Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (28)
Bewertungen filtern
28 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
7
5
6
4
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
7
5
6
4
6
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 28 Bewertungen
Bewertet am 15. Juni 2015 über Mobile-Apps

Ich war (zum Glück) kein Hotelgast, sondern hatte Wellness gebucht. Die Begrüßung war herzlos und ich fühlte mich nicht willkommen. Nach einer Wartezeit wurde ich kurz eingewiesen wo ich in welcher Reihenfolge zu den Stationen gehe. Hausschuhe und Bademantel bekam ich nicht. Im Duschbereich war viel Spinngewebe und der Raum war offen. Die Dampfsauna ging beim 2.ten Mal nicht und es hieß, sie gehe automatisch an, was aber nicht passierte. Der Hamamteil war ganz ok, aber man konnte sich nicht verständigen. An der Bar standen Getränke bereit, aber ich wollte nur noch raus. Ich komme hier nicht wieder her.

Aufenthaltsdatum: April 2015
Reiseart: Reiseart: allein
3  Danke, Utahman1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Juni 2015

Für einen Kurztrip nach Dresden im April hatte ich mich für dieses Hotel entschieden. Alles in Allem bin ich zufrieden, freundliches Personal, leckeres Frühstück, schönes Ambiente. Abgesehen von ein paar kleinen Macken (u.A. eigenwilliger Fernseher) fand ich es ort sehr schön (gemütliches Zimmer, schönes und helles Bad). Man ist schnell im Zentrum und das Preis-Leistungsverhältnis war absolut in Ordnung.

Aufenthaltsdatum: April 2015
  • Reiseart: Reiseart: allein
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Thietz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Mai 2015

Mal abgesehen vom freundlichen Personal, guten Frühstück und guten Zimmern hat das Hotel kein Wohlfühlklima. Der Außenbereich ist eine einzige Baustelle, der scheinbar nur von ausländischen privaten Gästen des Eigentümers betreten werden darf. Die Rezeption ist mit zusammengestückelten Möbeln, Gartenstühle!, sehr karg eingerichtet und die Rezeptionsangestellte ist Mädchen für alles. Kartenzahlung wird abgelehnt und man muss sich Bargeld besorgen. Bei der Bezahlung des Zimmers und zum Ausstellen der Rechnung muss die Rezeptionskraft ständig in die Wohnung des Eigentümers, um eine Unterschrift einzuholen, Geld zu wechseln ..... Wir können dieses Hotel höchstens für 1 Nacht empfehlen, auch wegen des Lärmpegels, der einen in der Nacht auch durch die Bahnhofsnähe kaum schlafen lässst . Schade.

Zimmertipp: Bahnhofs-/Schienennähe - Lärmpegel nachts dementsprechend! Zimmer groß und sauber! Bezahlung des Zimmers nur in BAR möglich.
Aufenthaltsdatum: Mai 2015
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, zeugis!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Juni 2014

Unzumutbar, beginnend mit inkompetenten "Rezeptionsbetrieb", Parkplatzbebühr sollte extra abgezockt werden (desolater Zustand), heruntergewirtschafteter Eingangsbereich ( Schmutz, Altmöbelsammelsurium, Frühstück - alles andere als reichhaltig - , billigste Nahrungsmittel - kein wiederaufgefülltes Büffett - keine Tischdecken)
Sauberes, jedoch blumenfreies ( Zimmerschmuck allgem.) Zimmer mit Fernsehapparat aus der vorletzten Generation.
Leere, nicht angeschlossen Minibar.
Toilette im Rezeptionsbereich an 2 Tagen völlig verschmutzt.
Vom Besuch absolut abzuraten !!!!

Aufenthaltsdatum: Juni 2014
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Alfons U!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. November 2013

Wir waren zu einem Familienurlaub in Dresden, ich kann mich nicht an ein so schlechtes Hotel erinnern.

Möbel sind wie ausgemustert von Ladenhütern von Billigmöbelketten, kommen nicht mal an IKEA Niveau heran. (Für 80 Euro die Nacht pro Zimmer).

Kalte Zimmer, kein Saunabetrieb, sehr sehr unfreundliche Mitarbeiter.

das Frühstück ist eine Zumutung und nur noch peinlich. Die Minibar Kühlschränke, der Stecker ist gezogen, das Wasser Saskia von Lidl. Minderste Qualität. Unsaubere Bettwäsche. Streiten mit dem Inhaber.

Gelegen zwischen Bahnstrecke und Tankstelle.

Was mich auch wundert: diese widersprüchlichen Bewertungen, es gibt einige Super Bewertungen, die sehr werbend geschrieben sind.

Von mir aus gehen sie hin, aber ich hätte auf diese Erfahrung verzichten können. Dann lieber Jugendherberge, da weiss man ehrlich was man bekommt und der Preis passt.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2013
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Johannes S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen