Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (79)
Bewertungen filtern
79 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
9
24
20
10
16
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
9
24
20
10
16
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 79 Bewertungen
Bewertet am 17. Juli 2018

Wirklich ein toller Ort um den Urlaub zu geniessen. Man wird stets freundlich an der Reception empfangen, sie helfen auch gerne mit Ideen was es in der Gegend alle zu erkundigen gibt. Die Bungalow's haben alle einen Blick auf die Lagune und sind gut Unterhalten und eingerichtet. Egal ob als Paar oder mit Familie, das Angebot ist Vielfältig und es ist für alle was dabei. Badekappe nicht vergessen, braucht man um im Pool zu schwimmen...;D

Zimmertipp: Alle Bungalows haben tollen Blick auf die Lagune!
Aufenthaltsdatum: Juni 2018
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, xtinebi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. August 2017

Wir haben auf diesem Platz ein Mobilhome von Gebetsroither gemietet mit dem wir, wie immer, sehr zufrieden waren.

Der Platz liegt an der Lagune von Grado und damit nicht am offenen Meer in einem Naturschutzgebiet und hat einen tollen, alten Baumbestand.

Der Platz scheint etwas in die Jahre gekommen, wurde anscheinend in letzter Zeit etwas saniert.

Der Privatstrand ist über eine Brücke zugänglich und war sehr sauber. Eine kleine Strandbar ist vorhanden.

Das Wasser riecht etwas muffig und der Untergrund besteht aus Matsch. Für Kinder die plantschen und matschen wollen eigentlich wunderbar.
Wer das nicht möchte, kann z. B. nach Grado an den Strand fahren.

2 Poolbecken für Kinder und Schwimmer sind vorhanden, es herrscht Badekappenpflicht und man wird vom Bademeister mit gewöhnungsbedürftiger, teilweise lauter Musik beschallt.

Grado ist ca. 6 km entfernt und auch über gut ausgebaute Radwege gut zu erreichen.

Es gibt ein Restaurant in dem es sehr gute Pizza und Pasta gibt, die Grillplatte war nicht sehr empfehlenswert.

Die Speisen wurden schnell serviert, Pizza ca.15 Minuten, das Personal war freundlich, sprach deutsch und Besteck war auch vorhanden und sauber.
Die Preise waren eher günstig.

Am Abend gibt es am Restaurant Animation für Kinder.

Es gibt einen Supermarkt der alles bietet was man braucht, die Preise sind normal, Lebensmittel in Italien immer teuerer als in Deutschland.
Weitere Einkaufsmöglichkeiten gibt es in der näheren Umgebung z. B. in Aquiea oder Grado.

Für Sportler gibt es am Platz Tennisplätze, Fussballplätze und eine Minigolfanlage sowie Bocciabahnen.

Besonders aufgefallen sind die großen Stellplätze für die Camper und die weitläufige Anlage die teilweise etwas verwildert ist.
Die Sanitäranlagen scheinen saniert worden zu sein.

WLAN wird kostenpflichtig angeboten.

Wegen der Mücken hatten wir kein Problem, das kann jedoch Wetter- oder Stellplatzabhängig sein.

Das Personal war sehr freundlich, hilfsbereich und Checkin/out war problemlos.

Aufenthaltsdatum: August 2017
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Service
Danke, HeinerG28!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. August 2017 über Mobile-Apps

Wir wollten heuer unsere beiden Hunde nicht mehr bei Freunden zurücklassen, also haben wir das erste Mal den Urlaub zusammen verbracht. Am Anfang waren wir skeptisch, weil manche Bewertungen, die wir gelesen haben, uns verunsichert haben, aber es war wirklich alles mehr als okay.

Die Hunde durften, so wie auf der Website angekündigt, nicht an den Hotel eigenen Strand und Pool, aber das war nicht schlimm, denn einige Meter von der Rezeption entfernt gibt es einen freien Strand, wo auch Hunde hin dürfen. Bei Ebbe ist dieser Strand groß genug und wunderschön. Bei Flut haben wir uns im Dogpark aufgehalten. Dieser Park ist groß und eingezäunt. Da konnten die Hunde frei laufen und spielen.

Wir haben auch zwei Mal im Restaurant gegessen, einmal Pizza, und es hat alles gepasst.

Mich persönlich hat es nicht gestört, dass am WC keine Klobrille war, da ich mich eh NIE hinsetze, wenn ich öffentliche Toiletten benutze. Da können die noch so sauber sein!

Anbei einige Bilder von dem freien Strand

Aufenthaltsdatum: August 2017
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
Danke, Carmen D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Juli 2017

Wir waren gerade mit unserem Hund am Campen dort. Da der Strand an der Lagune ist, kann man leider als zwei und auch nicht als vier Beiner baden. Das Wasser ist sehr schlammig und der Strand mit Seegras überseht. Die Hundezone ist ein WITZ – Dort liegen die einheimischen und das Wasser kocht, da es nie mehr als Kniehoch ist. Von Badevergnügen weit entfernt! Die sanitären Anlagen sind zweckmäßig und die Hygiene lässt sehr zu wünschen übrig. WC Papier und Seife, sowie WC Brille muss man auf die Toilette selber mitbringen. Was unbedingt mit muss, ist ein Mückenspray. Am Abend wird man von den Biestern unermüdlich gestochen. Wir sagen halt kurz „der Campingplatz ist in den 70er Jahren stehen geblieben“

Aufenthaltsdatum: Juli 2017
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
Danke, romanaromanescu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. September 2016

Wir sind nun schon zum 2. Mal hier. Und jedesmal waren wir von der Freundlichkeit und dem einfachen, familiären und natürlichen Ambiente in einer traumhaften Umgebung fasziniert. Die Sanitäreinrichtungen sind komplett neu und renoviert. Vom Platz aus ist man superschnell an vielen kleinen Buchten mit einem wahrhaft traumhaften Wasser.
Ein toller Ausgangspunkt für viele Aktivitäten. Der Platz hat zwar nur 2 Sterne, bietet aber so viel mehr als viele 4 oder 5 Sterne Plätze mit Ihrem Kirmes-Rummel an Belustigung und Animation. Hier kann man noch die Natur genießen. Also nichts für die Camper, die sich gerne in der ersten Reihe präsentieren wollen...

Aufenthaltsdatum: September 2016
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Tom L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen