Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hervorragendes Geschäftsessen”
Bewertung zu Le Salzgries

Le Salzgries
Platz Nr. 388 von 4 770 Restaurants in Wien
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: $ 11 - $ 26
Küche: französisch, Weinbars & Weinstuben
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: romantisch, besondere Anlässe
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Spätabends, Reservierung möglich
Stadtviertel: Innere Stadt
Bewertet 3. März 2018

Ausgezeichnete Küche, nicht nur Meeresfrüchte, sehr zuvorkommendes Service auch von erlesenen Weinen und Spirituosen

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Remmos61!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (159)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

6 - 10 von 159 Bewertungen

Bewertet 3. März 2018

Wir haben uns schon lange vorgenommen, dass Le Salzgries zu besuchen, da es einen sehr guten Ruf für seine französische Küche geniesst. Und dies zurecht, wie wir uns überzeugen konnten. Das Restaurant ist wahrscheinlich auch eine der ersten Adressen in Wien, wenn man wieder einmal gute Austern essen kann. Auswahl und Qualität sind einfach großartig. Einziger kleiner Kritikpunkt ist, dass die Tische und Stühle wie in einem Bistro, also sehr eng zueindander, aufgestellt sind. Das muss in einem Lokal dieser Klasse eigentlich nicht sein, da kaum Privatsphäre gegeben ist.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, JMayrbaeurl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Jänner 2018 über Mobile-Apps

Interessantes Restaurant für Freunde von Meeresfrüchten im französischen Bistrostil, Austern, Langusten, graue Crevetten, Lobster... Kompetente Bedienung, lokale und franz. Weissweine.

1  Danke, Hp A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Jänner 2018

Wir waren zum Jahresende wieder mal im Salzgries und hatten zum Glück reserviert, denn das Lokal war um 14 h gesteckt voll. Als Vorspeise nahmen wir ein Tartar de luxe - ein Tartar, wunderbar gehackt mit Trüffeln und Gänseleber. Nicht ganz billig mit über 30.- - aber exzellent gut.
Als Hauptspeise haben wir uns für die Fruits de Mer - Platte entschieden. 98.- und jeden Euro wert. Ein Dutzend frischer Austern in 3 Größen, ein halber Taschenkrebs, ein halber Hummer, Meeresschnecken und eine Menge Shrimps in der Schale, serviert in einer großen einstöckigen Eisschale mit Baguette und hausgemachter Mayonnaise - eine einzige Köstlichkeit.
Kleiner Kritikpunkt: nach dem Essen sollte eine Fingerbowle zum Händewaschen gereicht werden. Bei uns tat es halt der Rest der Zitrone vom Essen und das stille Wasser am Tisch...
Ein Fläschchen Sancerre dazu, welcher immer rechtzeitig von dem aufmerksamen Ober nachgeschenkt wurde.
Zum Dessert ging sich noch ein Fondant mit Sauce Anglais aus - ein warmer Schokokuchen mit flüssigem Kern und einer wunderbaren Bourbonvanillesauce.
Wir waren höchst zufrieden und freuen uns auf den nächsten Besuch.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Waeuzi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Juni 2017

Eigentlich wollten wir, nach einem sehr guten Hotel-Frühstück und mit einer abendlichen Reservierung in einem guten Restaurant, nur eine wirkliche Kleinigkeit essen, aber... wenn man die Karte aufmacht, wird man schon von den Meerestieren in beschlag genommen... und es wird dann doch eine etwas größere Auswahl an Garnelen & Co. Und davor eine Hummerbisque, oder eine kalte Gurkensuppe, beides köstlich, wie auch die erwähnten Insekten, mit Brot und einer köstlichen normannischen Butter serviert. Gute Weinauswahl, auch "offen". Freundliche und aufmerksame Bedienung. Mit einem Wort: wir sind (in Hinblick auf die eingangs erwähnte kulinarische Konkurrenz) nicht umhin gekommen, es uns auch dort gut gehen zu lassen!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, schellack!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Le Salzgries angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Wien, Region Wien
Wien, Region Wien
 

Sie waren bereits im Le Salzgries? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen