Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Sichern Sie sich den niedrigsten Preis von diesen Websites.
FindHotel
Booking.com
eDreams
Priceline
Alle 6 Angebote anzeigen
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (205)
Bewertungen filtern
205 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
128
72
5
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
128
72
5
0
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 205 Bewertungen
Bewertet am 5. April 2022

Seit einigen Jahren sind wir im Dezember mit einer kleinen Gruppe (5 Personen) Ski-Gäste im Hotel Plan de Gralba,
so auch im Dez. 2021.

Unter der neuen Leitung (Runggaldier) war der Preis für HP gegenüber dem vorigen Betreiber Oberrauch deutlich gestiegen. Deshalb entstand diese Bewertung.

Das Angebot am Frühstücksbuffet hat sich zu unseren letzten Urlauben in diesem Haus deutlich verringert.
Immer die gleiche Sorte Brot / Brötchen, 2x Wurst (ohne Schinken) und eine Sorte Käse war keine Auswahl und ließ dadurch für uns stark zu wünschen übrig.
Frischer Orangensaft, frischer Obstsalat und das Frühstücksei waren wir vom Vorpächter gewohnt (inklusive)! Frischer Orangensaft oder Ei waren nur gegen Aufpreis zu bekommen.
Nur eine Kaffeemaschine konnten den morgentliche Start in den Skitag nicht bewältigen.

Die Qualität der 2 Menü's am Abend war sehr gut.
Am Salatbuffet fanden wir allerdings nur 3, ab Mitte der Woche 4 immer die selben Sorten vor. Das reichhaltige Salatangebot aus den letzten Jahren hat uns sehr gefehlt. Auch hier ein deutlicher Abfall gegenüber Vorbetreiber Oberrauch.

Leider war die Auswahl für Vegetarier in dieser einen Woche nicht sehr groß. Zu dem die mögliche HP-Verpflegung nicht unbedingt sättigend war. (Nicht einmal Grissini-Stangen waren zu finden)

Resümierend war die Verpflegung vor und nach einem Skitag für uns nicht mehr so, wie wir es in den letzten Jahren zuvor bei Fam. Oberrauch kennengelernt und geschätzt haben.
Die deutliche Preiserhöhung pro Person ergab für uns insgesamt keinen höheren Gegenwert, den wir erhalten haben.
Auch wenn die neue Leitung viele Weine im höheren Preissegment aufzuweisen hatte.

Da geht noch mehr! SCHADE!

Aufenthaltsdatum: Dezember 2021
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Acspaces!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 26. Jänner 2020 über Mobile-Apps

Zunächst fällt es mir nicht leicht diese Bewertung zu schreiben, da ich fürchte, das in diesem Hotel alles im voraus ausgebucht sein wird.
Die Gastgeber geben einem das Gefühl, hier herzlich willkommen zu sein !
Das Personal ist überaus freundlich/herzlich.
Die Super Lage ist durch nichts zu ersetzen. Direkt mit vorgewärmten Skischuhen gelangt man vom gut ausgestatteten Skikeller direkt auf die Skipiste.
Der Blick vom Frühstücks-, Essenraum auf den Langkofel ist einfach Fantastisch.
Übrigens können die Italiener nicht nur SUPER Eis machen. Sie können auch besonders gut Schnee machen. Die Pisten sind in der gesamten Sellaronda S U P E R gut!
Die Aufenthalte haben uns soo gut gefallen, das wir schon das 5.mal GAST mit unserem Skiclub (dieses Jahr >25 Leute) im Hotel Plan de Gralba waren.

Aufenthaltsdatum: Jänner 2020
1  Danke, hubiKirch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 15. September 2019

Das Hotel liegt etwas außerhalb von Wolkenstein, direkt an der Straße zum Grödner oder Sella Joch, mit eigener Bushaltestelle direkt vor der Tür. Das Zimmer war groß, mit großzügigem Bad und Balkon, von dem aus man freie Sicht auf die Sella und den Langkofel hat. Grandios! Einziger Verbesserungsvorschlag: Es könnten mehr Haken montiert sein, um die verschwitzte oder nasse Kleidung oder den Bademantel aufzuhängen. Das Essen war vorzüglich, bei allen Gängen gab es eine Wahlmöglichkeit. Im Saunabereich konnte man sehr gut entspannen. Direkt vom Hotel aus kann man wunderbar wandern oder MTB fahren, wobei es nicht zu steil ist. Die berühmte Langkofelumrundung ist fast "greifbar" nahe. Vor dem Hotel fehlt ein Brunnen (o.ä.), an dem man sich nach der Wanderung die Schuhe oder Hosenbeine reinigen kann, aber das Hotel stellte uns auf Nachfrage Lappen und Bürste zur Verfügung. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.

Zimmertipp: Der Blick auf den Langkofel ist phantastisch, den sollte man jeden Morgen beim Aufstehen genießen können.
Aufenthaltsdatum: August 2019
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, ragly!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 17. Februar 2019 über Mobile-Apps

Angenehme Atmosphäre direkt an der Skipiste.
Super Essen, reichlich Auswahl. Frühstücksbuffet lies keine Wünsche offen.
Kleiner Wellnesbereich einfach zugänglich.
Das Hotelzimmer war geräumig, freundlich gestaltet und vor allem sauber. Hoher Preis für viel Komfort.

Aufenthaltsdatum: Februar 2019
Reiseart: als Paar
1  Danke, Reiseknedl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 22. Februar 2018 über Mobile-Apps

Das Hotel verfügt über schöne Zimmer mit Blick auf dem Langkofel. Das Essen besteht aus Salatbuffet, Auswahl aus vier Vorspeisen, Hauptgang mit 3 Varianten zur Auswahl und Dessert. Das Essen ist sehr lecker und vor allem die Vorspeisen sind riesige Portionen. Wären die Teller noch mit etwas mehr Raffinesse angerichtet, wäre es eines 4* Hotels würdig. Das Personal ist sehr freundlich. Alles ist sehr bodenständig und nicht abgehoben.

Aufenthaltsdatum: Februar 2018
Reiseart: mit der Familie
Danke, Ulrike2102!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Mehr Bewertungen anzeigen