Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einfach nur toll”
Bewertung zu Ave Maria Karlskirche

Ave Maria Karlskirche
Im Voraus buchen
Weitere Infos
$ 36,05*
oder mehr
Mozart-Requiem in der Wiener Karlskirche
Platz Nr. 48 von 109 Konzerte & Shows in Wien
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Beschreibung des Inhabers: Musiziert wird auf historischem Instrumentarium. Neben den berühmten Fassungen des „Ave Maria“ von Schubert und Bach/Gounod erklingen Werke von Mozart, Vivaldi und dem komponierenden Kaiser Joseph I. Ein abwechslungsreiches Programm am besonderen Ort. Besinnlich und virtuos zugleich, dargeboten von außergewöhnlichen Künstlern. BACH/GOUNOD: Ave Maria MOZART: Ave verum VIVALDI: "In Furore Iustissimae" SCHUBERT: Ave Maria MOZART: "Halleluja" aus "Exsultate, jubilate" KAISER JOSEPH I: Regina coeli PACHELBEL: Canon & Gigue
Bewertet 17. Oktober 2015

Bei unseren Wienaufenthalten ist ein musikalisches Erlebnis immer selbst auferlegte Pflicht. Dieses Mal haben wir uns für ein Konzert in der Karlskirche entschieden und wurden belohnt. Die Athmosphäre in dieser Kirche, der Klang sind einfach atemberaubend.

6  Danke, Marion L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (10)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

3 - 7 von 10 Bewertungen

Bewertet 5. Juli 2015

Hervorragende Musiker, hervorragende Athmosphäre, wunderschöne Musik. Was will man mehr? Natürlich, in Wien gibt es unzählige Konzerte, doch wenn man vor die Wahl gestellt wird, sollte Ave Maria in der Karlskirche ganz oben auf der Liste stehen!

8  Danke, 256kristina!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. April 2015

An diesem Tag bin ich allein ins Konzert. Ich habe es zufällig entdeckt als ich die Karlskirche anschauen wollte. Das gleiche Orchester spielt auch Freitags und Samstags. Sie benutzen barocke Instrumente. Die Sopranistin war unbeschreiblich gut! Man muss sich erst an allen möglichen als Mozart verkleideten Straßenhändlern vorbei schaffen um auf dieses Konzert zu stoßen.

8  Danke, Hermine W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Juli 2015
Mit Google übersetzen

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 6. November 2015
Mit Google übersetzen

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Ave Maria Karlskirche angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Ave Maria Karlskirche? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen