Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Kleinod im Herzen der Stadt”
Bewertung zu Café Imperial Wien

Café Imperial Wien
Platz Nr. 13 von 122 Dessert in Wien
Zertifikat für Exzellenz
Küche: österreichisch, Deli, zeitgenössisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: regionale Küche
Optionen: Spätabends, Frühstück, Reservierung möglich
Stadtviertel: Innere Stadt
Bewertet 5. Jänner 2018 über Mobile-Apps

Trotz misslungenem Umbau, trotz Betreiber Marriott ; das Café im Hotel Imperial ist dank seines Personals unerreichbar!
Die Qualität der Speisen ist selbsterklärend hervorragend, aber wäre nichts ohne dem liebevollen und aufmerksamen Service, trotz nicht immer ganz einfachen Gästestruktur. Jeder einzelne bewahrt Contenance und hat immer ein Lächeln auf den Lippen! Ohne dieser herausragenden Crew wäre es ein Hotelcafé wie tausend andere auch, so aber ist ein Wohlfühlort der ganz speziellen Art

Danke, ursula w!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (502)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

9 - 13 von 502 Bewertungen

Bewertet 2. Jänner 2018

Wir haben das neue Jahr mit einem Frühstück im Café Imperial begonnen. Wir wollten den Jahresstart auf besondere Weise beginnen und da wir bei unserer Erstwahl keinen Tisch mehr bekommen haben (leider zu spät um eine
Reservierung bemüht), fiel unsere Wahl auf das Café Imperial.
Das Essen war qualitativ hervorragend, der Service effizient (schnell, freundlich, aber nicht herzlich) und die Torte selbstredend fantastisch.
Das Ambiente ist auf den ersten Blick beeindruckend (insbesondere der Lobby Bereich), bei näherem Hinsehen sieht man hier und da aber auch die ein oder andere Abnutzungserscheinung.
Die sanitären Anlagen waren tadellos sauber.
Muss hier einigen anderen Bewertern Recht geben: das Ambiente ist zwar auf den ersten Blick grandios, aber eine wirkliche Wohlfühlatmosphäre kommt hier nicht auf.
Auch empfanden wir das Publikum z.T. als etwas anstrengend. Schön und gut wenn man nicht am Hungertuch nagt, aber die permanente Zurschaustellung von Status empfinden wir als eher amüsant und deplatziert als angemessen und nachvollziehbar.
Als Fazit bleibt: wir haben qualitativ hervorragend gegessen und hatten einen guten Start in das neue Jahr.
Dennoch werden wir nächste Mal wieder in die Philharmoniker Str. 4 gehen, da wir das Gesamtkonzept hier wesentlich angenehmer und schöner finden und uns dieses mehr entspricht.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Mozartkugel82!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Dezember 2017

Das Cafe Imperial im gleichnamigen Hotel ist unbedingt einen Besuch wert! Wunderbar ruhige Atmosphäre, elegantes Ambiente, sehr freundliches Personal und wunderbare Mehlspeisen sowie köstlicher Kaffee. Preise dem hohen Niveau angepasst.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, PeterSchmid!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Oktober 2017

Man fühlt hier das Flair der "Guten, alten Zeit".
Die Ober haben Wiener Charme und erklären geduldig fremden Gästen die Vielzahl an Kaffeevariationen.
Alle Mehlspeisen schmecken ausgezeichnet, ob Apfelstrudel oder Imperialtorte (eine köstliche Kombination von flaumiger Torte mit Marzipan und Schokoladeüberzug). Etwas Schlagobers ergänzt dieses Highlight an Torte.
Hier treffen sich die "Ladies of Vienna" mit weiteren Einheimischen sowie Gästen aus aller Welt.
Ein Ort der Entspannung und des Genusses!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Nordlandlady!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. September 2017 über Mobile-Apps

Wer Kuchen mag und nicht wie beim Sacher auf einen Platz warten will ist hier genau richtig. Die Imperialtorte mit Marzipan ist ein Gedicht und auch alle anderen Variationen an Kuchen kann man empfehlen. Tee und Kaffee schmecken hervorragend. Der Preis ist hoch aber das ist klar, wenn man dort essen geht.

Danke, Atilla S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Café Imperial Wien angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Café Imperial Wien? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen