Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sprachlos in negativem Sinne”
Bewertung zu Das Möbel Das Cafe

Das Möbel Das Cafe
Platz Nr. 1 121 von 4 768 Restaurants in Wien
Preisbereich: $ 3 - $ 9
Küche: Café
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Frühstück, Reservierung möglich
Stadtviertel: Neubau
Beschreibung: Wiener Kaffeehäuser sind für ihre zeitgemäßen Einrichtungen bekannt - bis sie 100 Jahre alt sind und man mit dem Kaffeehäferl eine Zeitreise in die Vergangenheit macht, denn es ist das Jahr 2017. Im café möbel leben Designermöbel, fair gehandelter Kaffee und die mit vollwertigen Zutaten gebackenen Kuchen, Frühstücke und Speisen. In der Tradition des gemütlichen Wiener Wohnzimmers mit reichlicher Zeitungsauswahl, aber eben auch Wlan und Steckdosen, ist das café möbel ein idealer Ort zum Entspannen, Probesitzen, internationale Schmankerl kosten und Arbeiten. ​
Bewertet 6. Mai 2018

Das hier ist die erste Bewertung, die ich in meinem Leben über ein Café/Restaurant oder ähnliches verfasse, aber den heutigen Besuch im "das möbel" nehme ich als Anlass, diese Tradition zu brechen.
Die Terminvereinbarung hat kurzfristig und gut funktioniert. Um 12 Uhr gab es gut 25% der Speisekarte nicht mehr zu bestellen, das Essen war jedoch passabel. Die Kellnerinnen waren mit der Anzahl der KundInnen im Geschäft überfordert und waren unstrukturiert. Serviert wurde schnell, das Abservieren hat äußerst lange gedauert, wir wurden gut 10 Minuten ignoriert.
Da wir mit den Laptops arbeiten wollten, fragte ich eine der Kellnerinnen, nachdem wir fertig gegessen hatten, ob sie einmal über den Tisch wischen könne, da wir unsere Laptops nicht in die Brösel (deren Großteil ich ohnehin vorab schon mit einer Serviette zusammengeputzt hatte) stellen wollten. Ihre Antwort war - mit strengem Blick: "Nein." Ich war mir nicht sicher, ob sie unsere Frage richtig verstanden hatte, wiederholte sie daher. Erneut "Nein." Etwas entsetzt, wieso man nach unserer doch recht trivialen Bitte in einem Café nicht nachkommen konnte, fragten wir die zweite Kellnerin, die über den Tisch gewischt hat, dabei allerdings ein 0,5 L Glas umgestoßen.Tasche nass. Sie hat sich entschuldigt und Servietten gebracht.

Überrascht von der Impertinenz der Kellnerin, aufgrund der mittelmäßigen Hipsterqualität und der hipsterhaft-freidenkerischen Unstrukturiertheit im Lokal und werde ich sicher nie wieder in dieses Café gehen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Annalovestraveltrips!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (101)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

5 - 9 von 101 Bewertungen

Bewertet 19. April 2018 über Mobile-Apps

Wir haben die Quiche gegessen (weil sonst vieles "gerade aus war") und sie war richtig lecker. Die Bedienung hat uns leider nicht im Auge gehabt und somit haben wir sie aufmerksam machen müssen, das wir zahlen möchten. Sonst top!

Danke, SimoneH2234!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Februar 2018

denn das Konzept hat uns immer gut gefallen. Auch die Zeitungen und die Spielecke sind gut.
Das war es dann aber schon mit dem positiven.
Absolut nicht ok ist:
1 Sorte Gebäck - Semmeln
1 Sorte Brot
1 halber Milchstriezl
1 Supermarktgugelhupf
1 gelierte Marmelade wie aus dem Billigkübel
1 warmes Bohnengericht anstatt einiger Mittagsgerichte wie früher
Ei hart oder weich, nicht mal Rührei oder Spiegelei - dass das weiche Ei dann noch halb roh serviert wurde bestätigt den Gesamteindruck des Angebots.
Der Kochschinken kam mir auch vor wie aus der Plastikpackung.
am Tripadvisor-Foto eines Gast sieht man auch dass alle Metalltöpfe entlang des Buffet früher gefüllt waren - heute kein einziger!
Eine derart billige und geringe Auswahl ist einzigartig, höchstens
in Budget-Hotels zu erwarten.
Fürth Kaffee ist zwar hochwertig aber für viele auch zu sauer.

Fazit:
Bitte um massive Anhebung bei Qualität und Auswahl. So werden wir, obwohl wir um die Ecke wohnen, sicher nicht mehr brunchen. Diese Qualität bekommen wir selbst locker und viel günstiger hin.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Kaklakariada!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Jänner 2018 über Mobile-Apps

Angenehme Atmosphäre, sehr guter Café, selbstgemachter Kuchen und leckere Drinks, wir kommen gerne wieder!

Danke, Daniel T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Jänner 2018 über Mobile-Apps

Wir waren zum Frühstück hier (lecker und preislich ok) und wurden nicht enttäuscht . allerdings mussten wir etwas länger warten,da am Vormittag nur 2 Leute für den Service im Einsatz waren und das Lokal rappel voll .

Danke, K6457ANsandras!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Das Möbel Das Cafe angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Das Möbel Das Cafe? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen