Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Muss man hin”
Bewertung zu Sporgasse

Sporgasse
Platz Nr. 8 von 178 Aktivitäten in Graz
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 12. Juni 2017

Der Besuch der Sporgasse gehört genauso dazu, wie der Besuch des Uhrturms. Es gibt viele Geschäfte. Eis!!

Danke, Marlies L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (170)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

9 - 13 von 170 Bewertungen

Bewertet am 23. Mai 2017

viele kleine Geschäfte und Lokale laden zum verweilen ein...autofrei daher kann man entspannt bummeln und shoppen...von hier ist es nicht mehr weit zum Schlossberg

Danke, marko_roeseler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Mai 2017

Ob Eis essen , Pizza oder nur Schaufensterbummeln ,
hier ist für jeden was dabei!
Vom Hauptplatz bis zum Karmeliterplatz eine nette kleine Strecke um sich ein Gefühl für die Stadt zu machen. Sehr schön !

Danke, pbrenner2017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Mai 2017

Traumhaft am Abend durch diese enge Gasse zu spazieren. Es gibt dort super kleine Geschäfte und Lokale

Danke, Stefanski1985!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. April 2017

Wenn man in Graz ist, muss man die Sporgasse unbedingt gesehen haben. Sie zweigt vom Hauptplatz direkt neben dem Swarovski Shop ab und dann geht es bergauf. Das Sonnentor Geschäft und der Sax Eis Laden sind sehr zu empfehlen. Der Türke am Palais Saurau in der Sporgasse ist eine kleine Sehenswürdigkeit in Graz die man sehen muss, nicht spektakulär, aber gehört dazu. Es gibt auch eine gleichnamige Sage dazu. Die Erste Abzweigung in der Sporgasse geht in die Färbergasse und weiter zum Mehlplatz. Oder wenn man da vorbei geht kommt eine Gabelung. Die linke Gasse führt weiter hinauf zum Karmelitterplatz und die rechte Gasse (Hofgasse) fürht zum Freiheitsplatz.

Danke, Anja K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Sporgasse angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Sporgasse? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen