Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein kleiner Urlaub”

Restaurant Espanol - Las Tapas
Platz Nr. 13 von 21 Restaurants in Taunusstein
Restaurantangaben
Bewertet 13. Mai 2020 über Mobile-Apps

Wir gehen regelmäßig ins Las Tapas und es ist immer wieder sehr lecker.Es ist sehr gemütlich dort, im Sommer kann man auch im Biergarten sitzen. Der Wirt ist sehr Lustig und nett, auch seine Bedienung. Manchmal wird sogar spanische Musik gespielt, also da kommt dann jemand und spielt live....gegen kleines Geld.
Wir fühlen uns dort immer sehr wohl und hoffen das nun bald wieder auf gemacht wird.

Besuchsdatum: Februar 2020
Danke, 620tanjab!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (22)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 22 Bewertungen

Bewertet 17. August 2018

Wir hatten uns mit unserer Aquagruppe sehr auf den Abend bei Carlos gefreut, waren mit zwei Schlemmerblöcken da, was kein Problem da stellte. Es wurden Hauptgerichte sowie auch Tapas bestellt. Leider gibt es vorweg kein Brot mit Aioli mehr, ist wahrscheinlich zu teuer geworden.
Die Getränke kamen ganz schnell, aber danach mussten wir uns immer bemerkbar machen wenn wir noch etwas bestellen wollten. Nun ja, dann kamen die Tapas und dann lange Zeit nix mehr, bis dann endlich auch die Hauptgerichte kamen, ein gemeinsames Essen war dadurch nicht möglich.
Dann gab es, ohne Ankündigung die großen frittierten Sardellen, mit der Aussage des Chefs, sind diese saftiger, aber leider echt blöde zu essen, wir mögen aber gerade sie kleinen. Also vorher abklären.
Dann wurden bestellte Getränke einfach vergessen, auch so war der Service nicht so berauschend, was sehr bedauerlich ist, da das Lokal nicht mal gut besucht war.
Es wurde 3 x Hauswein bestellt und man stellte einfach ein Liter Karaffe auf den Tisch, so mussten wir mehr Wein trinken und bezahlen als bestellt war.
Zwei wollten Nachtisch und haben nachgefragt was es den gäbe, dann sagte Carlos er macht von allem ein bisschen dann könnten wir ja probieren, hörte sich so ganz gut an. Aber es kamen 6x komplette Nachspeisen, die auch so berechnet wurden. Also aufpassen oder lieber noch einmal nachfragen.
Und dann der Knaller, der diesen Abend meiner Meinung nach komplett ruiniert hatte, die Rechnung. Wir wollten getrennt bezahlen was wir auch mehrmals verlangt hatten.
Es wurden die zwei Hauptgerichte aus der Rechnung rausgenommen (Schlemmerblock) und dann wurde uns die Rechnung mit einem Zettel und Stift übergeben mit den Worten ihr macht das schon. Die Rechnung hat nicht gestimmt, es wurde zu viel gebongt und nach erneuten Nachfragen und als wir es dann doch geschafft hatten alles auseinander zu dividieren, kam die Servicekraft zur Hilfe, was dann aber leider zu spät war.
Mein Fazit: Da werde ich nicht mehr Gast sein!

Besuchsdatum: August 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Sonja N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. August 2018

Wir waren nur einmal dort seit dem Umzug. Man schaffte nicht 7 Essen ohne Probleme zu servieren. Ein Teil fehlte ein Teil war falsch. Das Rumpsteak war sehr sehnig, der Wein ungenießbar
Hoffe dass es nur eine einmalige Situation war denn in der vorherigen Lokation haben wir so was nie erlebt. Wir werden es nochmal testen und berichten

Besuchsdatum: Oktober 2017
Danke, Q-Treiber2015!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. August 2018

Das Positive zuvor: Sehr netter Wirt und gleichfalls junge Bedienung. Der Außenbereich ist im Sommer sehr angenehm und perfekt gedeckt.
Zum Essen: Hervorragende Pommes frites ( schmal und knusprig ); Beilagensalat als große Portion; aber nach meinem Geschmack zu sauer; Hühnchenspieß zart und in Ordnung; die Größe des Seelachsfilets ließ sehr zu wünschen übrig und ließ einen erwachsenen Mann wieder hungrig aufstehen; der Preis für ein 0,2er Glas Rotwein ( Rioja crianza ) liegt mit 5,50 € aber weit über der Erträglichkeitsstufe. Im Ganzen gesehen: Befriedigend lediglich wegen des äußeren Ambientes und der Zuvorkommenheit von Wirt und Bedienung. Aber am Preis-/Leistungsverhältnis ist noch viel Luft zum Besseren . . .

Besuchsdatum: August 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
3  Danke, Peter L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Juli 2018

Bei schönem Wetter im Außenbereich Urlaubsfeeling bei Spanischen Tapas zu moderaten Preisen und freundlicher Bedienung.

Besuchsdatum: Juni 2018
Danke, Hendrike D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant Espanol - Las Tapas angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Taunusstein, Hessen
 

Sie waren bereits im Restaurant Espanol - Las Tapas? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen