Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Kleine Wanderung

Von dem Parkplatz führen zwei Wege zur Piscina di Venere. Das Gute ist, dass man dadurch einen ... mehr lesen

Bewertet am 4. November 2017
Aleela12
über Mobile-Apps
Naturschwimmbecken sind einmalig

Auf den Azoren haben wir solche Naturschwimmbecken schon angetroffen und waren entzückt, ein ... mehr lesen

Bewertet am 16. Oktober 2017
orca333Baden
,
Baden
Alle 604 Bewertungen lesen
  
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Milazzo
ab $ 5,90
Weitere Infos
ab $ 94,10
Weitere Infos
ab $ 20,40
Weitere Infos
Bewertungen (604)
Bewertungen filtern
604 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
452
119
25
8
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
452
119
25
8
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 604 Bewertungen
Bewertet 20. September 2015

Da die Fährüberfahrten nach Stromboli etc. etwas Preisintensiv sind, haben wir nach einen anderen Möglichkeit gesucht unseren Tag am Wasser zu verbringen und sind auf dieses hübsche Örtchen Aufmerksam geworden. Ganz an der Spitze von Milazzo. Man kann mit dem Auto nur bis zu einem Parkplatz fahren (dieser war kostenFREI) und muss den Rest des Weges zu Fuß nochmal 20 Minuten beschreiten. Der Ausblick, bevor es die Treppen hinunter geht entschädigt aber dafür. An klaren Tagen sind die Nachbar-Inseln gut zu sehen.
An dem "Badebecken" istleider nicht viel Platz, um sich hinzulegen, auch aufgrund der Felsen und in der Saison kann ich mir auch gut vorstellen, dass es sehr eng wird. Wir waren allerdings Anfang September da, sodass mit uns nur noch 6 weitere Paare unten waren. Das Wasser ist klar, aber die Steine machen es auch rutschig, es empfiehlt sich also Wasserschuhe anzuziehen.
Alles in allem kann man einen wunderschönen Tag verbringen, auch wenn der Aufstieg am Ende wieder etwas mühsam ist.

Danke, Jugl A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Mai 2014 über Mobile-Apps

Zum Capo Milazzo geht es auf einer schoenen Hoehenstrasse direkt auf die Spitze. Ein ca. 20 Minuten Fussweg fuehrt vom Parkplatz durch einen Olivenhain runter zu dem Badebecken. Das Wasser soll im Sommer bis zu 30°C warm werden. Badesachen und Badesandalen also nicht vergessen!

2  Danke, Weltenbummler39!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 14. August 2018 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Juli 2018

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Juni 2018

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen