Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 09:00 - 21:30
Speichern
  
Google
Möglichkeiten, Museu Picasso zu erleben
ab $ 32,46
Weitere Infos
Barcelona Museumspass
160 Bewertungen
ab $ 41,87
Weitere Infos
ab $ 40,67
Weitere Infos
ab $ 36,52
Weitere Infos
Bewertungen (9 754)
Bewertungen filtern
9 754 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4 379
3 404
1 464
365
142
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
4 379
3 404
1 464
365
142
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 9 754 Bewertungen
Bewertet am 31. Jänner 2020

Das in der historischen Calle Moncada ansässige Museum zeigt nicht nur Kunst, sondern war auch die wichtigste Mittelalter-Strasse mit ihren prächtigen Eingängen der damaligen Fürsten, Adligen und sehr reichen Handelsfamilien.

Erlebnisdatum: Jänner 2020
1  Danke, carmagom!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Jänner 2020

Eine grandiose und sehr grosse Sammlung vorwiegend früherer Werke des Malers. "Naturalistische" Werke aus seinen Jugendjahren, Bilder der Blauen- und Rosa-Phase, las Meninas (Adaption eines Werkes von Velazquez über zwei Säle), Spätwerke und momentan noch eine Sonderausstellung über seine Freundschaft mit Paul Eluard. Unbedingt sehenswert, einfach nur wow!! Tipp: Tickets dringend im Vorverkauf online kaufen, da die Ausstellung täglich ausverkauft ist!

Erlebnisdatum: Jänner 2020
Danke, wipi2015!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Jänner 2020

Ich bin kein Picasso Fan, fand den Besuch aber Großteils toll. Hier sieht und lernt mal viel abseits der bekannten Werke und bekommt Einblick in die Entwicklungsphasen des Künstlers. Mich haben vor allem seine grafischen Werke im Zusammenspiel mit Texten und die Sketches beeindruckt. Ich wußte bis dato nicht wie viel Picasso in diesem Bereich gearbeitet hat und habe kaum etwas davon je gesehen.
Da Museum selbst empfand ich als eher chaotisch und verwirrend. Wir haben ein Ticket für ein bestimmtes Zeitfenster gebucht. Das war bei unserem Besuch am 31.12. auch unbedingt notwendig da der ganze Tag ausgebucht war.

Erlebnisdatum: Dezember 2019
Danke, elvi6!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Dezember 2019 über Mobile-Apps

Diese Ausstellung sollte man sich unbedingt antun. Allerdings ist eine Buchung im Voraus dringend zu empfehlen, damit man Zeit für eine Audioguide Führung hat. Wir haben leider spontan entschieden, das noch in unser Programm zu nehmen und konnten nur noch einen Einlass um 17:45 buchen (19:00 schließt das Museum pünktlich). Zwar konnten wir vieles ansehen, aber mit Führung wäre es doppelt so gut gewesen. Man sollte auf jeden Fall zusätzlich noch einen Besuch des Café‘s Els 4 Gats einplanen. Gehört dringend dazu.

Erlebnisdatum: Dezember 2019
Danke, petraf2018!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. November 2019 über Mobile-Apps

Zunächst einmal: das Museum bietet viel und ist ganz klar einen Besuch wert!
Schade ist, dass der Audioguide für 5 Euro Aufpreis nur die Dauerausstellung abdeckt, aber nicht die große Sonderausstellung.
Außerdem fehlen mir ganze Schaffensperioden Picassos im Museum. Von der Jugend bis zur blauen Periode ist fast alles abgedeckt, danach aber sind große Löcher in der Ausstellung. Hier bieten andere mehr

Erlebnisdatum: November 2019
Danke, AndreasHH21!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen