Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mittagstisch gegessen: Hervorragend”
Bewertung zu Grüpchen

Grüpchen
Platz Nr. 233 von 1 093 Restaurants in Hannover
Küche: deutsch
Stadtviertel: Mitte
Restaurantangaben
Stadtviertel: Mitte
Bewertet vor 4 Wochen

Bei miesem Wetter draußen eine hervorragende Fischplatte mit Beilage gegessen, meine Frau eine gebackene Riesenkartoffel mit Matjes und Creme. Dazu Gurkensalat (ohne Schale!) und guter weißer Sauce.

Besuchsdatum: Juli 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, f66kbox!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (23)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

2 - 6 von 23 Bewertungen

Bewertet 14. Juni 2020

Wir gehen sehr gern in dieses gemütliche Restaurant. Die Getränkeauswahl ist sehr groß und das angebotene Essen sehr lecker. Auch der Mittagstisch ist sehr empfehlenswert. Im Sommer sitzt man nett draußen (Fußgängerzone) und sonst in der schön gestalteten Gaststube.
Sehr freundliches Personal rundet den Aufenthalt dort zusätzlich ab.

Besuchsdatum: Mai 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Kate N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Juli 2018 über Mobile-Apps

Regelmäßig treffen wir uns in dem zu einem kleinen Hotel zentral gelegenen Restaurant mit Freunden. Wie immer gab es ein paar Runden Getränke und ein leckeres Essen. Empfehlenswert ist neben der Currywurst auch die Sülze mit Bratkartoffeln. Man sitztt drinnen oder wie wir draußen, die Bedienung ist fix wenn auch nicht immer auf der Höhe und wer seinen Zug Abends bekommen muss, der sollte auch rechtzeitig bezahlen den erfahrungsgemäß kann das wegen permanenter Unterbesetzung auch mal etwas länger dauern.
Alles in Allem : Essen schmeckt, Bier schmeckt Preise sind ok. Etws kann man überall finden wenn man sucht. Wir kommen wieder wie schon so lange...

Besuchsdatum: Juli 2018
Danke, ostentativ!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Februar 2018 über Mobile-Apps

Ich traf mich mit einer Freundin zum Abendessen!Die Bedienung wirkte unsicher und reserviert.Ich bestellte, zugegebenermaßen, den Grillteller, weil er dreierlei Steak vom Huhn, Rind und Schwein versprach!Für über 15 Euro sollte man seinen Beisalat mit 2 € extra bezahlen, worauf ich verzichtet habe.
Meine Begleitung hatte ein Cordon Bleu, wahlweise mit Pommes.
Ich nehme es vorweg:Zugegebenermaßen ist es etwas kühn, außerhalb eines Steakrestaurants so ein Gericht zu bestellen ... aber ich wurde in der Vergangenheit mehrfach positiv überrascht.
Was aber dann serviert wurde, hat das Wort „Speise“ kaum verdient!
Das blasse, ohne jeden Grillcharakter und vollkommen ungewürzte Fleisch, das extrem auf TK schließen lies, ein Ajvar, das extrem sauer war und unterdurchschnittliche Pommes!
Dazu eine eiskalte Kräuterbutter, die aufgrund der geringen Temperatur des Fleisches keine Chance zu schmelzen hatte!
Auf die Frage der Kellnerin (NACH dem Essen), ob es geschmeckt hat, habe ich bemerkt, dass das Fleisch extrem trocken war. Es gab kein Wort der Entschuldigung.

Für mich ist nach dieser Erfahrung, trotz der angenehmen Atmosphäre, in Zukunft ein „No go“

Besuchsdatum: Februar 2018
Danke, 373crish!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. April 2017

Meist kommen wir nur im Sommer hierher und sitzen draussen. Das Hotel/Restaurant hat viele englische Gäste.
Die Speisekarte ist klein, drei Seiten, da alle Gerichte in deutsch und englisch angegeben sind, besteht die Karte eigentlich nur aus zwei Seiten.
Wir haben jeder Schnitzel nach Jäger Art mit Röstkartoffeln bestellt. Dazu gab es einen kleinen gemischten Salat.
Früher gab es frische Schnitzel, dann hörte man aus der Küche, dass sie geklopft wurden. Heute sind sie gleichmäßig vorgeformt - tiefgefroren. Die Röstkartoffeln waren früher echte Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln. Heute sind es fabrikmäßige kleine Kugeln, die man kurz im Fett schwenkt. Hervorragend waren die Pilze, mit Sauce dick über die Schnitzel. Der Nachteil: nach einiger Zeit ist die Schnitzelpanade durchgeweicht, schmeckt nur noch ekelhaft mehlig und das Schnitzel darunter hat noch nie Salz und Pfeffer gesehen.
Wir waren bedient und weren im Sommer nur noch auf ein Bier ins Grüpchen gehen.

Besuchsdatum: April 2017
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, jamaicajoeGermany!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Grüpchen angesehen haben, interessierten sich auch für:

Hannover, Niedersachsen
Hannover, Niedersachsen
 
Hannover, Niedersachsen
Hannover, Niedersachsen
 

Sie waren bereits im Grüpchen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen