Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (712)
Bewertungen filtern
712 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
165
253
153
88
53
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
165
253
153
88
53
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 712 Bewertungen
Bewertet am 2. September 2018

Wir hatten ein großes Familienzimmer mit Doppelbett und Stockbett. Wir konnten schräg auf die Uferpromenade sehen.Das Bad war groß, hell und sauberEs gab Teekocher auf dem Zimmer und am Morgen ein gutes Frühstück.Für den Preis perfekt für eine Familienübernachtung

Aufenthaltsdatum: August 2018
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit compasshospitality.com
Danke, FDE71!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Juli 2018 über Mobile-Apps

Nach einem sehr freundlichen Empfang kamen zum Fahrstuhl. Der ist alt und klapprig, dass man Angst bekommt. Auf Nachfrage sagte man uns, dass er regelmäßig gewartet wird. Unser Zimmer lag im 3. Stock direkt unter dem Dach. Es war recht groß, aber sehr karg ausgestattet. Ikea Charme aus den 80ern, aber nicht so schön. Das Badezimmer hatte etwas Türähnliches, dass man von drinnen zudrücken konnte. Von außen war das nicht möglich. Bis auf den Zimmerteppich war alles sauber. Aus der Dusche kam so wenig Wasser, dass die einzelnen Tropfen die Brause nur durch die Schwerkraft verließen. Zudem änderte sich die Wassertemperatur ständig. Da es bei unserem 2-tägigem Aufenthalt sehr heiß war, stellten wir die Dusche eher kalt ein. Das ging dann.

Das Bett war eine Zumutung. Außen herum vergilbter blauer Plüsch. Die Matratzen waren weich aber total durchgelegen.

Leider hatten wir sehr schönes Wetter wodurch sich das Zimmer extrem aufheizte. Die Klimaanlage bestand aus einem kleinen Tischventilator, der mehr Geräusche als Luft transportierte.

Wir hatten am Ende unserer Reise keine Lust mehr umzuziehen, zumal unsere Vorausbuchung wohl nicht erstattet worden wäre. So blieben wir 2 Tage und waren froh wieder abzureisen.

Nicht empfehlenswert!

Aufenthaltsdatum: Juli 2018
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Dieter B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Juni 2017

Sehr freundlicher Empfang bereits vor offizieller Check In Zeit; Rezeptionist hat sogar beim Council sichergestellt, dass Auto und Anhänger für 1Pfd./Tag stehen können.
Die Zimmer haben eine ausreichende Grösse und sind sowiet sauber und die Betten sind bequem (guter britischer Standard). Insgesamt meint man aber ein wenig in der IKEA-Welt gelandet zu sein was Mobiliar und Design angeht. Die Badezimmer (vor allem Dusche) lassen aber leider zum Teil bei der Sauberkeit ein wenig zu wünschen übrig. Das Frühstücksbüffet ist ausreichend und bei Bedarf kann gegen Aufpreis ein englisches Frühstück bestellt werden. Für 2-3 Tage aber absolut empfehlenswert auf GRund der Lage und Ausflugsmöglichkeiten.

Aufenthaltsdatum: Mai 2017
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Raimund K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BSHE1, Manager von Citrus Hotel Eastbourne By by Compass Hospitality, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. Juli 2017

Dear Raimund, Thank you for taking the time to provide your review from your recent visit to The Big Sleep Hotel. We always appreciate guests' feedback whether it positive or constructive. We are happy to read that you enjoyed your stay with us and that a member of staff went that little further to ensure your car & trailer was fine to be parked with the hotel parking permits, we hope to welcome you again in the future, thanks again for your review.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sehr geehrte Raimund, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um Ihre Bewertung von Ihrem letzten Besuch im The Big Sleep Hotel zu übermitteln. Wir schätzen immer das Feedback der Gäste, ob es positiv oder konstruktiv ist. Wir hoffen jedoch, dass sie bei Ihrer Reiseplanung weiterhilft. Original auf Englisch Language Weaver Bewerten Sie diese Übersetzung: Vielen Dank für Ihre Bewertung Mangelhaft Gut Automatische Übersetzung Diese Bewertung wurde automatisch ins Deutsche übersetzt, um Ihnen so viele Tipps von anderen Reisenden zu bieten, wie möglich und ist wahrscheinlich keine perfekte Kopie des Originals Wieder für deine Überprüfung.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 28. Jänner 2017

Wir waren während einer Woche zu Gast in diesem Hotel. Top gelegen an der Seefront und beim Wish-Tower. Die Einzelzimmer sind sehr klein und in meinem gab es keinen Kleiderschrank, um Koffer oder Kleider sinnvoll zu verstauen. So musste dann einiges, das nicht an der Garderobe aufgehängt werden konnte, im Koffer bleiben. Etwas störend fand ich, dass die Bad/Toilette nicht mit einer Türe vom Zimmer abgetrennt war. Beim Einzug war das Zimmer nicht ganz sauber: Auf der Bettdecke war ein Fleck und im Bad fanden sich einzelne längere Haare von einem vorherigen Gast. Das Personal an der Reception war freundlich und sehr speditiv. Das Frühstück ist kontinental, gegen einen kleinen Aufpreis kann ein englisches Frühstück gebucht werden. Die Auswahl ist ausreichend, der Kaffee kommt aus einem Automaten. Insgesamt ist das Hotel in Ordnung. Man ist ja auch in einem Low-Budget-Hotel, sodass ich dieselben Massstäbe angesetzt werden dürfen wie in einem teureren Hotel.

Aufenthaltsdatum: Jänner 2017
  • Reiseart: Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, pausei!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Juli 2015

Wir haben dort 2 Nächte verbracht, unsere Kinder 1 Nacht. Beide Zimmer waren nicht wirklich sauber und die Ausstattung ist gewollt modern und puristisch. Eigentlich erinnert es mich eher an eine Ikea-Ausstellung. Gruslig sind die Vorhänge und die Bettumrandungen (dicker Plüsch, ziemlich staubig). Das Frühstücksbuffet ist ziemlich armselig und lädt nicht wirklich ein. Zwei Sorten Tee (Schwarztee und Kamille), ansonsten Nescafe. Etwas Joghurt, etwas Obst, Toast und Marmelade. Zwar so weit ok, aber alles lieblos hingestellt. Das Personal war auch nicht wirklich freundlich. Das müssen wir nicht wiederholen.

Aufenthaltsdatum: Juli 2015
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 453petra!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen