Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Natürliche Küche mit feinstem Olivenöl”
Bewertung zu Ora d'Aria

Ora d'Aria
Platz Nr. 483 von 2 748 Restaurants in Florenz
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: $ 47 - $ 188
Küche: italienisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Geschäftstreffen, besondere Anlässe, romantisch
Optionen: Spätabends, Abendessen, Mittagessen, Frühstück, Reservierung möglich
Stadtviertel: San Giovanni
Bewertet vor 5 Wochen

Wir haben den Abend sehr genossen. Das Personal war sehr freundlich. Das Menu ausgezeichnet. Keine chichi-Küche sondern Pasta, Fleisch, Kartoffelpuree. Dazu feinstes Brot und herrliches Olivenöl!

Besuchsdatum: Juli 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Curious06900360473!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (983)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

2 - 6 von 983 Bewertungen

Bewertet 7. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Wieder Sterne, aber herrlich Italienisch unkompliziert. Die Küche serviert mit und erklärt. Herrliche Teller „zum auslecken“

Besuchsdatum: Juni 2018
Danke, SGrosseMuenchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. April 2018 über Mobile-Apps

Ora d'Aria bietet toskanische Haute Cuisine auf Sterneniveau.
Chef Marco Stabile zaubert mittags auch „Tapas“, ist auch stets selbst anwesend, begrüßt die Gäste und serviert sogar mit!
Verschiedene Brotkreationen und toskanisches kaltgepresstes und aromatisiertes Olivenöl stimmen perfekt auf das folgende kulinarische Ereignis ein. Tartar, Tortelloni, „Gamberi-Burger“, Lammkotelett, ... Für ein Dessert bleibt natürlich immer noch Platz (es gibt alles auch als kleine Portion!
Die umfassende italienisch/französische Weinkarte bietet auch eine große Auswahl an Demi-Bouteilles.
Davvero vale la pena!

Besuchsdatum: April 2018
Danke, Michael H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Ora d'Aria, also "endlich Luft", kommt daher, dass das kleine edle Lokal mit gläserner Schauküche im Gebäude des ehemaligen Stadtgefängnis untergebracht ist. Das durchgestylte Restaurant auf zwei Ebenen hat ein außergewöhnliches Service/Gäste-Verhältnis von 1:1. (Mittags 16 Gedecke!)
Chef Marco Stabile zaubert seit Jahren auf Sterneniveau und ist auch stets selbst anwesend, begrüßt die Gäste und serviert sogar mit!
Die Entscheidung muss zwischen der Mittagskarte, der großen Karte und dem Überraschungsmenu getroffen werden. Alle Kombinationen sind möglich. Verschiedene Brotkreationen und toskanisches kaltgepresstes und aromatisiertes Olivenöl stimmen perfekt auf das folgende kulinarische Ereignis ein.
Das Tartar di vitello mit Kaviar von schwarzen Trüffeln ist schon einmal ein bombastischer Start.
Danach Ravioli di Scorfano nel suo brodo. Die Geschmacksexplosion von Fischsud, Trüffel und hausgemachter Pasta mit Fischfüllung ist eine wahre Offenbarung! Der Hauptgang, bescheiden Fricassee di Gamberi genannt, besteht aus fünf Garnelenschwänzen in Mandelsoufflee auf Tomatenjus mit gekochten Kirschtomaten. Für ein Dessert bleibt natürlich immer noch Platz (es gibt alles auch als kleine Portion!): Cavalluccio di ricotta e cioccolato con crema di pere.
Die umfassende italienisch/französische Weinkarte bietet auch eine große Auswahl an Demi-Bouteilles Flaschen. Den Gaja & Rey 2010 in der kleinen Flasche kann ich mir zum Pranzo nicht entgehen lassen!
Versuchen Sie unbedingt einen Tisch zu reservieren, wenn Sie in Florenz sind! Davvero vale la pena!

Besuchsdatum: Oktober 2016
Danke, Michael H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. September 2016 über Mobile-Apps

In einem schönen Ambiente mit professionellem freundlichen Personal wird eine eher langweilige und leider teils qualitativ schlechte Qualität geliefert: z.B. hört sich die Idee eines mit Parmesancreme gefüllten Krapfen gut an, wenn dann aber ein trockenes altes Gebäck auf den Tisch kopft, ist man verwundert. Ebenfalls Eclaires mit Shrimp: wie ein Fischbrötchen vom Kiosk und das alles zu sehr hohen Preisen. Die Weinkarte ist grandios, aber auch überfordernd. Ingesamt fehlt der Karte eine Idee, der Wow-Effekt oder eine Linie - es ist irgendeine Mischung aus french und Street food....Schade um den Abend...

Besuchsdatum: September 2016
Danke, Uli G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Ora d'Aria angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Florenz, Provinz Florenz
Florenz, Provinz Florenz
 

Sie waren bereits im Ora d'Aria? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen