Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Gedicht.”
Bewertung zu Maindiner

Maindiner
Platz Nr. 1 von 2 438 Restaurants in Frankfurt am Main
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: $ 11 - $ 57
Stadtviertel: Sachsenhausen-Süd
Restaurantangaben
Stadtviertel: Sachsenhausen-Süd
Bewertet 3. Juni 2021

Vorzüglich gestaltete und zubereitete Speisen. Von Vorspeise bis Nachspeise. Sehr freundliche Bedienung.

Besuchsdatum: August 2020
1  Danke, Yoshida580!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (861)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

12 - 16 von 861 Bewertungen

Bewertet 20. Oktober 2020 über Mobile-Apps

Sehr freundliches Personal sehr zuvorkommend keine langen Warte Zeiten auf das Essen spitzen Qualität immer wieder gerne hier !

Besuchsdatum: Oktober 2020
1  Danke, david_ffm069!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Oktober 2020 über Mobile-Apps

Aufgrund der positiven Bewertungen haben wir uns für das Restaurant entschieden.
Wir bestellten eine Vorspeisenplatte für zwei Personen, das Filetsteak mit Trüffeln und einen César Salad.
Die Vorspeisenplatte enthält allerlei. So z.B. Lachs und Thunfischtartar aber auch frittierte Calamaris, Chicken Wings etc. alles mit Käse bedeckt. Die Größe ist üppig, die Qualität leider mittelmäßig.
Das Filetsteak wurde mit einer großen Kräuterbutter serviert, die leider das Steak komplett im Fett ertränkt hat. Die Qualität war nur OK, dem Preis sicherlich nicht angemessen. Der César Salad wurde mit einer Garnitur von groben Salzkörnern serviert, was leider immer zu salzigen „Überraschungen“ im Mund geführt hat.
Obwohl das Personal sehr freundlich war, würden wir das Restaurant nicht mehr besuchen.
Wir sind gerne bereit mehr Geld für gute Qualität auszugeben, aber hier wurden wir leider enttäuscht.

Besuchsdatum: Oktober 2020
11  Danke, madeleinec202!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. September 2020 über Mobile-Apps

Überragendes Essen / Steak. Definitiv eines der besten Steaks, das man in Frankfurt essen kann Bedienung ist sehr freundlich. Man sitzt in gemütlicher Atmosphäre. Insgesamt absolut empfehlenswert. Ein Muss für jeden Besuch in Frankfurt

Besuchsdatum: September 2020
1  Danke, MK121986!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. August 2020 über Mobile-Apps

denn zum ersten Mal konnte ich die guten Bewertungen bei Tripadvisor nicht bestätigen (angeblich Frankfurts bestes Restaurant!). Aus Anlass unseres 23. Hochzeitstages wollten wir ein richtig gutes Steak essen und entschieden uns für das Maindiner. Der Empfang war etwas lieblos, wir saßen draußen unter der überdachten Terrasse- Hinweis: es wird geraucht (an unserem Abend teilweise zu viert und ständig, ok, dafür kann das Restaurant nichts). Wir bestellten unsere Steaks, wir baten um den Hinweis, ob in der Kräuterbutter Knoblauch sei (wir essen ungern Knoblauch), leider kam keine Info dazu. Das Thunfischtartar kam auf Eiersalat (?), war ungewöhnlich aber lecker. Das Filet sah sehr gut aus, jedoch roch es sehr stark nach Knoblauch. Es war ein Kräutersalz drauf, in dem wohl recht viel Knoblauch war. Mir wurde angeboten, dass es zurück in die Küche gehen könne, ich habe es dann allerdings doch so gegessen. Auf meinen Hinweis, dass ich dies sehr ungewöhnlich empfand, wurde mir gesagt, dies sei auch in anderen Restaurants üblich (für mich war es das erste Mal in der Form, ich habe schon viele Steaks gegessen, alle gerne mit Pfeffer und groben Meersalz gewürzt, aber definitiv ohne Knoblauch). Leider hat der Service unsere Frage nach Knoblauch in der Butter nicht richtig verstanden, ok, wir hätten auch ausdrücklich sagen können, dass wir keinen Knoblauch wollten - unser Fehler. Leider bin ich nicht auf die Idee gekommen, dass es so serviert wird. Auf unsere Enttäuschung hin wurden wir zum Kaiserschmarrn eingeladen, der allerdings sehr gut war. Das rette unseren Abend definitiv, vielen Dank an die liebe Kellnerin, die uns bediente. Der Chef war leider zu aktiv mit seinen Stammkunden beschäftigt, wir wurden nicht beachtet. Schade, wir geben gerne Geld für gutes Essen und guten Service aus, ins Maindiner werden wir nicht mehr gehen!

Besuchsdatum: August 2020
7  Danke, ArSFra!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Maindiner angesehen haben, interessierten sich auch für:

Frankfurt am Main, Hessen
 

Sie waren bereits im Maindiner? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen