Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Es scheint wir hatten Pech”
Bewertung zu Restaurant Der Kuckuck

Restaurant Der Kuckuck
Platz Nr. 283 von 4 853 Restaurants in Wien
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: $ 10 - $ 25
Küche: österreichisch, zeitgenössisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: romantisch, besondere Anlässe, regionale Küche
Optionen: Abendessen, Spätabends, Mittagessen, Reservierung möglich
Stadtviertel: Innere Stadt
Bewertet 11. Dezember 2018

Sehr kleines, nettes Lokal. Nettes Ambiente. Einrichtung rustikal, auch ein wenig verbraucht (Tisch hat gewackelt). Waren zu viert dort. Leider hat der ganze Abend nicht geklappt. Eine Hauptspeise war ungenießbar, alle Gerichte waren lauwarm serviert, Portionen sehr klein und geschmacklich auf Wirtshausniveau. Nicht dem eher gehobenen Preis entsprechend. Eine Hauptspeise wurde aber ausgetauscht, war dann OK. Wiedergutmachung wurde probiert, indem jeder auf ein Glas Sekt auf Haus eingeladen wurde. Leider war der Sekt ausgeraucht, vermutlich war die Flasche schon ein Woche offen. War dann auch nicht das Wahre. Bei der Bestellung der Nachspeise (wir waren alle nach der Hauptspeise hungrig), waren wir auch nicht erfolgreich. Tiramisu sollte frisch sein, aber erst ab 22:00 Uhr verfügbar (es war 20:00 Uhr). Panna Cotta war auf der Karte, aber auch nicht verfügbar. Dann haben wir uns für Kaiserschmarrn entschieden. Dauert sehr lange, lange Wartezeit war aber angekündigt. Portionsgröße sehr überschaubar und auch lauwarm serviert. Hat aber geschmeckt. Vielleicht hatten wir nur Pech an dem einen Abend, aber wir werden vermutlich nicht wiederkommen.

Besuchsdatum: Dezember 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
2  Danke, walters636!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (402)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 402 Bewertungen

Bewertet 9. Dezember 2018

Erstaunlich, diese unterschiedlichen Bewertungen! Meine Empfehlung geht eher in die Richtung "muss man nicht wiederholen". Der Kellner bemühte sich, aber die Kürbiskernsuppe war trotz übersichtlicher Speisekarte schon aus. Das Wiener Schnitzel war zart und gut, aber offensichtlich sind Kartoffeln teurer als das Kalbfleisch, denn die Portion des Erdäpfelsalats war mickrig. Zudem hatte ich den Eindruck, dass der aus dem Eimer kam und nicht selbstgemacht war. Der gewünschte Apfelstrudel, groß als Menu-Vorschlag am Eingang offeriert, war ... auch "alle". Vielleicht muss man die Touristengegend noch weiter umgehen.

Besuchsdatum: Dezember 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, GeKaDo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Oktober 2018

Wir hatten ein 5gängiges Candlelight-Dinner reserviert.
Den ersten Gang, die amuse-gueule, bekamen alle serviert - für uns wurde das als erster Gang gewertet. 2. Gang Rindfleisch carpaccio - lieblos ohne Gebäck serviert. 3. Gang eine dünne Kürbissuppe. 4. Gang ein schwimmender Tafelspitz mit einem Mini-Rösti. 5. Gang ein Apfelstrudel mit pappigem Boden.
Dazu die größte Unverschämtheit: ein italienischer Chardonnay, der um € 26,80 in der Karte stand, allerdings unsere Wine App meldete einen Durchschnittspreis von € 4,-....
Die Rechnung kam dann auch noch fehlerhaft, also wohl eher ein Touristen-Lokal, die man ordentlich neppen kann.

Besuchsdatum: Oktober 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, RuWseafood!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Wir kamen nach einem Musicalbesuch ins Lokal. Sehr netter Kellner, gut-bürgerliche Küche auch noch nach 22:00 Uhr. Sonderwünsche, die nicht auf der Karte standen waren kein Problem.

Besuchsdatum: Oktober 2018
Danke, WalterR2177!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Sind in dieses Lokal vor einem Theaterbesuch eingekehrt. Es sah von außen sehr einladend aus und auch dann innen sehr gemütlich. Der Ober war sehr nett und freundlich. Das Essen war perfekt. Die Portionsgrössen richtig. Die Preise für ein Stadtlokal passend. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Besuchsdatum: Oktober 2018
Danke, BrigitteFe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant Der Kuckuck angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Restaurant Der Kuckuck? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen