Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 09:30 - 17:45
Speichern
Im Voraus buchen
  
Möglichkeiten, Türme Garisenda und Asinelli zu erleben
ab $ 44,00
Weitere Infos
ab $ 17,30
Weitere Infos
ab $ 82,41
Weitere Infos
ab $ 114,50
Weitere Infos
Bewertungen (7 847)
Bewertungen filtern
7 847 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4 755
2 495
500
59
38
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
4 755
2 495
500
59
38
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
8 - 13 von 7 847 Bewertungen
Bewertet am 30. September 2018

Wenn man einmal auf der Piazza Maggiore das Ticket zum Besteigen der Torre Asinelli erworben hat (Achtung: Fixe Zeit, weil Auf- und Abstieg über dieselbe Treppe!), lohnt der Aufstieg (498 Stufen, manche davon sehr schmal) auf jeden Fall: Es bietet sich ein faszinierender Blick auf die Città rossa und bei guter Fernsicht bis zum Apennin.

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, hotel_mgrVienna!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. September 2018

Wenn ich mir nicht so viel von dem Ausblick vom Torre Asinelli versprochen hätte, könnte diese Unternehmung auch ein schnelles Ende gefunden haben. Vom Dom her kommend wurde mir an der Eingangstür zum Tür erklärt, dass es die Tickets in der Tourist-Information gibt. Also wieder komplett zurück zum Domplatz. In der Tourist Information zieht man (wie bei einer Behörde) eine Wartenummer – und dann wartet man. In meinem Fall fast 20 Minuten, obwohl kaum Publikum da war. Man dem Ticket zurück zum Torre Asinelli. Dort hatte sich mittlerweile eine lange Schlange von Turmbesteigern gebildet und ziemlich am Ende von ca. 100 Leuten begann dann für mich der Aufstieg. Aber nicht zügig, sondern im Schneckentempo. Manche Touristen muten sich mit den 498 Stufen und knapp 100m Turmhöhe etwas zu viel zu, schleichen die Treppen hoch und benötigen immer wieder Pausen. Das dauert dann seine Zeit. Endlich oben auf der Plattform angekommen herrschte großes Gedrängel beim Schauen und Fotografieren. Die Anzahl der Menschen war definitiv zu viel, in der Relation zur Plattformgröße. Aber der Ausblick über das phantastische Bologna entschädigt komplett. Ich würde wieder hochsteigen.

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, Elvira_und_Ulli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. September 2018

Sollte man unbedingt besuchen, da die Neigungen schon sehr eindrucksvoll sind.Einen Turm kann man auch besteigen.

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, Uwe S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. August 2018

Die beiden Türme Garisenda und Asinelli sind ein Highlight dieser Stadt. Die extreme Neigung ist sehr beeindruckend.Ein muss wenn man in Bologna ist.

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, Toscanatoni!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. August 2018

Der wunderschöne Ausblick auf Bologna entschädigt den schweißtreibenden Aufstieg. € 5,-- bezahlt ein Erwachsener, meiner Meinung lohnt es sich auf alle Fälle. Man kann das Ticket online oder im Tourismusbüro in der Nähe kaufen.

Erlebnisdatum: Juni 2018
Danke, Margherita24_8!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen