Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (25)
Bewertungen filtern
25 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
8
4
11
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1
8
4
11
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 25 Bewertungen
Bewertet am 13. August 2014

Dies war unser 3. Aufenthalt. Positiv: 3 Pools in der Anlage + Liegen (sowie ein weiterer neuerer Pool mit Liegebereich - nur für Erwachsene und extra zu zahlen), direkter Zugang über Steine zum Meer bzw. durch das Tor zum Strand. Restaurant (das unter eigener, sehr guter Leitung steht) hervorragend (wenn auch etwas teurer). Man hat von dort einen wunderbaren Blick auf den Hafen und das Meer. Morgens kleines Frühstück möglich (Brot, Butter, Marmelade, Croissant, Ham & Eggs). mittags und abends geöffnet. Parkmöglichkeit. Handtücher, Badetücher und Bettwäsche sind inklusive und werden 1 x die Woche getauscht.
Negativ: keine Art der Investition, die dringend erforderlich wäre, bemerkbar. Zimmer völlig abgewohnt, grundsätzlich schlecht geputzt, Flecken in den Duschen können nicht mehr entfernt werden. Sogar die Wasserleitungen sind so schlecht, dass wir eine Woche lang rostiges Wasser hatten - inkl. des damit verbundenen, unangenehmen Geruchs! Achtung - jegliche Kleidung verfärbt sich - also nichts per Hand auswaschen. Ein paar wenige, billige Kleiderbügel im Schrank. Manche Appartements noch ohne Klimaanlage. Bad und Schlafzimmer ohne Fenster, das einzige Klimagerät in unserem Appartement hing im Vorraum/Essbereich/Küche, direkt über der Schlafcouch für die Kinder. Die ersten Tage waren immer zu wenig Liegen vorhanden. Nach 5 Tagen endlich kamen 10 neue dazu. Beschwerden oder Anmerkungen werden vom Rezeptionspersonal (das freundlich ist) ohne erkenntliche Weiterleitung an die Geschäftsleitung hingenommen (wissen wahrscheinlich, dass sich nichts ändern wird).

Zimmertipp: Im Sommer auf jeden Fall ein Appartement mit Klimaanlage.
Aufenthaltsdatum: Juli 2014
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
4  Danke, tourist234!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Juli 2014

- Die Lage des Hotels ist absolut genial.
- Die Anlage ist renovationsbedürftig (alt, defekte Dinge werden nur wenn wirklich notwendig repariert)
- Die Pool-Anlage ist schön. Beim Schwimmen mit der Schwimmbrille sieht man dann, dass es mit der Pool-Hygiene nicht zum Besten steht.
- Unser Appartement war muffelig.
- Auf der Anlage stehen mehr Fahrräder herum als es Gäste hat. Beim genauen hinschauen sind viele verrostet und defekt. Ich schätze, diese stehen schon einige Jahre dort.
- Wir konnten unser Appartement um 19:30 Uhr beziehen. Ab 16.00 Uhr müsste es aber bezugsbereit sein. Eine Entschuldigung gab es dafür nicht. Warum auch?
- Das Personal ist aufgesetzt freundlich. Ich habe nicht den Eindruck erhalten, dass sie ihren Job und die Touristen mögen.
- Obwohl geschätzte 75% der Gäste aus dem deutschsprachigen Raum kommen, ist kein Angestellter in diesem Hotel der deutschen Sprache mächtig.
- Wenn das Wetter nicht stimmt, bietet die Region so gut wie nichts. Dann wird es richtig langweilig.
- Das Preis- / Leistungsverhältnis stimmt absolut nicht.
- Unsere Erwartungen waren nicht wirklich hoch. Trotzdem wurden wir enttäuscht.

Aufenthaltsdatum: Juli 2014
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
3  Danke, Stefan K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. August 2013

Positives zu Beginn: Check in war schon um 14:00 Uhr möglich - nicht erst um 16:00 Uhr. Rezeptionistin relativ freundlich.
Danach Kaution von €150 sowie Extrakosten für Parken und Endreinigung usw...
Auf den ersten Blick recht nette Anlage -doch bei genauerem Hinsehen entpuppt sich diese Anlage als veraltet...
Wir haben extra ein Appartment mit Hafenblick genommen, weil uns gesagt wurde, dass diese neu renoviert sind -naja. Als erstes ist mir der Teppichboden aufgefallen - war voller Flecken. Der Schlafraum war im 1. Stock (Halbstock) - zum Glück Klimaanlage (diese kostete € 60,00 pro Woche) . Diese Klimaanlage konnten wir beim Schlafen aber NICHT in Betrieb nehmen, da sie nicht regulierbar war und uns direkt angeblasen hat.In der Nacht hatte es somit gefühlte 40° Celsius...
Im WC im 1. Stock hat es ziemlich gemüffelt.
Die ersten beiden Nächte waren schwer auszuhalten, denn im Juli/ August findet ein Festival statt(Sound of waves) - dies findet am Strand statt. Da waren wir sehr froh, dass unser Appartment mit Hafenblick war, denn sonst wäre es noch unerträglicher gewesen. Es war ein unvorstellbarer Lärm - mit zwei Kindern eine Katastrophe. Ich konnte mitsingen - so laut war dies Musik :-(
Das Badezimmer war nicht sonderlich sauber.
In der Küche gab es überhaupt keine Utensilien.
Der Balkon war nicht sauber - die Wäscheleinne verrostet.
Die Pollanlage grundsätzlich schön - wäre sie sauber gewesen. Man hat dort einen schönen Blick auf das Meer - es gibt kleine Plätzchen, wo man ungestört sein kann, doch die Liegen sind total verdreckt und abgelebt. Aber die Rattanhocker bzw. Tische sind beinahe alle zerstört. Der Rasen wurde die ganze Woche nicht gemäht (Wiese war relativ hoch). Es sah alles ein bisschen [--] aus.

Das einzig richtig Positive am Gradourlaub war, dass wir echtes Glück mit dem Wetter und der Wasserqualität hatten. Wir hatten die ganze Woche zwischen 35° und 40° und das Wasser war trotzdem absolut herrlich. Lediglich am letzten Tag gab es Quallen und das Meer war trüb - wir sind dann früher nach Hause gefahren.

Fazit: Hätten wir ein tolles Appartment gehabt, wäre der Urlaub ein Traum gewesen!

Zimmertipp: Die Zimmer mit Hafenblick sind ruhiger
Aufenthaltsdatum: August 2013
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Katrin S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Juni 2013

Wir (mein Gatte und ich) und meine gehbehinderte Mutter haben eine nette Woche in einem sauberen Appartement erlebt. Wir hätten zuerst ein Appartement zugeteilt bekommen, bei dem meine Mutter etliche Stufen zu bewältigen gehabt hätte. Auf unsere Bitte, ein Appartement ohne Stufen zu bekommen, wurde prompt reagiert. Auch als die Klimaanlage nicht sofort funktionierte, war rasch ein Techniker zur Stelle.
Klimaanlage und Autoabstellplatz sind extra im vorhinein zu bezahlen und eine Kaution von € 150,-- ist zu hinterlegen.
Das angeschlossene Restaurant "La Dinetta" ist sehr zu empfehlen . (Super gute Pizzas zu einem angemessenen Preis).

Aufenthaltsdatum: Juni 2013
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, AnnaA267!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Juni 2011

begonnen mit der Kaution von 150 Euro , ohne die man keinen Schlüssel bekommen würde,zusätzlichen Extrakosten von Parken,Klima und Endreinigung,Pool; die Appartements, abgesehen vom schönen Blick auf die Laguna, sehr abgewohnt und nur notdürftig gereinigt.Wir hatten auch bald genug von den ständigen Zetteln mit Verboten und Geboten ,die entlang der Anlage angebracht sind.Zuguterletzt hatten wir Mühe unsere Kaution zurückbekommen , da eine Toilettenspülung,die bereits vor unserem Aufenthalt im Appartement verstopft war , von der netten Chefin, uns quasi in die Schuhe geschoben wurde-ich kann nur sagen : Nie wieder!!!

Aufenthaltsdatum: Juni 2011
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
10  Danke, adriatico83!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen