Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hingehen!”
Bewertung zu Wasserwerk Wilhelmsburg - GESCHLOSSEN

Wasserwerk Wilhelmsburg
Küche: international
Restaurantangaben
Bewertet 29. November 2014

Wunderschoenes Gebaeude,freundlicher Empfang und Bedienung und das Essen ist erstaunlich und von sehr guter Qualitaet.
Rundherum ein sehr gelungener Abend und sehr empfehlenswert.

Besuchsdatum: November 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Werner S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertungen (6)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

2 - 6 von 6 Bewertungen

Bewertet 27. Oktober 2014

Das Restaurant liegt ab vom Schuss, Laufkundschaft wird sich leider nur selten dahin verirren, was sehr schade ist. Das Ambiente ist wirklich toll, das Haus aber trotz Samstagabend sehr schwach besucht, trotz kürzlicher Teilnahme an der Sendung "Mein Restaurant, Dein Restaurant", wo die Kollegen bei der Bewertung aber wirklich nicht ganz fair waren und das Restaurant vergleichsweise zu schlecht abgeschnitten hat.

Neben dem Ambiente ist die Küche die starke Seite des Hauses. Küchenchef Olaf Schumann macht seine Sache sehr gut - wie seine Biographie nicht anders erwarten lässt. Zur Sterneküche fehlt zwar noch das ein oder andere, aber das Gebotene ist schon sehr vielversprechend, kreative Ideen (süße Steinpilzmousse als Dessert, ein tolles Erlebnis), technisch einwandfreie Zubereitung (Tatar mit der Hand geschnittten, nicht gewolft), manchmal vielleicht etwas über's Ziel hinausgeschossen (der "Sanddornkuchen" ist ein extrem süßes, "klitschiges" Stück Teig mit enorm intensivem Sanddornaroma, dazu eine Orgie in tiefstdunkler Schokolade, das ist ein bisschen viel Kontrast, vor allem weil die Karte einen nur auf Sanddorn als Aromat vorbereitet).

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist sehr gut, angenehme Weinkarte mit viel Auswahl vor allem in bezahlbaren Preislagen (fast alles Flaschen unter 30 EUR), 29 EUR für ein Dreigangmenü sind absolut fair, warum das Viergangmenü 10 EUR kostet, obwohl das zusätzliche Zwischengericht á la carte nur 9 EUR kosten soll, weiß vermutlich allerdings nur der Inhaber. Im übrigen würde ich raten, beim Menü ein amuse bouche zu servieren (es gibt allerdings unglaublich gute Kräuterbutter zum Brot, wobei letzteres leider enttäuscht) - es könnte auch ein tolles Bild von dem geben, was Herr Schumann kann, das ist nämlich eine ganze Menge.

Damit zum leider unerfreulichen Teil, dem Service, der das Restaurant leider gewaltig nach unten zieht. Dem eigenen Anspruch nach soll hier meinem Verständnis nach hochwertige Gastronomie geboten werden, aber: Obwohl sonst nicht gerade viel los war, keine Anstalten des Service, Jacken und Mäntel zu versorgen, sondern ein lapidarer Hinweis auf die Garderobe auf der anderen Seite des Lokals, kein Nachschenken von Getränken, Besteck nicht ordentlich nachpoliert, sondern teilweise noch mit Flecken aus der Maschine, die man zwar wegputzen konnte, das sollte aber nicht der Job des Gastes sein. Dessertbesteck wurde zum Dessert nicht passend gelegt und generell war der Service auch nicht besonders verbindlich und es war dabei nicht so, dass der Service irgendwie gestresst hätte sein müssen, zu zweit sollten sich die vielleicht 15 Gäste des Abends stressfrei und perfekt bewirten lassen.

Besuchsdatum: Oktober 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, JFHBVST!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Mai 2014

Der Service und Empfang bei Betreten des Restaurants war sehr gut.
Das Ambiente ist schon sehr besonders und auch die Terasse ist sehr schön.
Trotz vieler Gäste hat die Zubereitung der Speisen angemessen lange
gedauert.
Geldermann Sekt für 4€ finde ich moderat ,sowie Preise für nichtalkoholische
Getränke.
Beim Rumpfsteak war nichts zu bemängeln und auch der Salat war gut
angemacht.
Die Backkartoffel war allerdings im Geschmack völlig unakzeptabel - als Antwort
erhielten wir : Ist eben ein Bioprodukt ! Immerhin gabs einen espresso gratis....
Das hat uns leider den Genuß etwas verhagelt !

Besuchsdatum: Mai 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Angela S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. März 2014 über Mobile-Apps

Wir waren in Folge drei mal hier.
Service und Essen gut. Klassische Küche gut gemacht. Preise vernünftig.
Kleine Karte für jeden etwas dabei.

Danke, Eckido!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. September 2013

Auf dem Gelände der internationalen Gartenschau Hamburg 2013. Riesige Halle des ehemaligen Wasserwerks Wilhelmsburg wurde zu einem Restaurant umgebaut. Atmosphäre ist durchaus gut, vielleicht ein bisschen kühl. Der Service ungekünstelt natürlich und sympathisch. Das Essen professionel zubereitet, gut bemessene Portionen. Das Restaurant wirbt mit Produkten regionaler Herkunft (Hamburg, Schleswig-Holstein). Preisniveau normal, sogar eher ein wenig unter dem Mittel. Durch die Grösse der Halle eignet sich das Lokal besonders auch für grosse Gruppen. Aussen hat es zudem auch viele Plätze, am Abend haben wir jedoch drinnen gegessen.

Besuchsdatum: Juli 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Abi V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Wasserwerk Wilhelmsburg angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Hamburg, Deutschland
 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen