Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Lunch”
Bewertung zu Café Diglas

Café Diglas
Platz Nr. 44 von 156 Dessert in Wien
Küche: österreichisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: regionale Küche
Optionen: Mittagessen, Frühstück, Spätabends, Abendessen, Reservierung möglich, zum Mitnehmen
Stadtviertel: Old University Quarter
Beschreibung: Café Diglas, eines der klassischen Wiener Traditionskaffeehäuser in absolut zentraler Lage. 365 Tage im Jahr für seine Gäste geöffnet, von 8 Uhr früh, bis 22:30. Hier kann man den Tag mit einer herrlichen Auswahl an Frühstücksangeboten beginnen, Zeitung lesend Kipferln, welche frisch aus dem Ofen kommen genießen. Und mittags geht’s dann mit 5 verschiedenen, täglich aufs Neue kreierten Menüs weiter. Wir beflügeln die herzhafte Wiener Küche mit neuen Variationen. Als Dessert gibt’s dann, wie es sich für einen echten Mehlspeistempel gehört, den berühmten Scheiterhaufen. Aber auch Marillenknödel und Zwetschkenknödel haben, jeweils nach Saison ihren fixen Platz auf unserer Karte. Die Jause ist ein eigenes Thema, werfen Sie nur einen Blick in die Vitrine, gefüllt mit allen Köstlichkeiten, die jeden Tag frisch nach Großmutters Rezepten gebacken werden. Der echte Diglas-Gast weiß, dass man nicht zu spät kommen sollte, denn bei Anlieferung sind die Soufflees noch lauwarm und die heißbegehrte Bananenschnitte noch nicht aufgegessen. Um 19 h leitet der Pianist den Abend ein. Wir zeigen Ihnen wie man den stressigen Stadtalltag mit einem guten Glas Wein sanft ausklingen lassen kann. Ein flaumiger Diglas-Kaiserschmarren
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Der Platz am Fenster war wie eine Loge. Die Bedienung aar zuvorkommend. Unsere Wahl für den Lunch war eine Lachsomelette und ein Thunsalat. Alles hatte sehr gut geschmeckt.

Besuchsdatum: Juli 2020
Danke, Chris T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1 352)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 1 352 Bewertungen

Bewertet 14. Mai 2020

das personal ist sehr chaotisch und inkompetent. verwechselt die bestellungen und serviert angerührtes und kaltes essen. der manager ist nicht im stande zu managen und das restaurant zu führen, aber grob und arrogant. fehlende professionalität und kompezenz.

Besuchsdatum: August 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, W7051CXannaf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. März 2020

Das Diglas ist sicher einer der traditionellsten Plätze in Wien. Grundsätzlich sind/ wären die Torten und Mehlspeisen ein Traum, sie sehen in der Vitrine toll aus und machen Appetit. Ich war jetzt schon zum zweiten Mal dort und muss leider sagen, dass die Qualität der Speisen enorm nachgelassen hat. Im "Scheiterhaufen" war ein Haar, Pfannen- und Tellerränder sind oft unsauber und auch die Torten schmecken nicht mehr so gut wie sie optisch aussehen. Bitte, Diglas, kehrt wieder zurück zu eurer früheren Qualität und Sorgfalt! Man spürt und schmeckt die Touristen-Abfertigung. Ich meide in nächster Zeit das Diglas und hoffe, dass die Qualität zurückkehrt!

Besuchsdatum: Jänner 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, YuC904!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. März 2020 über Mobile-Apps

Gerne erinnere ich mich an den super leckeren Kaiserschmarrn, den ich hier aß. Als Deutsche sollte ich unbedingt mal ins Café Diglas laut meiner Freundin, die quasi in Österreich aufgewachsen ist.
Sehr urig hier und empfehlenswert. Der Kellner, der mich sehr an Will Smith erinnerte und uns einen unvergesslichen Aufenthalt durch seine Unterhaltsamkeit bescherte, lässt mich auch gern an unseren Aufenthalt hier kurz vor meiner Abreise aus Wien zurückdenken.

Besuchsdatum: Februar 2020
Danke, hendrikjel2018!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. März 2020 über Mobile-Apps

Geschichte alleine, macht noch kein Caféhaus gut. Das Personal hier hat das noch nicht verstanden - andere Cafehäuser haben die Zeichen der Zeit erkannt.

Besuchsdatum: März 2020
Danke, davidanthonyn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Café Diglas angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Café Diglas? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen