Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Zahlungen von Partnern haben einen Einfluss auf die Reihenfolge, in der Preise angezeigt werden. Bei der Reihenfolge präsentierter oder gesponserter Einträge gilt außerdem: Zahlungen von Partnern haben möglicherweise auch einen Einfluss auf die Reihenfolge, in der die Unterkünfte aufgelistet werden.
Bewertungen (124)
Bewertungen filtern
124 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
50
40
19
7
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
50
40
19
7
8
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 124 Bewertungen
Bewertet am 6. März 2019 über Mobile-Apps

Grundsätzlich haben wir uns sehr wohl gefühlt in der Lodge.
Eine tolle Lage und man hat einen schönen Ausblick auf den Regenwald.

Die Inhaber sind sehr freundlich und hilfsbereit. Lassen sich allerdings diese Hilfe auch bezahlen.

Wir haben uns helfen lassen die Tickets für den Vulkan online zu buchen. Dafür bezahlten wir zusätzlich 2,50$ pro Nase.

Das Restaurant war sehr gut, aber auch preislich hoch und dafür das man dort in der Umgebung abends nichts machen kann sind die Öffnungszeiten ungünstig. 20:00 Uhr ist Schluss.

Positiv
• der liebevoll angerichtete Garten mit den vielen Pflanzen, Smileys und kleinen lustigen Bauwerken
• eigener kleiner Dschungel Wanderweg zu einem kleinen Wasserfall
• viele Tiere (Hunde, Katzen, Schafe, Kühe...)
• sehr freundliche und hilfsbereite Menschen
• das Essen im Restaurant ist sehr lecker

Negativ
• es gibt leider sehr wenig zum Frühstück zu essen
• meistens kaltes Wasser zum Duschen
• hohe Kosten für Taxifahrten die der Besitzer selbst durchführt
(Zum Vulkan Poas kostet es 40$ hin und zurück)
• Abendessen gibt es im eigenen Restaurant - ist aber nur bis 20 Uhr geöffnet
• die Lage. Eigentlich braucht man einen eigenen PKW

Aufenthaltsdatum: März 2019
Reiseart: mit Freunden
2  Danke, svens234!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GodTravelerCRC, Director de Relaciones con Clientes von Tiquicia Lodge, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. August 2019

Sehr geehrter Kunde,


Vielen Dank für Ihre Bewertung Wir freuen uns sehr, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns genossen haben und die Einrichtungen Ihren Erwartungen entsprochen haben.

Wir werden uns geehrt fühlen, Ihnen in Zukunft wieder zu dienen.
Alle Zimmer haben heißes Wasser

Mit freundlichen Grüßen,

Vulkan Poás-Vara Blanca
Lodge Tiquicia
Heredia, Costa Rica

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 8. August 2017 über Mobile-Apps

Ein sehr sehr schönes Hotel mit genialer Lage. Das Hotel hat einen kleinen Park mit Kühen und mit einem kleinen See. Die Zimmer sind schön eingerichtet und man kann sich definitiv nicht über den Preis beschweren (~50$ für ein Doppelzimmer mit Frühstück). Das Personal ist recht nett und das Frühstück ist sehr lecker, wenn auch etwas klein. Sehr empfehlenswert!

Aufenthaltsdatum: August 2017
Reiseart: mit der Familie
Danke, zulufly34!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Dezember 2016

Was führte zum Punktabzug: Obwohl wir eine Reservierung hatten und erst kurz nach 21 Uhr eintrafen, war alles geschlossen. Nur mehrmaliges Klopfen an Eingangstür und Fenster aktivierte Personal. Unser Zimmer für 3 Personen war eiskalt, sodass wir uns am Anfang nur mit Jacken im Zimmer aufhielten. Ein Heizerchen im Zimmer wurde erst aktiviert als wir angekommen waren. Aussentemperatur 10 Grad. Personal verschwand schnellstmöglich. So bemerkten wir zu spät, dass das Zimmer nur für eine Person vorbereitet war, also 1 Handtuch, 1 Tasse für Tee und mussten uns so am Morgen behelfen, da erst ab 07.30 Uhr Personal zu finden ist.
Was zu den 4 Punkten führte: Zimmer gross, geräumig, sauber, Wasserkocher für Tee und Kaffee (Beides auch vorhanden), schöne geräumige Dusche. Neben den Betten grosses Fenster. Draussen ein Busch, der am Morgen von Kolibris besucht wurde. Positiv: Nach unserer Reklamation, fanden wir bei unserer Rückkehr die entsprechenden Tücher mit Blümchen garniert.
Frühstück ab 0730 Uhr - kein Buffet sondern ein Teller mit 1 Scheibe Ananas, 3 geschmacksfreien Erdbeeren (die in Costa Rica produzierten Erdbeeren sind alle ziemlich geschmacksfrei schmecken aber sehr gut mit Lechera) und Rührei. Dazu 3 bis 4 Scheiben Toast und natürlich Kaffee.
Das Hotel ist mit normalem PKW zu erreichen, wie auch die Strassenverhältnisse in Costa Rica hervorragend sind. Wenn einmal ein Streckenabschnitt noch nicht renoviert ist, muss man natürlich auf Schlaglöcher achten. Aber die werden immer weniger.
Personal sehr freundlich und hilfsbereit.
Lage nicht weit vom Vulkan Poas Nationalpark. Über die Strasse zum Park und Sicherheit muss man sich wirklich keine Sorgen machen.
Auch Auschecken vom Hotel lief reibungslos.
Eine Sache: Der Kreditkartenleser akzeptierte eine Kreditkarte nicht obwohl die Karte davor und auch danach reibungslos funktionierte. Also besser auf solche Zwischenfälle gewappnet sein!
Zu den Zusatzfragen unten: Das Hotel ist modern aber kein Regelkasten. Costa Rica ist zur Gänze für Nichtraucher, auch öffentliche Bereiche.
Es gab Probleme mit dem WLan. Bei Ankunft schloss das Personal einen Zusatzserver im Zimmer an, sodass wir WIFI hatten. Das Gerät war allerdings am nächsten Abend nicht mehr da. Also beim Einchecken darauf hinweisen, dass man IMMER WLAN haben möchte.

Zimmertipp: Unser Zimmer teilte sich mit noch einem Zimmer ein separates Häuschen.
Aufenthaltsdatum: Dezember 2016
  • Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Rudi160!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GodTravelerCRC, Gerente von Tiquicia Lodge, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. Jänner 2017
Mit Google übersetzen




Dear Rudi

Thank you very much for your review. We are very happy to know you enjoyed your stay with us, and that you found the facilities to be up to your expectations.

We would be honored to serve you again in the future.

Sincerely,

Volcán Poás-Vara Blanca
Tiquicia Lodge
Heredia, Costa Rica

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 14. November 2016 über Mobile-Apps

Tolle Lage zu den La Paz Wasserfällen und zum Vulkan ca 20 min. Frühstück lecker und guter Service. Heizung im Zimmer sowie Café. Wir fanden es Es schön. Es gibt Schöne Wanderwege vom Hotel in den Dschungel.

Aufenthaltsdatum: November 2016
Reiseart: mit der Familie
Danke, ilonaz460!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GodTravelerCRC, Director de Relaciones Públicas von Tiquicia Lodge, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. November 2016
Mit Google übersetzen

Dear Ilona,

Thank you very much for your review. We are very happy to know you enjoyed your stay with us, and that you found the facilities to be up to your expectations.

We would be honored to serve you again in the future.

Sincerely,
Alberto Ch.
Volcán Poás-Vara Blanca
Tiquicia Lodge
Heredia, Costa Rica

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 7. März 2013

Hier sollte nur wohnen, wer einen eigenen PKW dabei hat und Wert auf eine schöne Aussicht legt. Die Cabinas sind ok, die Aussicht ist gut, das Abendessen zu teuer (mangels Auto waren wir darauf angewieswen) und Informationen oder gar Angebote zu Touren in die Umgebung erhält man nur auf Nachfragen. Das haben wir woanders schon viel besser erlebt. Die Cabinas sind recht hellhörig, so daß man jedes Fahrzeug hört, dass auf der Straße vorbei fährt. Mit einer professionellen und engagierten Leitung liesse sich aus diesem Hotel sicherlich mehr machen.

Aufenthaltsdatum: Februar 2013
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ralf_Hamburg76!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen