Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (2 937)
Bewertungen filtern
2 937 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1 635
898
244
106
54
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1 635
898
244
106
54
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 2 937 Bewertungen
Bewertet am 27. November 2018

So kurz der Flug von Tahiti nach Moorea, so lange ist die Fahrt mit dem Shuttle zum Interconti. Da kann man fast schon die halbe Insel sehen. Leider hatten wir den morgendlichen Flug, waren daher sehr früh im Hotel und mussten drei Stunden auf unser Zimmer warten. Hier würde ich nächstes Mal nach einen Transferzimmer zum Umziehen fragen.

Die Anlage ist riesig mit Schildkrötenstation und Delphinarium. Man kann sich ohne Wegweiser fast verlaufen. Wir hatten ein Lanai-Zimmer im Haupthaus mit Blick auf die innere Lagune und die Berge. Die Zimmer sind schon etwas in die Jahre gekommen, haben aber eine gute Größe uns sind sehr gemütlich. Wir haben oft auf der Terrasse gesessen und den Vögeln und Hühnern auf der Wiese davor zugesehen. Es gibt zur Lagune und zum Meer viele Strände, die außer der Hauptstrand, fast immer leer sind. Die Unterwasserwelt in der Lagune ist sehr abwechslungsreich und sehr leicht zugänglich, absolut geeignet für Kinder. Stand-Up Paddles und Kanus waren genauso wie Schnorchel-Equipment immer vorhanden. Das Personal ist sehr aufmerksam und freundlich.

Außerhalb der Anlage kann man nach rechts die Straße runterlaufen und erreicht in zehn Minuten ein gut sortierten kleinen Lebensmittelladen mit fairen Preisen und großer Auswahl. Mit dem Leihwagen (Avis im Hotel) kann man die Insel schnell umrunden. Der Blick vom Belvedere am Berg und der Blick auf Tahiti (vom öffentlichen Temae-Strand und oberhalb) sind sehr schön.

Das Frühstück im Hotel ist sehr amerikanisch angehaucht, es gibt aber auch lokale Spezialitäten. Toll, wenn auch bedenklich für die Umwelt, ist die Nespresso-Maschine. Das Buffet ist sehr reichhaltig, viel Obst, tolle Backwaren und gute Eierspeisen. Man sitzt sehr schön, oberhalb der Anlage mit Blick auf das Meer. Wenn allerdings Wind aufkommt, wird es recht stürmisch, da der Wind überall durchpfeift.

Die Bar am Pool wirkte öfter überlastet, die Getränke haben immer lange gedauert, die Cocktails waren schrecklich. Die Bar an der Lobby dagegen hatte Super-Cocktails und es gab noch Snacks dazu. An der Poolbar daher besser nur ein Glas Wein oder dunkles Amber-Bier (leider nur im Plastikbecher serviert).

Wir hatten zwei Abende mit Show und Buffet. Beim ersten Abend war es ein super Buffet mit frischem rohem Thunfisch, vielen Fleischgerichten, vier Sorten Fisch, unendlich vielen Beilagen, Vorspeisen und Desserts. Beim zweiten Abend wirkte alles wie aufgewärmt, keine Highlights und wenig interessant, und das obwohl beide Buffets gleich teuer waren( 80 €, Kinder die Hälfte). Schön ist die Idee, dass jeder, der ein Weiß gekleidet ist, ein Glas Champagner erhält. Das sieht dann toll aus am Strand, vor allem weil sich alle Gäste auch mal auf die Kleidung achten, und nicht in Badeshorts dinieren (wie sonst so oft). Leider werden das Buffet und alles andere, inklusive der Tische am Strand, schnell abgeräumt. Die meisten Gäste sind um halb neun Abends schon gegangen. Wir waren daher zweimal die letzten Gäste und das erst um halb zehn. Wir haben nie verstanden, warum alle so früh in ihre Zimmer verschwinden - nicht nur die Honeymooner ;-).

Ala carte ist im Fare Hana das „Le Umete der Moorea“ mit einer Flasche Wein dazu zu empfehlen. Das hatten wir gleich zweimal! Frischer Fisch und Meeresfrüchte, toll zubereitet und in halben Kokosnüssen auf Eis präsentiert (70 € für Zwei).

Insgesamt eine professionell geführte schöne Anlage, nicht so bekannt, wenig überlaufen. Freundliches Personal, aufmerksamer Service, alles sehr entspannt. Preislich absolut fair, wir haben pro Person und Nacht etwa 100 € inklusive Frühstück gezahlt.

Zimmertipp: Lanai-Zimmer mit Terrasse als Alternative zu den Overwater-Bungalows
Aufenthaltsdatum: August 2018
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, xalexander!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jean-Louis D, General Manager von InterContinental Moorea Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. November 2018

Lieber Alexander,
Vielen Dank für Ihre Bewertung unseres Hotels.
Es freut uns, dass Ihnen Ihr Aufenthalt bei uns gefallen hat.
Unsere Mitarbeiter freuen sich sehr über positive Bewertungen, daher wissen wir Ihr Feedback zu schätzen.
Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüßen,

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 22. Oktober 2018

Tolle, grosszügig eingerichtete Hotelanlage mit grossem Activity Angebot und gutem Service. Wir haben in einer Garden Pool Jun. Suite gewohnt - sehr schön. Tolles Frühstücksbuffet, schönes Poolrestaurant.

Zimmertipp: Garden Pool Suite wählen
Aufenthaltsdatum: August 2018
  • Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Margarita U!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jean H, General Manager von InterContinental Moorea Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. Oktober 2018

Ia Orana Margarita,
Vielen Dank für Ihre Bewertung unseres Hotels.
Es freut uns, dass Ihnen Ihr Aufenthalt bei uns gefallen hat. Unsere Mitarbeiter freuen sich sehr über positive Bewertungen, daher wissen wir Ihr Feedback zu schätzen.
Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüßen,

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 20. August 2018

Das Resort besticht durch eine sehr schöne Anlage und ein tolles Freizeitangebot. Toll auch die Deflin- und Schildkrötenstationen im Ressort. Die Lage ist top!
Der Service war sehr freundlich. Wer in dieses Ressort geht, sollte sich über die Preise nicht beklagen.
Wir besuchten auf unserem Trip drei Inseln (Moorea, Taha und Bora Bora). Die Insel aber auch das Hotel haben uns im Vergleich am Besten gefallen.

Zimmertipp: Overwater Bungalow
Aufenthaltsdatum: Juli 2018
  • Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, aero1965!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jean H, General Manager von InterContinental Moorea Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. August 2018

Sehr geehrter Kunde,
Vielen Dank für Ihre Bewertung unseres Hotels. Es freut uns, dass Ihnen Ihr Aufenthalt bei uns gefallen hat. Unsere Mitarbeiter freuen sich sehr über positive Bewertungen, daher wissen wir Ihr Feedback zu schätzen.
Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüßen,

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 14. August 2018 über Mobile-Apps

Für einen Tag hatten wir das Resort gebucht und uns am Morgen eine Liege im Schatten ausgesucht.
Auf jeden Fall sollte man Badeschuhe anziehen, wenn man ins Meer zum Schwimmen gehen möchte. Die Steine dort im seichten Wasser birgen eine hohe Verletzungsgefahr.
Ein Pool lädt außerdem zum Baden ein!
Das Restaurant ist sowohl im Gebäude als auch außerhalb mit Blick auf das Meer zu finden.
Das Essen ist nicht spektakulär, eher eine Massenabfertigung.
Der Service war allerdings sehr freundlich.

Aufenthaltsdatum: Dezember 2017
Reiseart: mit Freunden
Danke, Schweizi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jean H, General Manager von InterContinental Moorea Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. August 2018

Lieber Kunde,
Vielen Dank für Ihre Bewertung unseres Hotels. Es freut uns, dass Ihnen Ihr Aufenthalt bei uns gefallen hat. Unsere Mitarbeiter freuen sich sehr über positive Bewertungen, daher wissen wir Ihr Feedback zu schätzen. Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüßen,

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 25. Mai 2018

Tolle Lage, prima Ausstattung und exzellente Schnorchelmöglichkeiten direkt in der Hotelanlage. Schwarzspitzriffhaie inklusive. Keine Angst, die wollen nur "spielen".
Spitzenservice, tolle Zimmer, Überwasserbungalows inklusive. Und ein Superfrühstück, das Beste in ganz Polynesien.

Aufenthaltsdatum: Mai 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Nachdenker2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jean H, General Manager von InterContinental Moorea Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. Juni 2018

Sehr geehrter Kunde,
Vielen Dank für Ihre Bewertung unseres Hotels. Es freut uns, dass Ihnen Ihr Aufenthalt bei uns gefallen hat. Unsere Mitarbeiter freuen sich sehr über positive Bewertungen, daher wissen wir Ihr Feedback zu schätzen. Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüßen,

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen