Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1 874)
Bewertungen filtern
1 874 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1 298
486
66
21
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1 298
486
66
21
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
19 - 24 von 1 874 Bewertungen
Bewertet am 25. August 2016 über Mobile-Apps

Durch die durchwegs positiven Bewertungen waren die Erwartungen an das Hotel sehr hoch gesteckt.
Diese wurden in Bezug auf die zentrale Lage - U-Bahnstation in unmittelbarer Nähe - und dem coolen Ambiente des Hotels auch gerecht.
Enttäuschend waren jedoch die sehr kleinen Zimmer (Standard Room), die den ambitionierten Preis nicht rechtfertigen konnten. Um das Hotel genießen zu können, ist es ratsam, noch tiefer in die Taschen zu greifen und eine bessere Zimmerkategorie zu buchen.
Die Qualität des Frühstücks war zufriedenstellend, das Service jedoch kümmerte sich eher um das Nachlegen am Buffet als um die Wünsche der Gäste bzw. die leeren Teller.
Auch die Rezeption war alles andere als zuvorkommend, hilfsbereit und um unsere Anliegen bemüht.
Fazit: schönes Hotel, mickrige Zimmer und Personal mit viel Potenzial nach oben.

Aufenthaltsdatum: August 2016
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
Danke, manfredm661!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. August 2016 über Mobile-Apps

Die Lage des Hotels in Södermalm ist sehr gut. Man ist nicht mitten im Trubel, aber trotzdem sehr schnell da. Es fahren zwei Busse keine 100 m vom Hotel entfernt ab, mit denen man in weniger als 10 Minuten direkt in der Stadtmitte ist. Es gibt zudem fussläufig eine U-Bahn-Station.

Wir hatten ein Standardzimmer, das leider auf den Innenhof ging und sehr klein war. Ich würde daher empfehlen unbedingt ein Zimmer nach vorne auf den Platz "Mariatorget" zu buchen.
Die Zimmer waren sauber und zweckmäßig eingerichtet. Es gibt keinen richtigen Kleiderschrank. Für zwei Personen definitiv zu wenig Platz. Auch das Bett ist mit 1,40m für Zwei sehr schmal. Leider war die Klimaanlage sehr kalt eingestellt und ließ sich auch in unserem Zimmer nicht selbst regulieren.

Das Frühstück war der Standard, den man in einem 4-Sterne-Hotel erwarten kann. Gibt es nichts auszusetzen. Allerdings war das Personal beim Frühstück sehr unfreundlich und desinteressiert. Es wurde nicht gefragt, ob man eine Extra-Bestellung wie Pancakes etc. möchte, sondern man musste dafür extra auf eine Bedienung zu gehen. Auch wurden während des Frühstücks keine Teller abgeräumt.

Das Personal an der Rezeption hingegen war sehr freundlich und hilfsbereit.

Wir hatten am ersten Abend im Restaurant des Hotels gegessen. Auch wenn gleich uns bewusst war, dass die Essenspreise in Stockholm sehr hoch sind, fanden wir den Preis für zwei Portionen Kötbullar und je ein Bier mit gut 500 SEK (umgerechnet etwas mehr als 50€) doch astronomisch hoch.

Insgesamt würden wir das Hotel weiter empfehlen. Die zentrale und dennoch ruhige Lage gleicht die anderen Schwächen aus.

Aufenthaltsdatum: August 2016
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
1  Danke, 541suzanned!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. August 2016 über Mobile-Apps

Schönes, stylisches Hotel. Das Personal, insbesondere an der Rezeption, überaus freundlich und hilfsbereit. Wir hatten ein Deluxezimmer mit Balkon zur Straße... das sollte man überdenken bei der Zimmerauswahl. Mitunter ist es schon laut. Zufällig fand während unsere 4tägigen Aufenthaltes ein Marathon satt, der direkt am Hotel vorbei führte. Am Abend bis spät in die Nacht. 200 m links vom Hotel stand eine Sambatruppe, begleitet mit Trommeln. 250 m rechts war eine Bühne aufgebaut mit sehr lauter Musik und viel Bass. Das war etwas zuviel. Da halfen auch um 1 Uhr nachts nur noch Ohrenstöpsel.

Das Restaurant in der ersten Etage ist sehr empfehlenswert. Gute Auswahl an Speisen und Getränken. Superschönes Ambiente. Rund um die Uhr ist eine Kaffee- und Teestation in der 4. Etage zugängig. Das findet man selten.

Zur Altstadt sind es ca. 15 Minuten zu Fuß, was sehr angenehm ist.

Sollten wir je wieder nach Stockholm kommen, würden wir das RIVAL wieder wählen... nur mit einem anderen Zimmer :-)

Aufenthaltsdatum: August 2016
Reiseart: Reiseart: als Paar
1  Danke, J4230LZandreah!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Juli 2016

Zimmer super ausgestattet - inkl. " Kissen-Buffet"
Sehr gepflegt und sauber !!!
Frühstück läßt keine Wünsche offen - vor allem auch die Zeiten bis 11.30 Uhr!!!!!!!
Die Rezeption ist mit sehr coolen und vor Allem hilfsbereiten Jungs besetzt.
Wenn wieder Stockholm - dann wieder Rival.

Zimmertipp: Balkonzimmer zum Park zu teuer - Balkonzimmer zum Hof ist super
Aufenthaltsdatum: Juli 2016
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, duffyanna!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Juli 2016 über Mobile-Apps

Das Hotel ist sehr zentral gelegen . Der Service ist hervorragend und äußerst zuvorkommend. Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet, es fehlt an Nichts. Die Auswahl an den verschiedensten Kopfkissen war super, für jeden Geschmack etwas dabei. Das Frühstücksbuffet war sensationell und es blieben keine Wünsche offen. Es könnte in Stockholm keine bessere Adresse zum Wohnen geben, wir kommen auf jeden Fall wieder.

Aufenthaltsdatum: Juli 2016
Reiseart: Reiseart: mit Freunden
Danke, IrisStrasdat!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen