Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (573)
Bewertungen filtern
573 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
370
182
16
2
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
370
182
16
2
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 573 Bewertungen
Bewertet 11. April 2017 über Mobile-Apps

Nettes kleines Hotel mit viel italienischem Charme und gutem Frühstück! Sehr nettes Personal, ruhig und trotzdem zentral gelegen (in gut 10 min zu Fuß zum Dom und noch schneller zu David) genau das was wir gesucht haben :)

Aufenthalt: April 2017, Reiseart: mit Freunden
Danke, annamariamueller!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Antica72, Responsabile reception von Antica Dimora Firenze, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. April 2017

Vielen Dank seiner schönen Bewertung. Natürlich sind wir sehr glücklich, dass Sie Ihren Aufenthalt in unserer Residenz, geschätzt wurde.
Wenn es eine weitere Gelegenheit sein, werden wir sehr glücklich sein, sie zu begrüßen.
Grüße

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 5. Oktober 2015 über Mobile-Apps

Sehr stilvoll eingerichtete, saubere Zimmer. Angenehme Atmosphäre im ganzen Haus. Sehr zurvorkommender und hilfsbereiter Service (Autoparkplatz, Restaurantempfehlungen). Gutes Frühstücksbuffett mit für italienische Verhältnisse großer Auswahl. Ein schöner Aufenthalt.

Aufenthalt: September 2015, Reiseart: als Paar
Danke, Markus B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Antica J, Responsabile reception von Antica Dimora Firenze, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Oktober 2015
Mit Google übersetzen

Dear Markus,
we would like to thank you for your kind words. Come and visit us again soon!

Kind Regards,

Antica Dimora Firenze

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 10. Oktober 2013

Entzückende kleine Pension.
Schön und gut gelegen sowohl zum Zentrum als auch zum Bahnhof. Sehr geschmackvoll ausgestattete Zimmer, angenehme Atmosphäre, sehr nettes und hilfreiches Personal! Gerne wieder!

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Wagner1060!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GuestHouse72, Responsabile reception von Antica Dimora Firenze, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Oktober 2013

Dank ein paar gute Worte über uns!
Wir sehen uns dort!
Michela e Piero

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 21. Oktober 2012

Die Lage ist sehr gut, in 10 Minuten ist man zu Fuß am Dom. Die 6 Zimmer sind in einem Wohnhaus gelegen, individuell und geschmackvoll eingerichtet. Im Salon wird das Frühstück serviert, man isst mit allen Gästen an einem großen Tisch. Den Umfang des Frühstücks finde ich für italienische Verhältnisse sehr gut. Auch am Abend kann man sich sehr gut im salon aufhalten, die Rezeption ist dann nicht besetzt. Die jeweiligen Damen an der Rezeption sind sehr herzlich und zuvorkommend. Rundum gelungener Aufenthalt, zu einem sehr vernünftigen Preis.

Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
Danke, Stefanthebrave!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Juli 2010

Wir waren insg. 6 Nächte im Antica Dimora und es war gut. Eigentlich zu gut. Es handelt sich nicht um ein Hotel im eigentlichen Sinne. Es ist so eine Art große Wohnung mit - ich glaube - 6 Zimmern. Von 8 bis 18 Uhr ist eine Dame anwesend die an einem Schreibtisch gleich beim Eingang sitzt und jederzeit mit Rat und Tat zu Seite steht (auf Englisch) - sehr freundlich.
Das Zimmer ist sehr gut und passend eingerichtet. Alles sehr stilvoll.
- Frühstück: Tost, Marmelade, Kaffee, Kuchen, Joghurt, Saft, Müsli, Cornflakes, Schinken, Käse (nein, keine schmierigen Würstchen oder Rührei-Bakon-Gelage). Und falls du nicht das einzige Zimmer mit Balkon hast: es gibt nur einen großen Frühstückstisch. Hahaha. Ja! Vergiss es mal dich still und unkommunikativ an deinem Tisch zu verkrümeln. Hier musst du kommunizieren :D
- Zimmer: Klima (bei 38° ein Muss), WLAN, LCD-Glotze (mit fast nur Italienischen Sendern und einem missglückten Versuch einen Deutschen Sender einzustellen), DVD-Player, Mini-Kühlschrank (in dem wir unsere Supermarkt-Einkäufe platziert haben), großes hartes Bett (Freundin hatte Rückenschmerzen ;), Mini-Tresor
- Bezahlung: zur Buchung Kreditkarten-Nummer via Mail rüberpusten, aber tatsächliche Bezahlung in BAR!
- Lage: Optimal; leise; genau richtig, um innerhalb von 10-15 Minuten zu Fuß bei den ganzen Sehenswürdigkeiten zu sein; Tipp für Orientierungsanalphabeten. Die Straße gerade aus Richtung Zentrum gehen und nie abbiegen und man landet direkt am Dom. Und ach ja: direkt gegenüber ist ein Irisch Pub (keine Angst, den hört man nicht), Super um sich mal auf ein Bierchen von Madame abzuseilen und sich mit Engländern, Australiern, Ammis über die Italiener lustig zu machen
- Auto: Wir hatten einen Mietwagen. Allerdings ist die Einfahrt nur für Anwohner erlaubt; jeweils zur An- und Abreise darf man mit dem Auto mal in das Gebiet reinfahren - sonst nicht (Autokennzeichen bei der Empfangsdame melden!), Parkplatz dort finden = viel Glück beim Suchen ;), Nächster öffentlicher Parkplatz in 10/15 Minuten zu Fuß in anderer Richtung in einem reudigen Parkhaus namens "Parterre" = 18 Euro/Tag
- Sonstige Gäste: Alles nur Ammis, Ammis zu zweit auf einer romantischen Florenzreise, Ammis mit Kindern, Großfamilien-Ammis, Ammis die angeblich Verwandet suchen; Florenz ist sowieso überlaufen von Ammis.
Bist du der all-inclusive-Typ: dann vergiss Florenz und dieses Schätzchen hier und fahr mal lieber eine Runde mehr durchn McDrive.

Insgesamt kann man das Antica Dimora als romantischen, wundervollen Geheimtipp bezeichnen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es in einem echt teuren Hotel besser gewesen wäre. Also, das Antica Dimora ist das optimale für eine romantische-zwei-Tage-Florenzreise mit Freundin.

Besonderer Geheimtipp: Wir hatten wohl das schönste Zimmer. Es hat als einziges einen Balkon (Frühstück auf dem Balkon - ein Traum). Das Badezimmer ist ein langer Schlauch - cool.

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, DeineMudda007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen