Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Bischofssitz - Heilige Metropole von Lámbi, Sívritos und Sfakià

Nach einer sehr schönen Fahrt durch das Gebirge befindet sich auf der rechten Seite Ortseingang ... mehr lesen

Bewertet am 20. Februar 2022
jadziatroi
,
Koblenz, Deutschland
Sehr schöner ruhiger Ort

Auf jeden Fall hingehen und sich Zeit nehmen.Hier kann man verweilen und die Ruhe, den Ausblick ... mehr lesen

Bewertet am 24. Juli 2019
BirgitB1134
,
Graz, Österreich
Alle 66 Bewertungen lesen
  
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Kreta
ab $ 18,24
Weitere Infos
ab $ 6,81
Weitere Infos
ab $ 88,46
Weitere Infos
ab $ 29,85
Weitere Infos
Bewertungen (66)
Bewertungen filtern
66 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
21
31
13
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
21
31
13
1
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 66 Bewertungen
Bewertet am 20. Februar 2022

Nach einer sehr schönen Fahrt durch das Gebirge befindet sich auf der rechten Seite Ortseingang (kommend aus Rethymno) von Spili der Bischofssitz.

Ein Ort an dem man etwas Zeit verbringen kann, etwas in den orthodoxen Glauben eintauchen und auch eine herrliche Aussicht genießen kann.

Die Diözese besteht aus den ehemaligen Provinzen Agios Vassilios, Amari und der Provinz Sfakià. Das heißt, es umfasst einen Teil südlich der Präfektur Rethymno und einen Teil südlich der Präfektur Chania.

Während der frühchristlichen Zeit wurden zwei Diözesen von Sívritos mit Sitz in der gleichnamigen antiken Stadt, dem heutigen Dorf Thronos Ἀmariou, unter Bezugnahme auf die "Sívritos-Synode" in der Provinz Sfakion, das während der arabischen Besetzung heimgesucht wurde, liegt im Dorf Ἀradene. Während der Zeit der osmanischen Herrschaft und mit der Wiederherstellung der Kirche von Kreta wurde das Bistum Lámbi mit der byzantinischen Kirche Panagia in Lamprini und dann den Klöstern Preveli und Agios Vasios gegründet. Die Vereinigung der Diözesen erfolgte im 19. Jahrhundert.

Sein derzeitiger Metropolit ist Ireneos und es hat 78 Pfarreien, 5 Klöster und 86 Geistliche.

Erlebnisdatum: Oktober 2021
Danke, jadziatroi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 27. September 2021

In Spili gibt es eine Kirche und ein Kloster in wunderschöner Lage, welches wir besucht haben. Alles neu und wunderschön gepflegt. Bischofssitz und Priesterseminar, ein wunderbar ruhiger Platz mit einer kleinen Kirche und Rundum-Aussicht in die Umgebung. Wird in keinem Führer erwähnt, wir fanden es sehenswert!

Erlebnisdatum: September 2021
1  Danke, Monika B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 23. August 2019 über Mobile-Apps

Meine Frau und ich sind von Georgioupoli kommend, am Kurnasser vorbei quer durch die Landschaft gefahren und wollten eigentlich zum Arkadi-Kloster. So sind wir in Spili gelandet. Unsere Reiseleiterin hat Spili schön benannt. Am Ortseingang ist die Kirche mit dem Bischofssitz und in der Ortsmitte nach der scharfen Rechtskurve geht es rechts in einen Parkplatz. Von dort sind wir an Souvenirläden vorbei zum Brunnen gekommen. Dieser ist sehr schön und das Wasser schmeckt sehr gut und ist erfrischend. Wir sind die engen Gassen durch Spili gelaufen. Einfach griechisch schön. Danach haben an einer Taverne am Brunnen unter einem Baum gesessen und die Seele baumeln lassen. Unerwartet schön und empfehlenswert.

Erlebnisdatum: August 2019
Danke, Betsch67!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 24. Juli 2019

Auf jeden Fall hingehen und sich Zeit nehmen.Hier kann man verweilen und die Ruhe, den Ausblick genießen.
Meditieren geht da auch sehr gut, oder schreiben, etwas malen...
Man hat neben einer tollen Aussicht auch einen kleinen Laden wo man was kaufen kann als Mitbringsel oder Erinnerung.
Zum immer wieder kommen läd dieser Ort ein.

Erlebnisdatum: Juli 2019
2  Danke, BirgitB1134!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 11. Juli 2018

Schön gebaut. Typisch Griechisch Orthodox eingerichtet. Spili ist eine Reise wert. Wer einen Tagesausflug macht, wird wahrscheinlich eh dort einen Zwischenstop machen.

Erlebnisdatum: August 2017
Danke, 356sami!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Mehr Bewertungen anzeigen