Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (570)
Bewertungen filtern
570 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
42
145
212
97
74
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
42
145
212
97
74
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 570 Bewertungen
Bewertet am 6. April 2017

Die Übernachtungen in diesem Hotel sind günstig, sodass es hier keinen besonders umfangreichen Service und vor allem kein Frühstücksbüffet gibt. Stattdessen wird einem jeden Morgen eine Plastiktüte mit einem Sandwich und einer kleinen Flasche zuckerhaltigem Saft vor die Tür gelegt.

Die Sauberkeit des Zimmers (mit Blick auf das Flachdach im versifften Innenhof) war o.k. Allerdings sind die Wände sehr hellhörig, sodass man schlechtestenfalls den Fernseher des Zimmernachbarn bis spät Abends hört.

Für das kostenfreie WLAN muss man sich an der Rezeption einen Code holen, der immer nur 24 Stunden gültig ist.

Der Preis und die zentrale Lage (nahe des Osloer Doms und 10 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt) macht aber einiges wett.

  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: allein
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Vielreisender95!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. August 2016

Wir waren letztes Jahr zueinen Kurztripp in Oslo. Das Hotel ist recht einfach ausgestattet, liegt aber dafür sehr zentral. das Bad war ein bisschen klein, aber in Ordnung. Wir hatten ein DZ mit Aufbettung, das war ganz schön eng aber für ein paar Tage ist das in Ordnung. Für einen Kurzurlaub absolut empfehelenswert, wenn mann kein vier Sterne Hotel erwartet.

  • Aufenthalt: September 2015, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, whisky_one!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. August 2016

Zimmertipp: Zimmer zur Straße heißt an der Straßenbahn, im Innenhof ackert die Klimaanlage
  • Aufenthalt: Juli 2016, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Amoma.com
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet am 6. Mai 2016

Eigentlich hatte ich ein Zimmer in einem ebenso zentral gelegenen 4-Sterne-Hotel in Oslo gebucht, jenes Hotel musste jedoch zu meiner Reisezeit wegen eines Streiks des Hotel- und Restaurantpersonals schliessen - wie viele andere Hotels in ganz Norwegen auch zu dieser Zeit. Ich habe mich dann stattdessen wegen der Lage für das P-Hotel entschieden, wobei ich natürlich wusste, das das P-Hotel wesentlich einfacher sein würde. (Dafür war es auch preisgünstiger).

Die Lage ist wirklich super: Der Bahnhof ist fußläufig in 10 Minuten erreicht, genauso das Rathaus, das Parlament, das Schloss, das Nationaltheater usw. Der Flughafenbus hält praktisch direkt vor der Tür. Eine Metrostation liegt direkt nebenan. Ein Supermarkt ist gleich gegenüber, die Haupteingangsstraße ist die Parallelstraße. Das Personal an der Rezeption ist freundlich und hilfsbereit. Mein Zimmer war recht klein und sehr einfach eingerichtet, das Mobiliar wirkt veraltet und die Wände bräuchten frische Farbe. Aber es war sauber, auch das kleine Bad. Dort hat mir im (meist kalten) Norwegen jedoch ein Föhn gefehlt. Frühstück gibt es in diesem Hotel in Form von 1 Papiertüte, die ab 06.00 Uhr morgens vor der Zimmertür geparkt wird. Sie enthält ein Sandwich (wahlweise Käse/Schinken, Curry-Hühnchensalat oder eine Veggie-Variante) + eine kleine Flasche "Orangensaft". Der O-Saft ist bestenfalls hell-orange gefärbtes Wasser, das Sandwich ist so ein 2-Toast-Scheiben-Ding mit einem verwelkten Salatblatt + Belag in Zellophan - geht gar nicht... Ich habe Verständnis, dass das Hotel kein Frühstücksbüffett anbieten kann, aber dann lieber ganz weglassen, den Zimmerpreis um 8 EUR reduzieren und den Gästen bei Anreise 2-3 Cafés in der Nähe empfehlen, wo man nett frühstücken könnte...nur so als Idee.

Eines an diesem Hotel fand ich aber wieder richtig gut: Es gibt für die Raucher eine kleine Dachterrasse im 2. Stockwerk, wo man ungestört rauchen kann. Nachteil: Diese kleine Terrasse war sehr ungepflegt und schmutzig, volle Aschenbecher, volle Mülleimer, Zigarettenkippen überall. Ok, man will den Leuten das böse, böse Rauchen nicht auch noch schmackhaft machen, aber die Unsauberkeit zieht sich in anderen allgemeinen Bereichen des Hotels durch, z.B. in den Fluren. Fleckige Auslegeware und es wird offenbar nicht so oft gestaubsaugt in den Gängen.

Eines muss ich jedoch fairerweise dazu sagen: In ganz Norwegen streikte Hotel- und Gaststättenpersonal, etliche Hotels waren komplett geschlossen, selbst Fastfoodketten fuhren ein Notprogramm. Es kann also sehr gut sein, dass auch im P-Hotel einiges an Personal gestreikt hat und deswegen auch hier ein Notprogramm gefahren wurde (allerdings habe ich nie Streikwachen vor dem Hotel gesehen...) Bei den anderen bestreikten Hotels schon.

Fazit: Das Hotel ist für Osloer Verhältnisse preisgünstig und eben top gelegen. Frühstücken sollte man woanders.

  • Aufenthalt: April 2016, Reiseart: allein
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, pernilleFlensburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Juli 2015 über Mobile-Apps

Die Lage von diesem Hotel ist gut. Leider wurde bei uns das dritte Bett im Zimmer vergessen nach dem wir aber reklamiert haben war es aber nach dem Abendessen auch im Zimmer. Gute Idee mit dem Frühstück in der Papiertüte aber die Sandwich sind extrem trocken und der Orangensaft sehr gewöhnungsbedürftig.

Aufenthalt: Juli 2015
Danke, Attila K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen