Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (254)
Bewertungen filtern
254 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
34
110
72
28
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
34
110
72
28
10
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 254 Bewertungen
Bewertet am 25. Juni 2018 über Mobile-Apps

Sehr freundliche Mitarbeiter täuschen leider nicht darüber hinweg, dass dieses Hotel schon recht abgewohnt erscheint. Mein Zimmer war klein und schmuddelig, der Preis dazu im Verhältnis viel zu hoch. Werde mit Sicherheit nicht wiederkommen, obwohl das Frühstück recht ordentlich war.

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: geschäftlich
Danke, detlefsommer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Renate S, Guest Relations Manager von Martini Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Juni 2018

Hallo detlefsommer,

Danke schön für Ihre ehrliche Bewertung!

Mit freundlichen Grüßen,

Renate - Martini Hotel

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 31. Mai 2018

Zuerst das Positive: Die Lage des Hotels direkt an der Innenstadt ist super, Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Kneipen in Laufabstand. Die Bar ist gemütlich, der Barkeeper war sehr nett und es gibt eine schöne Auswahl an Bieren vom Fass.
Das Frühstück war prima, alles, was man braucht, inklusive frischem Orangensaft und (in Holland nicht selbstverständlich) prima Brötchen.
Wie schon in vielen Bewertungen geschrieben, sollte man in diesem Hotel die teureren Zimer buchen. Wir hatten, da wir nur eine Nacht in Groningen waren, ein kleines Zimmer gebucht, das mit 107 € nicht ganz billig war. Das Zimmer lag zu einem Innenhof, trotzdem war es laut, wir sind nachts um 3 Uhr wach geworden, als eine Gruppe in Feierlaune grölend auf der Straße vorbeizog. Also nach Zimmern nach hinten fragen! Das Zimmer war nicht nur klein, sondern sehr abgewohnt und primitiv eingerichtet (zu weiches Bett, eine Schreibtischlampe über dem Bett als Nachttischlampe, nur ein Nachttisch, winziges Bad mit fester Dusche - Duschhaube nicht vergessen). Dass es keinen Fön gab, habe ich in einem Hotelzimmer seit Jahren nicht erlebt (hätte man an der Rezeption leihen können). Das Schild an der Rezeption, dass wir für 10 € Aufpreis hätten in ein Standard-Zimmer upgraden können, haben wir leider zu spät gesehen. Beim nächsten Besucht wird es besser!
Geparkt haben wir im Parkhaus um die Ecke, 18 € pro Tag, Parkkarte gibt es an der Rezeption.

Zimmertipp: Standardzimmer nach hinten
  • Aufenthalt: Mai 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Maus54!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Renate S, Guest Relations Manager von Martini Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. Juni 2018

Hallo Maus54,

Danke schön für Ihre Bewertung. Wir finden es immer wichtig zu wissen was unsere Gästen von unserem Hotel denken und wir werden Ihre Bemerkungen sicherlich besprechen.

Mit freundlichen Grüßen,
Renate - Martini Hotel

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 3. April 2018

Dieses Hotel liegt perfekt! Alles problemlos und in kurzer Zeit zu Fuss erreichbar. Das Auto kann auf dem Parkplatz hinter dem Hotel geparkt werden, dann gibt man den Autoschlüssel an der Rezeption ab und kann entspannt Urlaub in Groningen genießen.
Das Frühstück ist lecker, mit frischem Orangensaft, gutem Kaffee und viel Auswahl an nahezu allem, was das Herz so begehrt.
Hier ist es sauber und überraschend ruhig. Die Zimmer kann man aussuchen, groß und renoviert oder klein und älter. Das Bad ist ziemlich klein, aber sehr sauber. Und das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.
Wir kommen sicher wieder!

Zimmertipp: Die großen Zimmer sind im 3. und 4. Stock (Aufzug vorhanden) und haben teilweise Aussicht auf Groningen. Sehr ruhig, da weit oben.
  • Aufenthalt: April 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, GeeKaa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Renate S, Guest Relations Manager von Martini Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 6. April 2018

Hallo GeeKaa,

Vielen Dank für die gute Bewertung und die schönen Wörter über uns! Es freut uns sehr dass Ihr Aufenthalt bei uns Ihnen sehr gefallen hat.

Bis nächstem Mal!

Mit freundlichen Grüssen,
Renate -Martini Hotel

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 19. Februar 2018

Personal: Das Personal an der Rezeption ist ausgesprochen freundlich und arbeitet zügig. Wenn man Nachts länger unterwegs ist öffnet ein Portier das Hotel.

Ausstattung: Wir hatten ein Doppelzimmer mit einem Bett. Eine Matratze war schon etwas durchgelegen, aber ansonsten waren wir zufrieden. Es gibt einen schmalen Schrank für Anziehsachen und einen kleinen Schreibtisch. Im Schrank findet man ein zusätzliches Kopfkissen. Auserdem hatte das Zimmer einen Fernseher, der stammte allerdings aus dem letzten Jahrhundert, erfüllt aber seinen Zweck. Die emfangenen Programme sind alle auf Niederländisch, nur die ARD kann man auf Deutsch sehen. Gefehlt hat uns ein Nachttisch, um zum Beispiel seine Brille praktisch ablegen zu können.

Badezimmer: Das Badezimmer ist wie der Rest des Hotelzimmers klein und kompakt. Toilette, Waschbecken und Dusche haben funktioniert und waren ausreichend. Shampoo und Seife werden bereitgestellt.

Sauberkeit: Alles super, nichts war schmutzig. Personal reinigt das Zimmer jeden Tag, allerdings bekommt man dann auch immer frische Handtücher, was nicht nötig ist.

Lauststärke: Aus anderen Zimmern oder von der Straße hört man wenig. Vom Flur hört man teilweise jedes Wort, aber dort halten sich andere Gäste zum Glück nur kurz auf.

Lage: Die Lage ist wirklich unschlagbar! Keine 10min vom Hauptbahnhof entfernt und vor der Tür direkt eine Bushaltestelle. Zahlreiche Attraktionen sind zu Fuß in unter 5min zu erreichen.

Alles in allem ein gutes Hotel, wenn man nur einen kurzen Besuch in Groningen plant.

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: mit Freunden
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, schuernie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Renate S, Guest Relations Manager von Martini Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Februar 2018

Hallo schuernie,

Vielen Dank für die schöne Bewertung und die detaillierte Beschreibung Ihres Aufenthalts!

Mit freundlichen Grüßen,
Renate - Martini Hotel

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 11. Jänner 2018 über Mobile-Apps

Wir waren mit 11 Personen Mitte Dezember im Martini Hotel. Von der Lage her ist es fast unschlagbar, alle Sehenswürdigkeiten sind fußläufig sehr gut in kurzer Zeit zu erreichen.
Der Groote Markt und der Weihnachtsmarkt waren quasi um die Ecke gelegen.
Bei der Buchung der/des Zimmer(s) ist zu beachten, dass man nicht mit den „kleinen Doppelzimmern“ vorlieb nimmt, sondern größere Zimmer aussucht.
Unsere Zimmer waren sehr klein und zum großen Teil sehr altmodisch eingerichtet. Zimmer, die nach vorn zur Straße liegen, waren sehr laut, es liegt eine Bushaltestelle direkt vor dem Haus. Man kann eben nicht alles haben. Also versuchen, ein Zimmer nach hinten zu bekommen.
Das Hotel verfügt über einen eigenen Parkplatz, der gebührenpflichtig ist. Die Rezeptionsmitarbeiter, alle sehr freundlich und zuvorkommend, behalten den Fahrzeugschlüssel ein und parken bei Bedarf, bei uns kam das oft vor, die Pkw um. Bei uns ist dabei kein Schaden entstanden, ob das aber bei dem sehr engen Parkplatz immer so glimpflich abläuft, vermag ich nicht zu sagen.
Das Frühstück war gut und wird im dazugehörigen Gaststätten-Barbereich eingenommen. Hier findet man eigentlich alles, was das Herz begehrt.
Zum Abschluss ein Tipp: Direkt nebenan, von der Rezeption durch einen Gang zu erreichen, gibt es ein Restaurant, das sehr lecker und preislich nicht abgehoben ist. Hier habe ich den besten Schmorbraten meines Lebens genossen. Gottseidank hatten wir reserviert, der Laden war abends proppenvoll, es mussten Gäste weggeschickt werden.
Fazit: Mit einem größeren Zimmer durchaus zu empfehlendes Hotel, das preislich okay ist und man es sonst gut aushalten kann. Die zentrale Lage spricht dabei in jedem Fall für sich.

Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: mit Freunden
Danke, Gerhard S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Renate S, Guest Relations Manager von Martini Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. Jänner 2018

Sehr geehrter Herr S,

Vielen Dank für die schöne Bewertung! Und auch Dank für die erweiterte Beschreibung Ihres Aufenthalts.

Mit freundlichen Grüßen,
Renate - Martini Hotel

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen