Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Essen in Corona Zeit bestellt - komplette Enttäuschung ”
Bewertung zu NENI Köln

NENI Köln
Online bestellen
Platz Nr. 273 von 2 427 Restaurants in Köln
Preisbereich: $ 8 - $ 33
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Stadtviertel: Altstadt-Nord
Beschreibung: Zusammen mit der Monkey Bar bildet das NENI in der 8ten Etage das kulinarische Highlight des 25hours Hotel The Circle. Die ostmediterrane Küche der Familie Molcho beinhaltet vielfältige und exotische Aromen, wobei heimische Produkte wesentlicher Bestandteil der Gerichte sind. In entspannter Atmosphäre können im NENI Jerusalem-Teller, Hummus, Falafel und Co. im Balagan-Stil geteilt werden. Dank der Terrasse sowie der bodentiefen Fenster ist ein beeindruckender Blick über Köln inklusive.
Bewertet 4. Mai 2020 über Mobile-Apps

wir haben Essen außer Haus bestelllt und von Lieferando liefern lassen: nie wieder! das essen kam 45 später als avisiert, es war total vermanscht, lauwarm und rechtfertigt niemals den Preis. Da hole ich es lieber im Imbiss!

Besuchsdatum: Mai 2020
Danke, gabetom!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (157)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

6 - 10 von 157 Bewertungen

Bewertet 15. März 2020 über Mobile-Apps

Wir waren zum Lunch im Neni Köln. Im Gerling Quartier, 24hours Hotel, 8.Stock gelegen. Israelische Küche, kleine Speisekarte. Aufgrund der sehr kleinen Speisekarte kann es sein, dass nicht für jedermann was dabei ist. Restaurant hat auch eine Aussenterrasse, so dass auch Raucher eine Pause einlegen können.

Besuchsdatum: März 2020
Danke, uwe137!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
NENIKoeln, Andere von NENI Köln, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. April 2020

Hallo Uwe,

vielen dank für Deine Bewertung. Komm uns doch mal abends Besuchen. Da ist bestimmt etwas für Dich dabei. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch.

Dein Neni Köln Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 11. März 2020 über Mobile-Apps

Leider ein sehr enttäuschender Abend mit Freunden.
Zu viert wollten wir dreimal "das beste von NENI" und einmal nach Karte bestellen. Antwort der Kellnerin: "Geht nicht. Das müssen dann alle am Tisch bestellen."
Auch nach mehrmaligem Nachfragen kam keine detailliertere Erklärung. Auf die Frage hin, was der Vegetarier am Tisch dann essen solle, sagte man uns, man würde das berücksichtigen.
Es kamen dann zweimal je zwei Etageren mit je drei Tellern darauf.
Auf jedem Teller gab es dann humuscreme mit irgendwas. Entweder Fleisch oder Brot. Ach ja und Süßkartoffel. Zu den Süßkartoffelpommes gab es dann für den Vegetarier noch ne Süßkartoffel extra.
Das gabze für 39 Euro pro Person ist dann echt ein schlechter Scherz.
Einmal reicht...

Besuchsdatum: März 2020
Danke, marcoliverv!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
NENIKoeln, Andere von NENI Köln, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. April 2020

Hallo Marc,

vielen Dank für Deine Bewertung in diesem Portal. Schade, dass Euer Abend nicht so verlaufen ist wie Du es Dir gewünscht hattest. Das tut uns Leid. Da das Best of Neni auf der Speisekarte ebenfalls erklärt wird und lediglich zur Auswahl steht, gibt es für unsere Kellner leider keine Ausweichmöglichkeiten um das Best of Neni zu verändern. Unseren Gästen steht allerdings die Möglichkeit offen nachzubestellen und vielleicht nach einer alternative zu fragen. Wir hoffen, dass Du uns doch nochmal besuchen kommst und wir Dir zeigen können, dass es besser geht.

Dein Neni Köln Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 10. März 2020

Die Atmosphäre im 8. Stock des 25 Hrs Hotels ist wirklich top, schönes Licht, Domblick, man wird nett empfangen.

Vorab, das Essen im Neni ist großartig, Aromen und Texturen herrlich, ich finde Haya Molcho und Söhne total sympathisch von dem, was man so mitbekommt.

Aber: Super Essen kann ich mir notfalls auch selbst zubereiten, Service gehört zum Erlebnis untrennbar dazu. Und der war vordergründig sehr freundlich, dann haperte es aber gewaltig.

Mein Mann ist glutensensitiv, das bedeutet, er bekommt starke Bauchprobleme von größeren Glutenmengen, nicht so, dass er dann sterbenskrank wird und die Speisen isoliert zubereitet werden müssten so wie bei Zöllakie.

Das Neni ist nun ein gehobeneres Restaurant und daher lohnte sich die Frage, ob es denn vielleicht glutenfreies Brot gäbe, denn mal ehrlich, Baba Ganoush und Co. schmecken ja mit Brot am besten. Ohne große Erwartungen wurden wir aber erfreut informiert, dass es glutenfreies Brot gäbe und dass man es einfach dazubestellen könnte. Wie schön! Macht ja auch einen Unterschied in der Speisenauswahl und in Deutschland ist spezielles Brot eher selten.

Zur Vorspeise kam dann auch direkt das gute, bekannte Brot eines Marktführers im glutenfreien Sektor. Dann bestellten wir die Hauptspeisen und mein Mann sagte explizit, dass er glutenfreies Brot DAZU haben möchte. Unsere Speisen kamen also, diesmal von einer Mitarbeiterin serviert. Sie stellte ein Körbchen mit Pitabrot zwischen uns und mein Mann fragte, ob das Brot für beide sei. "Ja, ich bringe das immer zusammen in einem Körbchen!" Nachfrage nach glutenfreiem Brot. Antwort mit einem strahlenden Lächeln, fast schon spöttisch, aber das ist nur mein Eindruck:

"Nein! Das haben wir hier oben gar nicht! (-Pause-) Und zu Ihrer Speise gehört auch gar kein Brot!"

Moment mal. Erstens hatte mein Mann das Brot bereits gesehen und gegessen. Zweitens hieß es erst, das Pita Brot sei für beide. Drittens ist es irrelevant, ob das Brot nun zur Speise "gehöre", denn wir bezahlen in der Regel auch gern extra für extra Beilagen und wir haben es auch mit der Intention bestellt. Viertens sind wir der Meinung, dass Brot dazu gehören sollte, weil die Speise mit einem Löffel kam, aber das kann das Restaurant ja selbst entscheiden.

Ja, wir hätten die Sache direkt klären können, aber ehrlich gesagt waren wir baff. Nach kurzer Sammelzeit habe ich den ersten Kellner gefragt, ob er noch einmal das extra Brot bringen könnte. Natürlich! Spoiler: Es kam nicht. Er rannte noch mehrmals an uns vorbei, meinte dabei einmal "kommt sofort", dann ignorierte er jeden Blick von uns. Also gab es vermutlich wirklich kein Brot mehr ;-).

Also alles in allem ein gespaltenes Erlebnis und es tut mir leid, dass ich auf Brot herumreite. Wir hätten es besser lösen können, der Service auch, aber insgesamt nicht wirklich das, was ich von einem Neni erwartet hätte. Gern besuchen wir wieder eines, aber ganz sicher nicht in Köln. Danke für's Lesen.

Besuchsdatum: März 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, 481kerstink!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
NENIKoeln, Andere von NENI Köln, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. April 2020

Hallo Kerstin,

vielen Dank für Deine Bewertung. Es ist uns wichtig zu erfahren wie es denn unseren Gästen nach einem Abend in unserem Restaurant Neni so geht. Es freut uns zu lesen, dass im Allgemeinen alles zufriedenstellend war. Deswegen ja auch Danke für die 3 Sterne. Das nicht alles wie gewünscht abgelaufen ist tut uns natürlich leid. Fehler, ob sie groß oder klein sind, können schon mal die gesamte Statistik zertören. Deswegen würden wir uns freuen, wenn Ihr uns bald nochmal besucht und uns die Möglichkeit gibt, Euch von unserem Service überzeugen können.

Euer Team Neni Köln

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 10. März 2020

Speiseauswahl fand ich etwas klein, war allerdings keine Überraschung, das Menü ist online auf der Seite zu finden. Qualität vom Essen war gut.
Es war leider sehr laut, sodass eine Kommunikation sehr schwierig fällte.
Die Krönung des Tages war Frontmann, der uns zum Tisch begleitete. Beim antreffen, hat er uns direkt gesagt, dass der Tisch ab 20 Uhr wieder vergeben ist.
So haben wir 2 Stunden für alles, danach sollten wir in Bar neben an gehen.
Das klang für uns erstmal sehr überraschend, so wie unverschämt. Jahrzehnte besuche ich unterschiedlich Art von Restaurants, so was habe ich nirgendwo erlebt.
Nach 1 Stunde und 40 min kam der Mann wieder und seine verhalten war nicht gerade nett zu bezeichnen. Er gab uns zu spüren dass wir gehen sollen, hat Sachen auf dem Tisch angefasst, um sich zu überzeugen ob wir fertig sind oder nicht. Also verhalten war gar nicht akzeptabel mit einem Versuch durch die Blumen nett zu bleiben. Er meinte dass in Bar leer und gemütlich ist, als ich aber da rein schaute, war gar kein freie Platz vorhanden.
Für mich war es erste und letzte Mal in dem Restaurant.
Für die, die mal Freunde treffen möchten um gemütlich Essen zu genießen in einer angenehmen Atmosphäre würde ich nicht empfehlen.

Besuchsdatum: März 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Techia007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich NENI Köln angesehen haben, interessierten sich auch für:

Köln, Nordrhein-Westfalen
 
Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im NENI Köln? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen