Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Theater Im Gewolbe
Heute geöffnet: 14:00 - 23:00
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Wirklich schöne Alternative zum Deutschen Nationaltheater

20 Euro die Karte, freie Platzwahl, kleines süßes Theater im Cranach-Haus, tolles Ensemble! Sehr ... mehr lesen

Bewertet am 5. Februar 2018
10lilleh
,
Dresden, Deutschland
über Mobile-Apps
Kurzweiliger Theaterabend

Das 2 Personenstück Goethe und Ulrike hat uns gut gefallen, obwohl wir nicht unbedingt ... mehr lesen

Bewertet am 9. Juni 2017
NeuEuropa
,
Deutschland
Alle 17 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (17)
Bewertungen filtern
17 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
7
6
1
1
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
7
6
1
1
2
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 17 Bewertungen
Bewertet am 1. November 2019 über Mobile-Apps

Das Theater im Gewölbe ist ein kleines Theater im Erdgeschoss eines historischen Gebäudes im Herzen der Stadt. Man sitzt darin auf Stühlen, die alle auf einer Ebene stehen, was teilweise die Sicht einschränkt. Es gibt zwei Preiskategorien - mit Platzreservierung in den vorderen Reihen und mit freier Platzwahl in den hinteren Reihen.
Ich war als begeisterte Theatergängerin erst etwas skeptisch, ob es sich beim Programm nicht um Touristenabzocke handelt, da der Spielplan fast ausschließlich aus Stücken von Goethe, aber vor allem auch über Goethe besteht. Zunächst erwartete ich also eher Boulevardtheater, war dann aber beim Besuch des Stücks „Besuch vom Teufel“ begeistert von der schauspielerischen Qualität und auch vom Stück, das biografische Aspekte mit Elementen aus „Faust“ verknüpfte. Ich kann das Theater im Gewölbe nur empfehlen!

Erlebnisdatum: August 2019
1  Danke, KristinaS849!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. April 2019

Das Theater im Gewölbe bietet ein erfrischende Unterhaltung, die auch zum Nachdenken anregt. Es ist mehr als Kabarett und besser als Boulevardtheater. Es hat Witz, es hat Geist und jede Menge Unterhaltung.

Erlebnisdatum: April 2019
1  Danke, heimar2015!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Februar 2019

Im repräsentativen Cranach-Haus, mitten in der historischen Altstadt, präsentiert sich das kleine Theater als Goethe-/Schiller-Spezialist mit professionellem Anspruch.
Stück: "Goethes Glanz u. Schillers Glorie", versprochen waren amüsante 90 Minuten, eine humorvolle Sternstunde etc. pp. Erlebt haben wir weder noch. Wir erlebten eine ausverkaufte Vorstellung, in der niemand auch nur schmunzelte, steife, gespreizte Schauspielkunst und auch der Informationsgehalt hielt sich in Grenzen. Eine Karte kostete 25,- € - zusammen 50,- € in den Sand gesetzt. In der Pause sind wir gegangen, weil ich das schlechte Stück wirklich nicht aushalten konnte. Die positiven Kritiken bei Trip Advisor und in der lokalen Presse kann ich mir nicht erklären. Und ich glaube nicht, dass das ein Ausrutscher war.
Erfahrene Theatergänger und Bühnenliebhaber: Finger weg, geht woanders hin!

Erlebnisdatum: Februar 2019
2  Danke, Stephanie M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Juni 2018

Im Rahmen einer Städtereise hatten wir die Gelegenheit, das Stück "Goethe und Anna Amalia" zu sehen. Zwei großartige Schauspielerinnen zeigten Ihr ganzes Können, Ihre Präsenz fesselte das Publikum und bescherte uns einen kurzweiligen Abend. Dazu trägt natürlich auch die Nähe bei, die Akteure befinden sich in diesem kleinen, aber feinen Theater nur Armeslänge von den Zuschauern entfernt. Das Gewölbe erzeugt eine ganz eigene, private Atmosphäre - wir hatten einen wunderbaren Abend. Moderate Preise für Eintritt und Getränke.

Erlebnisdatum: Mai 2018
Danke, CarbonaioLimbim!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Februar 2018 über Mobile-Apps

20 Euro die Karte, freie Platzwahl, kleines süßes Theater im Cranach-Haus, tolles Ensemble! Sehr empfehlenswert. Vor allem
Faust 1 zu Zeit und Lotte in Weimar!

Erlebnisdatum: November 2017
Danke, 10lilleh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen