Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Keine Empfehlung als Hochzeits-Location”
Bewertung zu Germania Restaurant & Festsaal - GESCHLOSSEN

Germania Restaurant & Festsaal
Restaurantangaben
Bewertet 17. Oktober 2016

Wir haben am 1.10. unsere Hochzeit in der Location gefeiert. Leider war der Service vor Ort absolut nicht zufriedenstellend.

In Vorbereitung für unsere Hochzeit haben wir uns insgesamt drei Mal vor Ort mit dem Chef des Restaurants getroffen, das letzte Mal zwei Wochen vor der Hochzeit, wo wir die letzten Details besprochen haben. Insgesamt war die Kommunikation in der Vorbereitung sehr entspannt und wir hatten nicht den Eindruck, dass irgendetwas großartig schief laufen würde.

Folgendes Dienstleistung haben wir gebucht:
Sektempfang für die Gäste wurde uns schriftlich bestätigt
Essen (Buffet mit Nachtisch und Hochzeitstorte) und Getränke (Wein, Bier und Softdrinks) für 130 Gäste
Wir haben die gesamte Location gebucht, damit wir in Ruhe feiern können und beide Theken benutzen können, dafür haben nochmal eine extra Pauschale bezahlt
Die Räumlichkeiten waren bis 1 Uhr nachts gebucht, jede weitere Stunde muß extra bezahlt werden. Uns wurde mehrmals versichert, dass wir problemlos bis 5 - 6 Uhr morgens feiern können.

Der Hochzeitstag verlief wie folgt:

Als wir an der Location ankamen, haben wir erfahren, dass unsere wartenden Gäste zunächst keinen Sekt erhalten haben und fremde Personen auf der Terrasse waren, entgegen unserer Vereinbarung die Location exklusiv zu haben. Erst nach mehrfacher Diskussion wurde Sekt auf einen Tisch zur Selbstbedienung hingestellt.

Zudem haben wir im Nachhinein erfahren, dass einige Gäste vor unserer Ankunft für ihr Kölsch bezahlen mussten, was uns natürlich überaus unangenehm war.

Wir sind dann mit den Gästen in den Saal gegangen. Dort folgte dann nächste Überraschung: Der Service für die Gäste wurde nicht angeboten, anders als zuvor mit dem Chef abgesprochen. Auch hier mußten wir mit der aus unserer Sicht sehr unfreundlichen Kellnerin länger diskutieren, damit der Service endlich ins Rollen kam. Glücklicherweise haben unsere Gäste bei der Verteilung der Weinflaschen mitgeholfen

Leider war beim Buffet auch nicht ausreichend Essen vorhanden. Gäste haben beim ersten Gang zum Buffet teilweise schon kein warmes Essen mehr bekommen, und dass obwohl an dem Tag nur 120 Gäste gekommen sind.
Auf die Bitte Essen nachzuliefern, war die Antwort des Chefs: “Die sind doch alle satt!” Anscheinend entscheidet der Dienstleister wann der Kunde satt ist.

Der Nachtisch war leider nur für knapp 30 Gäste ausgelegt, so dass leider ein Großteil der Gäste gar nichts vom Nachtisch bekommen hat

Obwohl wir die Location exklusiv gebucht haben und abgemacht war, dass die Gäste beide Theken nutzen können, wurden unser Gäste leider immer wieder darauf hingewiesen die Theke im Saal zu benutzen und dass leider auf eine unfreundliche Art und Weise

Trotz der ganzen Unannehmlichkeiten durch den Dienstleister haben wir dank der Gäste eine tolle Feier gehabt, jedoch wollte der Pächter dann um 1 Uhr die Party beenden. In den Vorgesprächen hieß es wir könnten bis 5 - 6 Uhr feiern, das wäre kein Problem. Nun hieß, dass wir hätten vorher ankündigen müssen wie lange wir feiern möchten, da er die Polizei darüber informieren muss. Auch hier mussten wir länger diskutieren und haben uns dann darauf geeinigt die Party um 3 Uhr zu beenden.

Aufgrund dieser Punkte, sollte man sich gut überlegen, welche Vorbereitungen man trifft, wenn man die Hochzeit oder eine andere Feier in der Location durchführen will.

Positiv zu erwähnen ist die Location am Rhein und das Essen, was lecker war, nur leider zu wenig. So wie die beiden männlichen jungen Kellner im Saal, sie waren stets bemüht und nett, davon können sich die anderen Mitarbeiter für die Zukunft gerne was abschauen.

Aus dem Grund gibt es insgesamt leider auch nur 1 von 5 Punkten als Bewertung, in der Hoffnung, dass die Kritikpunkte für weitere Veranstaltung konstruktiv genutzt werden.

Besuchsdatum: Oktober 2016
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
15  Danke, hoghab!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertungen (44)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

32 - 36 von 44 Bewertungen

Bewertet 2. Oktober 2016

An heißen Tagen ein leckeres Bier und einen frischen Salat auf der Terasse genießen. Den Blick über die Tennisplätze auf den Rhein . Ein schönen heißen Tag dort ausklingen lassen ist eine gute Idee.

Besuchsdatum: August 2016
5  Danke, gnilreb1956!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. September 2016

Wir waren im Germania Restaurant auf einer Hochzeit. Leider wurden wir sehr enttäuscht. Versprechungen wurden nicht eingehalten, selbst die im Vertrag fixierten Punkte wurden nicht umgesetzt. Es gab nicht genug Geschirr und Gläser für alle Gäste und die Servicekräfte, die dazu gebucht wurden, haben die Gäste weder beim Essen mit Getränken versorgt, noch Geschirr abgeräumt. Ich kann diese Location leider in keinster Weise weiterempfehlen.

Besuchsdatum: September 2016
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
13  Danke, Maria E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. September 2016

-vor der Veranstaltung zum Dekorieren, ist mir als erstes eine dreckige Tischdecke ins Auge gefallen.
-es war nicht alles Vorbereitet wie abgesprochen.
-dreckiges Geschirr musste durch die Gäste selbstständig abgeräumt werden
-die Gäste mussten sich die Getränke an der Theke holen, keine Bedienung an den Tischen
-abgesprochene Zeiten wurden kurzfristig geändert.
-als ich abends kurz vor den anderen Gästen vor Ort war, um den Rest der Beleuchtung noch schnell aufzubauen, weil dies vorher nicht möglich war, fehlten mehrere Weingläser an verschiedenen gedeckten Tischen.
-Um 1 Uhr wurden keine Getränke mehr ausgegeben, weil das Personal fehlerhafte Informationen hatte (Getränke wurden kurz danach doch wieder ausgegeben).
Fazit: Ich kann es für eine Hochzeit leider nicht weiterempfehlen, wurde sehr enttäuscht!

Besuchsdatum: September 2016
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
10  Danke, Markus989!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. September 2016

Wir waren auf einer Hochzeit. Schöner Saal mit großen Fenstern und noch größerer Terrasse, durch Wände von der Besucherterasse abgetrennt. Rheinblick.
Großzügiges Buffet, in Originalität und Qualität leider weniger ansprechend. Es gab weder Salz und Pfeffer, Eis für die Getränke und auch eine extra Serviette nur mit Begründung. Das Personal war unprofessionell, unaufmerksam und teilweise sogar unfreundlich. Um 2 Uhr wurde sehr uncharmant die Terasse geräumt und kurz danach begann auch im Innenraum die Putzkolonne die verbliebenen Gäste zu vergraulen. Höhepunkt war wohl, dass dasBuffet kurze Zeit später in Plastikwannen gekippt wurde.
Sehr sehr schade.

Besuchsdatum: September 2016
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Silvia S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Germania Restaurant & Festsaal angesehen haben, interessierten sich auch für:

Köln, Nordrhein-Westfalen
 
Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen