Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Uriges und gemütliches Restaurant”
Bewertung zu Al Vecchio Mulino

Al Vecchio Mulino
Platz Nr. 53 von 371 Restaurants in Alghero
Küche: Mediterran, Pizza
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Gruppen, Regionale Küche, Familie mit Kindern
Optionen: Abendessen, Spätabends, Mittagessen, Reservierung möglich
Bewertet vor 4 Wochen

In einer Seitenstrasse neben der Cattedrale di Santa Maria befindet sich fast unscheinbar dieses kleine, urige Restaurant mit einer authentischen und sehr guten italienischen Küche. Von Pizzen über Teigwaren alles zu empfehlen. Aufmerksamer und freundlicher Service. Waren bestimmt nicht das letzte Mal dort.

Besuchsdatum: Juli 2021
1  Danke, giorgiog442!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1 077)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

2 - 6 von 1 077 Bewertungen

Bewertet vor 4 Wochen

Sehr angenehmes Lokal. Personal ist äußerst entspannt und professionell trotz großem Andrang. Preis-Leistungsverhältnis ist top! Sehr erfreulicher Abend in der trotz Pandemie von Overtourism geplagten Altstadt. Erstes Lokal nach fünf Tagen Sardinien, das übrigens den Grünen Pass kontrolliert hat. Vorbildlich, leider aber die Ausnahme.

Besuchsdatum: August 2021
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, merpe1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. November 2019

Das beste Restaurant, das wir in Alghero finden konnten. Urig und gemütlich. Dazu ein vorzüglicher Service und sehr leckere Gerichte.

Ein wenig versteckt in einer kleinen Seitengasse der Altstadt findet sich dieses von außen unscheinbare Restaurant.

Sowohl Pizza als auch Nudeln können hier uneingeschränkt empfohlen werden. Waren während unseres Aufenthaltes insgesamt zweimal hier essen und wurden bei keinem Besuch enttäuscht.

Wir werden definitiv wiederkommen.

Besuchsdatum: Oktober 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
2  Danke, timoz696!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. September 2019

Wir sind seit 4 Jahren jeden Sommer Stammgäste in diesem schnuckeligen Restaurant und immer sehr zufrieden. Das Personal ist unglaublich freundlich und auch hier ist von Jahr zu Jahr kaum ein Wechsel zu sehen, was für das gute Team spricht. Die Chefin hat den Laden wunderbar im Griff, man wird schnell und freundlich bedient, aber niemals abgefertigt wie in manchen Touri-Fallen. Bis auf ein paar Touristen besteht das Publikum größtenteils aus Italienern - von der Großfamilie bis zum verliebten Pärchen ist alles dabei. Die Atmosphäre in dem alten Gewölbe ist stets so angenehm, dass man sich wie zu Hause fühlt. Die Miesmuscheln sind der Hammer. der Weißwein-Dud ist so dermaßen gut, dass man fast das ganze gereichte Pane Carasau braucht, weil an ihn einfach gänzlich "aufditschen" muss! Auch die gegrillten Fischgerichte sind sehr zu empfehlen. Die Pizza ist auch klasse, kann man sich auch super per andare ( to go) holen und sich oben bei den Bastiones auf die Mauer setzen und den Sonnenuntergang anschauen. Die Preise sind für die Qualität des Essens völlig angemessen. Der Hauswein ist gut und günstig. Empfehlenswert ist auch das Ichnusa vom Fass! Wir freuen uns schon sehr aufs nächste Mal! Mille Grazie! Ciao!

Besuchsdatum: August 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
2  Danke, SophAlghero!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. August 2019 über Mobile-Apps

Nettes Lokal im historischen Gewölbe. Sehr freundliches Personal, was wieder einiges wettgemacht hat.
Pizza war sehr gut, die Nudeln mit Vongole leider fast schon kalt und das Bistecca unseres Sohnes statt medium voll durch und geschmacklos - eher wie Suppenfleisch.

Leider war der bestellte Brut de Torbato aus , wurde aber wenig später am Nachbartisch serviert (2 Flaschen!)

Preis/ Leistungsverhältnis na ja ... ( ist halt Alghero) - da sind wir von Sardinien besseres gewöhnt.

Besuchsdatum: August 2019
1  Danke, stachelkugel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Al Vecchio Mulino angesehen haben, interessierten sich auch für:

Alghero, Provinz Sassari
Alghero, Provinz Sassari
 

Sie waren bereits im Al Vecchio Mulino? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen