Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Schon anspruchsvoll.

Der Kletterwald ist nicht ganz einfach zu finden. Der Parkplatz liegt etwas unterhalb und ist nicht ... mehr lesen

Bewertet am 22. August 2020
sa1710
Unfreundlicher Chef. Für Kinder unter 1,40 teilweise nicht alleine zu klettern.

Wir haben den 9. Geburtstag unseres Sohnes gefeiert. Den Kids hat es zwar gefallen, jedoch sind ... mehr lesen

Bewertet am 28. Mai 2021
carok940
Alle 5 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (5)
Bewertungen filtern
5 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
0
1
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Bewertungen von Reisenden
2
0
1
1
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 28. Mai 2021

Wir haben den 9. Geburtstag unseres Sohnes gefeiert. Den Kids hat es zwar gefallen, jedoch sind manche Parcours ziemlich ansprungsvoll und für Kinder mit 1,32m Körpergröße ohne fremde Hilfe nicht zu bewältigen! (Eigentlich hieß es ab 1,20 m)

Zum Personal: freundlich und hilfsbereit da kann man nicht meckern. Im Gegensatz zum Chef Herrn Glück - sowas unfreundliches hab ich selten erlebt! Schon telefonisch sehr unsympatisch, live und in Farbe dann echt unverschämt!

Zum Kinderparcour für 12 Euro: Hab mich vorab extra telefonischer erkundigt und es hieß vom Chef persönlich: kann ab 3 Jahren alleine geklettert werden. Zur Körpergröße wurde nichts gesagt. Mein Sohn ist 4,5 Jahre alt, aber nur 1,10m groß und konnte nicht ein Element klettern, er kam schlichtweg einfach nicht an das Sicherungsseil dran. Steht auch nirgens im Internet (wie Herr Glück behauptet ht) das man dafür mindestens 1,20 sein muss!! Auf der Homepage steht lediglich das:

nur Kinderparcours: Nur Kinderparcours (ohne Begleitung), 2 Std
Kinder: Kinder bis 12, ab ~120cm

Mein Kleiner war natürlich traurig. Naja auch das hätte ich noch nicht so schlimm gefunden. Dann aber dafür blöd angemacht zu werden das dies "am Kind liegt" ist wohl die Höhe!

Aus diesem Grund werde ich da sicherlich nicht nocheinmal mein Geld hintragen.

Erlebnisdatum: Mai 2021
1  Danke, carok940!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Mai 2021

Wir waren schon in einigen Kletterparks, dieser in Staufen hat uns sehr gut gefallen. Etwa 10 verschiedene Strecken mit verschiedenen Schwierigkeiten, von ziemlich einfach bis anspruchsvoll. Die Mitarbeiter sind freundlich und nicht aufdringlich, wenn man Fragen hat oder Hilfe braucht sind sie zur Stelle. Wir kommen gern wieder. Vielen Dank für einen tollen Nachmittag!

Erlebnisdatum: Mai 2021
Danke, D7715CBrolfs!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Mai 2021

Unfreundlicher Kauz,
der Weg ist nicht Kinderwagentauglich,
Preis Leistung Verhältnis passt nicht.
Wirklich nicht für alle Personen geeignet, steht aber nirgends

Erlebnisdatum: Mai 2021
Danke, sabak808!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
karlheinzg82, Geschäftsführer von Kletterwald Staufen, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. Mai 2021

Sehr geehrte sabak808,
ein breiter Fahrweg, der absolut Kinderwagentauglich ist führt direkt in den Kletterwald.
Die Preise entsprechend den ermittelten Durchschnittspreisen deutscher Kletterwälder.
Wir haben bei uns, im Gegensatz zu anderen Mitbewerbern, keinerlei Zeitlimit.
Hier fragt sich wirklich wer hier unfreundlich und seltsam ist.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 22. August 2020

Der Kletterwald ist nicht ganz einfach zu finden. Der Parkplatz liegt etwas unterhalb und ist nicht extra gekennzeichnet, so das wir erst einmal daran vorbei gefahren sind. Von dort geht es dann auf einem Waldweg bis zu einem steilen Trampelpfad der nach oben in den Kletterwald führt. Nicht geeignet also für "Oma/Opa" oder Kinderwagen. Die Angestellten waren nett und das Sicherungssystem ist schon die neue Version. Es gibt zwei Kinderparcours, welche OK sind. Die anderen sind mehr oder minder anspruchsvoll und beginnen auch schon gleich recht hoch im Baum. Grundsätzlich fand ich die einzellnen Strecken recht kurz. Wird sind 3 geklettert.

Erlebnisdatum: August 2020
Danke, sa1710!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen