Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
  
Google
Möglichkeiten, Vasa-Museum zu erleben
Stockholm-Highlights
124 Bewertungen
ab $ 80,04
Weitere Infos
ab $ 66,89
Weitere Infos
Royal Canal Tour
38 Bewertungen
ab $ 26,76
Weitere Infos
ab $ 70,72
Weitere Infos
Bewertungen (33 224)
Bewertungen filtern
33 224 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
24 660
7 178
1 177
157
52
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
24 660
7 178
1 177
157
52
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 33 224 Bewertungen
Bewertet am 15. März 2020

Es ist faszinierend. Das Schiff ist einzigartig verzieht und hinterlässt einen pompösen Eindruck. Der Eintritt von ca. 15€ für erwachsene lohnt sich. Es bleibt unvergesslich. Es gab keine Warteschlange und das Personal am Eingang war nett und

Erlebnisdatum: März 2020
Danke, philipp89g!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. März 2020

Wir hatten im Vorfeld schon Positives über das Vasa Museum gehört. Doch dass es so spannend ist und wir 4,5 Stunden dort verbringen, damit haben wir nicht gerechnet. Über sieben Etagen erstreckt sich das Museum, neben dem 1961 geborgenen Schiff gibt es die Geschichte als Film und einen Audio Guide in vielen Sprachen, zahlreiche Original-Requisiten, einen begehbaren Nachbau des Schiffs-Inneren... Für mich ist das Vasa Museum ein "Must see" in Stockholm.

Erlebnisdatum: Februar 2020
Danke, Alexander S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. März 2020 über Mobile-Apps

Mein Papa und ich interessieren uns für Schiffe und waren von diesem Schiff sowie dem Museum total begeistert. Es bietet Einblicke in das Leben auf dem Schiff und wieso es gesunken ist. Auch der Film über die Bergung ist sehr interessant

Erlebnisdatum: März 2020
Danke, zitronengras1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. März 2020 über Mobile-Apps

Das Museum dreht sich nur um die Casa,welche im 17. Jahrhundert gesunken ist und 300 Jahre später geborgen wurde. Was mindestens genauso aufwendig war wie sie zu bauen. Die Informationen verteilen sich auf drei Ebenen,es gibt sogar alle 20min (in verschiedenen Sprachen) einen kleinen Informationsfilm. Länger als 2 Stunden braucht man hier aber nicht.

Erlebnisdatum: März 2020
Danke, WeltenBummlerNina!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. März 2020

Ein tolles, informatives Museum mit "Whow-Effekt", sobald man die Halle, die übrigens um das Schiff gebaut wurde, betritt.
Ein Muss in Stockholm.
Preis von 16 Euro pro Person fanden wir angemessen.
Wir brauchten auch nicht lange für Tickets anstehen.
Beeindruckendes Museum!!!!

Erlebnisdatum: Februar 2020
Danke, Doreen N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen