Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Unverhofft - ”
Bewertung zu Walter Bauer

Walter Bauer
Platz Nr. 94 von 4 580 Restaurants in Wien
Zertifikat für Exzellenz
Küche: österreichisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: romantisch
Optionen: Spätabends, Reservierung möglich
Stadtviertel: Old University Quarter
Bewertet 14. April 2018 über Mobile-Apps

Vollkommen ahnungslos betrat ich das kleine Restaurant, nachdem ich kurz davor mich vergewissert habe, ob’s denn noch einen Tisch gäbe für mich. Die Freunde war groß und sie wurde noch größer, als ich mich an den Tisch setzte und mich bereits 3 unterschiedliche Zeitschriften anlachten.
Der Grund war wohl, das ich alleine essen musste und man wollte mir etwas „Zerstreuung“ bieten.
In diesem Augenblick wusste ich das ich genau richtig war!!!
Es folgte ein unaufdringliches, sehr professionelles Service.
Die Speisekarte klein, aber fein!!!
Die Weinkarte groß, aber noch feiner!!!
Das Essen klassisch, schnörkellos und geschmacklich ausgezeichnet!!!
Alles in allem, ein perfekter Abend.
Man bat mir Perspektive!!!!
Bis bald ....

Danke, Mexximillion!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (204)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 204 Bewertungen

Bewertet 14. April 2018

Wer hervorragend modern-wienerisch essen möchte sollte das Restaurant Walter Bauer besuchen. Das Essen in allen Gängen perfekt, sehr liebevoll und geschmacklich differenziert in den einzelnen Gängen dargestellt. Dazu eine perfekte Weinbegleitung, die unbedingt dazu nehmen, wenn man guten Wein schätzt. Und sehr erfreulich: Das Preis-Leistungsverhältnis ist für ein *-Restaurant wirklich sehr gut, mit gut 200 EUR hat man hier für 2 Personen einen wirklich perfekten Abend, ein 4 Gang Menü und dazu tolle Weine. Sehr empfehlenswert!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Lmunich!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. März 2018

Kleines (12 Tische), hübsches Restaurant in der Innenstadt. Freundliche Begrüßung durch Personal und Herrn Bauer persönlich. Tisch war sehr angenehm. Ich habe ein 4 Gang Menü gewählt, mein Lebensgefährte hat sich ein Menü selbst erstellt, war überhaupt kein Problem. Leberkäse als "Gruß aus der Küche", danach das Menü. Alles wirklich hervorragend geschmeckt. Ich muss auch das Carpaccio und das Kaninchen hervorheben, dies mein Lebensgefährte gegessen hat, wirklich ausgezeichnet. Als einzige Anmerkung, aber das bleibt wirklich individuell, waren für mich die Portionen noch immer zu groß. Mein Lebensgefährte war aber behilflich ;), so dass ich dann zum Schluss doch noch zu Käse-Variationen greifen konnte. Als Wein haben wir uns einen Traminer Smaragd ausgesucht, übrigens eine sehr gute Wahl. Hat sehr gut zu beiden Menüs gepasst. Wir empfehlen Walter Bauer sehr gerne weiter.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Petra G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Februar 2018

Am Weg Richtung Lugeck kamen Gäste aus einer unscheinbaren Türe. Mal hinheingeschaut und gleich geblieben. An der Bar bei einem Apertiv die handgeschriebene Karte studiert. Ein Tisch war frei und dort mit exzellentem Service fein diniert. Edle Weine. Danke, Herr Bauer, es war uns eine Ehre, von Ihnen bedient zu werden

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
3  Danke, martinlI4304DK!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Jänner 2018

Das Restaurant unweit des Stephansdoms hat nur wenige Tische, die indes sehr geschmackvoll arrangiert sind, so dass der Rahmen insgesamt elegant wirkt. Die Küche ist differenziert, anspruchsvoll und sehr gut,.Und sehr gut ist auch der Service.
Wir hatten das Menu mit vier Gängen und optierten für eine Weinbegleitung mit österreichischen Weinen (weil wir die nicht so gut kennen), wobei der Sommelier sehr gute Entscheidungen jeweils passend zu den vier Gängen traf.
Überraschend gab es keinen Cocktail als Aperitif, weil Herr Bauer Cocktails ablehnt, aber der Sekt war auch sehr gut. Als Gruß aus der Küche gab es überraschenderweise eine Scheibe schlichten Leberkäses. Die Gänseleber mit Gelee von Earl Grey war dann schon wesentlich aufregender. Auch der Petersfisch mit Risotto war sehr gelungen, wie auch der dritte Gang, ein Kalbsbries. Auch der Hauptfleischgang, ein Rehrückenfilet war gut gegart, dann aber letztlich zu viel.
Als Dessert wählten wir etwas klassisch österreichisches, einen sehr gelungenen und ansehnlichen Apfelstrudel.
Ein würdiger Abend für einen würdigen Anlass.

1  Danke, Peter R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Walter Bauer angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Walter Bauer? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen