Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Total gemutliches Restaurant”
Bewertung zu Innergebirg

Innergebirg
Platz Nr. 166 von 737 Restaurants in Salzburg
Restaurantangaben
Bewertet 7. August 2018 über Mobile-Apps

Von außen betrachtet sehr unscheinbar. Dann geht man durch eine Art "Tunnel" in den Vorhof, in dem auch ein paar größere Tische stehen. Dort ist es sehr gemütlich und bei den 34°C in der Stadt recht kühl im Vergleich fanden wir.
Es war total wenig los, obwohl die Stadt sonst voll war. Der Kellner war super locker drauf. Und das Team scheint auch nur aus 4 Leuten zu bestehen. Die Speisekartearte enthält nicht so viele Variationen. Wie haben uns für den vegetarischen Flammkuchen entschieden. Super lecker! Und man wurde satt, obwohl es "nur ein" Flammkuchen war. Die Preise waren normal.
An Getränken gab es sehr viel Auswahl.

Also nur zu empfehlen!

Besuchsdatum: August 2018
Danke, Extraordinary757261!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (38)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

2 - 6 von 38 Bewertungen

Bewertet 18. Juli 2018 über Mobile-Apps

Sind bei unserem Aufenthalt in Salzburg glatt drei mal da gewesen, selbst wenn es nur auf einen Absacker war. Wirklich nette Bedienung und man sitzt sehr gemütlich, sowohl drinnen als auch draußen. Die Speisen sahen alle toll aus und es war super lecker. Preis-Leistung passt für uns auf jeden Fall!

Besuchsdatum: Juli 2018
Danke, Kathrin R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. März 2018

Begonnen hat es damit, dass nur die Hälfte der Warmen Speisen (laut Speisekarte) überhaupt verfügbar war. Das verbleibende Restangebot hätten wir vermutlich genauso gut auch am Würstelstand bekommen.

Die 4 winzigen Spinatknödel um 10 € waren zwar schmackhaft, aber ohne jede Beilage (Salat oder Sauerkraut) viel zu teuer. der Blaufränkishce abgestanden und mit € 4,30 ebenfalls nicht den Preis wert.

Besuchsdatum: März 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Reisefreund5020!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Februar 2018 über Mobile-Apps

Äußerst delikates Mittagessen in einem authentischem Ambiente ,gewürzt mit original Salzburger Lokalkolorit und einem äußerst sympathischem Gastgeber, vielen Dank!

Besuchsdatum: Februar 2018
Danke, flonaldo777!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Oktober 2017

In dem Lokal gibt es ausgezeichneten Flamkuchen. Es hat sich mehr Gäste verdient, auch wenn die Küche nicht ganz so "regional" ist wie der Name vermuten lässt. Sehr freundliche und aufmerksame Bedienung.

Besuchsdatum: September 2017
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, ulrikeorso!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Innergebirg angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Salzburg, Salzburg
 

Sie waren bereits im Innergebirg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen