Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (392)
Bewertungen filtern
392 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
142
161
58
22
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
142
161
58
22
9
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 392 Bewertungen
Bewertet 22. Mai 2016

Gutes und verkehrsgünstig gelegenes Hotel mit gutem Frühstück. Bushaltestelle keine fünf Minuten entfernt, direkter Bus ins Zentrum (ca. 15 Minuten, €1,50 p.P.) Großer Parkplatz am Hotel. Zimmer sauber, etwas laut da direkt an Hauptverkehrsstraße. Pool im Nachbarhotel auf anderer Seite der Nebenstraße. Bei gutem Wetter kann im Garten gefrühstückt werden. Nette Abwechslung zur monotonen Erscheinung der meisten Businesshotels. Bietet sich als Hotel zur Übernachtung auf der Durchreise an. Zimmer geräumig.

Zimmertipp: Möglichst Zimmer weg von der Durchgangsstraße.
  • Aufenthalt: Mai 2016, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Peter-HDH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. März 2016

Ich hätte gerne ausreichend gegeben, aber wenn ich zwischen Mangelhaft und befriedigend wählen muss, bekommt unser Aufenthalt hier leider ein Mangelhaft. Wir hatten eine Familiensuite für 3 Personen gebucht und wurden im Nebenhaus untergebracht. Das Hotel wurde uns nicht gezeigt, auch nicht der Pool, Schlüsselkarte und ab. Von außen schön, von innen mit höchstens 15qm zu klein. Schmaler Durchgang zwischen Wand und Bett. Ein Stuhl, ein Schrank- für 3 Personen zu wenig. Keine Gläser, nur Plastikbecher im Angebot. kein stabiles Wlan. Überwiegend Bezahlfernseh, d.h. ein deutscher Sender- wenn man es überhaupt schafft das Gerät zuaktivieren. Stecher waren nicht fest eingesteckt. Handtücher waren genug in schöner Qualität vorhanden. Ausreichend Parkplatz auf eigenem Gelände, großer Frühstücksraum mit angenehmer Auswahl- zu loben ist besonders das Obst. Das Rührei ist leider nicht genießbar, am 1 Tag grau- am 2. Tag matschig- danach fehlte uns der Mut. Kaffeeautomat zur Selbstbedienung ist vorhanden. Wenn man den Kellner anspricht(er schaut immer schnell weg- wenn man Blickkontakt sucht), bringt er aber auch frisch zubereiteten Cappu oder Cafe vom Barista. Das Zimmer wurde oberflächlich gereinigt, zwar Kabel zusammengerollt, aber dafür den Schreibisch icht abgewischt(Weinfeck) und nicht gesaugt. Schlüsselkarte funktionierte um 23Uhr an der Außentür nicht, da diese verriegelt war. Mußte per Schlüssel vom Personal geöffnet werden
Positiv ist noch die gute Verbindung mit der Linie 20 in die Stadt.

  • Aufenthalt: März 2016, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, anna_Bul2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Oktober 2014

Wir haben dort auf dem Weg nach Süditalien übernachtet. Das Navi hat uns erst falsch geführt, dann haben wir es aber doch gefunden. Die Hotelfotos lassen vermuten, dass es dort ruhig und idyllisch ist. Dem ist nicht ganz so, das Hotel liegt an einer vielbefahrenen Straße unweit der Autobahn. Die Hotelanlage ist jedoch sehr schön angelegt, mit viel Grün und netten Wegen. Unser Zimmer war geräumig und gut gekühlt, genauso, wie wir gehofft hatten. Der Boden war gefliest, das fand ich persönlich nicht so toll, scheint aber in Italien üblich. Die Klimaanlage war recht laut, was mir das Einschlafen erschwerte. Die Dusche im Badezimmer wies schwarze Flecken an den Fugen auf und war ziemlich eng. Dafür, dass die Zimmer so groß sind, hätte man doch die Dusche vielleicht auch etwas großzügiger anlegen können. Das W-Lan funktionierte gut. Das Frühstück am nächsten Morgen konnte man entweder im Frühstückraum oder draußen auf der Terrasse einnehmen. Die Auswahl an süßen Sachen war groß, an herzhaften Sachen kleiner. Es gab Obst, leckeren Kaffee und Saft. Alles in allem eine Unterkunft, die ich für einen Zwischenstopp weiter empfehlen kann. Länger hätte ich dort aber nicht bleiben wollen.

  • Aufenthalt: September 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, rheingold5!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. September 2014

Waren auf der Durchreise für zwei Nächte dort, Nähe zur Autobahn, tolles tylisches Zimmer, sehr gutes Frühstück und prima Busanbindung in die Stadt. Würden wir jederzeit wieder buchen, Preis-Leistungsverhältnis passt!

  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Isabell609!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Jänner 2013

Ein wirklich schönes Haus unter familiärer Leitung;das merkte man zum Beispiel am liebevollen Frühstücksbuffet mit sehr aufmerksamen Kellnern,am schönen Zimmer mit feinem Service,an der netten Rezeptionscrew!Parkplatz inclusive,WLAN,PC in der Lobby,schöne Anlage-wir kommen sehr gerne wieder-ein idealer Ausgangspunkt für Tagestrips(Ravenna,Ferrara,Venedig)

  • Aufenthalt: Jänner 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ella r!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen