Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 10:00 - 18:00
Speichern
Im Voraus buchen
Warum Sie auf Tripadvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
  
Möglichkeiten, Chapel of St. Virgil zu erleben
ab $ 37,07
Weitere Infos
Bewertungen (67)
Bewertungen filtern
67 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
36
24
5
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
36
24
5
1
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
21 - 26 von 67 Bewertungen
Bewertet am 19. August 2016

Diese Attraktion wurde in letzter Zeit liebevoll restauriert. Für alle Besucher sehr interessant, besonders für Geschichtsliebhaber ein Must. Es gibt Zeugnis vom mittelalterlichen Wien und seiner Geschichte.

Erlebnisdatum: August 2016
Danke, Christian H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. August 2016

Nicht nur die Kapelle ist mit den neuen Audiogides sehr interessant und gut erklärt sondern auch das winzige Wien Museum im angerenzenden Raum bietet einen schnellen und guten Überblich über die Entstehung von Wien. Wo war das historische Zentrum, wie ist die Stadt gewachsten. Noch dazu ist das Museum gleich in der U-Bahn Station und somit perfekt bei Regenwetter!

Erlebnisdatum: Mai 2016
Danke, Sandy S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Juli 2016

Es war ein sehr schönes Kreuz das Kreuzwortratsel sehr schön ch genoss den Tag auch das Kreuz war sehr schon

Erlebnisdatum: August 2015
Danke, verenalang2016!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Juni 2016

sollte man auch "einen Stock tiefer" gehen und von der U-Bahn-Station aus in die Virigilkapelle gehen. Diese wurde zufällig bei den U-Bahn-Arbeiten in den 70ern gefunden und steht seitdem dem Publikum kostenlos zur Besichtigung offen. Eine Zeitreise in die Wiener Geschichte, die erst kürzlich restauriert wurde.

Erlebnisdatum: Juni 2016
Danke, dmrosenauer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Juni 2016

Endlich wieder zu besichtigen. Teil des unbekannten Wien mitten in der Stadt. Modern ausgestattet. Wirklich empfehlenswert, abseits der üblichen Touren.

Erlebnisdatum: Juni 2016
Danke, Kulturfan2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen