Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (515)
Bewertungen filtern
515 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
268
164
53
17
13
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
268
164
53
17
13
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 515 Bewertungen
Bewertet am 14. September 2015

Wir haben dieses Hotel als Stop-Over-Hotel für eine Nacht auf dem Weg nach Portugal genutzt. Geben Sie ins Navi Calle Santa Ana ein, dann ist es okay zu finden. Oder bei Sonderziele nach dem Hotel suchen, ging problemlos.
Für uns war das Hotel ideal gelegen, da etwas außerhalb des Stadtzentrums - wir wollten uns nach langer Fahrt nicht durch Altstadt oder eventuell volle Innenstadt-Straßen quälen.
Das Gebäude ist auf den Ruinen eines alten Klosters gebaut, von außen eher unscheinbar, von innen toll! Wir bekamen Parken in der geräumigen Tiefgarage - sind einfach direkt eingefahren - umsonst und Mini-Bar-Inhalt ebenfalls. Hatten uns vorher allerdings bei Marriot online als Member registriert (kann man kostenlos bei Buchung). Die Standard-Zimmer sind wunderbar geräumig mit großen, bequemen Betten (1.80 x 2.00) und großen, angenehmen Bädern (Wannen-Duschbad), es gibt ein paar Abnutzungsspuren an den Möbeln, aber es ist trotzdem noch super. Im rechten Flügel (von der Straße aus gesehen) ist der Generator der Klimaanlage des Hotels recht laut zu hören, ein Schlafen bei offenem Fenster nicht möglich. Wenn Sie das stört, empfehle ich nach einem Zimmer im linken Flügel zu fragen. Generell würde ich nach einem Zimmer zum Garten/Fluss fragen (wobei ich gar nicht sicher bin, ob es überhaupt Zimmer zu Straße gibt).
Das Restaurant öffnet um 20:30 und war an einem Freitag Abend gähnend leer. Wir haben das Menu für 25 EUR pro Person gewählt, was mehr als umfangreich, lecker und sättigend war. Die Getränke waren ebenfalls inbegriffen. Das nächste Mal würden wir trotzdem eventuell außerhalb essen oder einfach im Barbereich aus dem "Snack-Menü" wählen.
Ein schönes Plus war der Indoor-Pool im Untergeschoss (ca. 4 x 10 Meter), in dem man gut ein paar Bahnen ziehen kann. Dazu ein kleiner Fitnessbereich mit Geräten. Handtücher sowie Wasser zur Selbstbedienung umsonst aus einem Kühlschrank sind unten vorhanden und ebenfalls ein toller Bonus.
Und noch zu erwähnen: Frühstück ist der Hammer!!!
Fazit: Sehr empfehlenswertes Hotel als Zwischenstop mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis!

Zimmertipp: Standard-Zimmer zum Garten, linker Flügel
  • Aufenthalt: August 2015, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, pizarro24!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 4. Juli 2017

  • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Juni 2017

  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. März 2017

  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. März 2017

  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen