Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderschöner Brunnen”
Bewertung zu Petrusbrunnen

Petrusbrunnen
Platz Nr. 21 von 177 Aktivitäten in Trier
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet 8. Februar 2017

Der Petrusbrunnen steht mitten auf dem Hauptmarkt von Trier und ist der Blickfang schlecht hin. Er wurde um 595 von Ruprecht Hoffmann nach dem Vorbild des Nürnberger Tugendbrunnens im Auftrage des Erzbischofs erbaut.
Heute ist er ein beliebtes Fotomotive von tausenden Touristen.

1  Danke, ConDoin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (51)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

3 - 7 von 51 Bewertungen

Bewertet 5. November 2016

Der Petrusbrunnen, auf dem Hauptmarkt gelegen ist auf jedenfall eine Besichtigung wert. Nach der Besichtigung des Brunnens können Sie vielleicht einen schönen Stadtbummel unternehmen, was sich hier auch bei jedem Wetter durchführen läßt.
Euer Leckermäulchen

Danke, inot007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. August 2016 über Mobile-Apps

Direkt am Hauptmarkt gelegen und ist gut anzusehen. Wir konnten Infos von einer Führung mithören und klang interessant

1  Danke, Renaldinho19!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Juli 2016

Der Brunnen ist sehr gut restauriert und passt genau ins Altstadtensemble von Trier.
An Markttagen ist er aber nicht einfach zu fotografieren.

Danke, Othmar W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 27. Mai 2016

Im Mittelalter waren die Tugenbrunnen weit verbreitet. Unter einer -meist namensgebenden - Figur an der Spitze findet man die Tugenden in unterschiedlicher Zahl. Trier hat vier davon :
- die Gerechtigkeit (mit Schwert und Waage)
- die Stärke (mit der zerbrochenen Säule)
- die Mäßigung (mit Wein und Wasser)
- die Weisheit (mit Spiegel und Schlange)

Der Nürnberger Tugendbrunnen hat zwei Tugenden mehr. Sind die Nürnberger daher schlimmer oder tugendhafter als die Trierer? Beide Deutungen sind möglich .

1  Danke, DirkulesMVP!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Petrusbrunnen angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Petrusbrunnen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen