Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nicht mehr zu Essen”
Bewertung zu Zum Schiffchen - GESCHLOSSEN

Zum Schiffchen
Restaurantangaben
Bewertet 4. September 2014

Sonntags abends im August um 20:45 Uhr Küche zu? Leider gab es nichts mehr zu essen. Das an einem Sonntagabend in Hamburg. Scheint mir als wäre die ganze Hafencity etwas ausgestorben mal sehen wie lange dieses Viertel sich hält.

Besuchsdatum: August 2014
Danke, huelser!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertungen (16)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

2 - 6 von 16 Bewertungen

Bewertet 1. Juni 2014

Noch vor wenigen Jahren stand hier die Speicherstadt. Inzwischen ist sie einem modernen Wohn- und Geschäftsviertel gewichen. Eines der wenigen Restaurants ohne Franchise-Kette ist das Schiffchen. Hier bekommt man bodenständiges Essen wie Backfisch und Mattjes. Die Qualität ist hoch, der Preis allerdings auch. Ich denke das liegt an den geforderten Mieten. Die Inneneinrichtung ist angenehm und modern, das Personal freundlich und schnell.

In Städten, die vom Tourismus leben, würde ich mir Speisekarten in den wichtigsten europäischen Sprachen wünschen - gerade wenn es um die Beschreibung von örtlichen Spezialitäten geht.

Alles in allem haben wir gut gegessen und getrunken und werden gerne wieder Gast sein.

Besuchsdatum: Mai 2014
Danke, Das P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Mai 2014

In dem neuen Hamburger Stadtteil "Hafencity" hat sich mittlerweile eine größere Anzahl gastronomischer Betriebe angesiedelt, so auch das Schiffchen in unmittelbarer Nähe zu den Magellanterassen. Ich aß dort mehrfach zu Abend kleinere Gerichte und diese waren immer wieder wohlschmeckend, preislich allerdings dem Stadtteil entsprechend angepasst. Das Lokal selbst hat neben dem inneren Bereich eine größere Aussengastronomie, die gerade bei sonnigen Tagen zum Verweilen einlädt. Der Innenbereich wird von einem großen, länglichen, mehrfach unterteilten Bistrotisch dominiert, an dem mit erhöhten Stühlen gesessen/gegessen wird. Natürlich gibt es daneben auch kleinere Sitzeinheiten. Ein weiterer positiver Aspekt ist m.E. die offene (natürlich mit Glas abgeteilt!) Küche. Hier kann man bei Lust und Laune dem Küchenpersonal (Koch) bei seiner Arbeit "über die Schulter schauen".

Ein Nachteil ist mir allerdings aufgefallen, das ist die tlw. geringe Anzahl des Bedienpersonals. Als Folge hieraus kommt es doch des öfteren zu längeren Wartezeiten.

Besuchsdatum: Mai 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Joachim G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. April 2014

Das Essen ist hier absolut nicht empfehlenswert, seidern man gibt sich mit einem Burger oder einer Suppe zufrieden (diese beiden Gerichte sind durchaus okay). Auch die Biermeter in größerer Gruppe sind super.
Alle anderen Gerichte schmecken aber wie frisch aus der Maggie-Tüte zubereitet und sind dafür auch nicht gerade günstig.
Häufig ist das Restaurant auch recht leer, sodass es gut vorkommen kann, dass man alleine im Lokal ist.

Besuchsdatum: April 2014
Danke, Hafencity_J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Jänner 2014

Wir waren an Silvester nicht das erste Mal im Schiffchen. Bei unseren letzten Besuchen im Schiffchen war alles gut, sowohl das Essen als auch der Service. An diesem Silvesterabend jedoch mussten wir uns mit dem ordentlichen Essen zufrieden geben. Die für uns zuständige Kellnerin Melanie [-] wirkte von vorn herein genervt und hielt es dann, als wir ihr nicht zuletzt wegen Ihres Verhaltens "nur" 5 Prozent Trinkgeld zukommen ließen nicht für nötig, daß Ihr wenigstens ein kleines Danke über ihre Lippen kam, sondern quittierte dieses für sie offensichtlich nicht akzeptable Trinkgeld mit einem deutlich erkennbaren Kopfschütteln! Als wir dann auch noch feststellen mußten, daß sie uns ein Getränk zu viel berechnet hatte, waren wir schon so frei, dies zu beanstanden (Was wir bei einer anständigen und höflichen Bedienung sicher sein gelassen hätten). Wohl gemerkt, jeder hat einmal einen schlechten Tag, aber selbst als wir sie auf vielleicht zu wenig Trinkgeld angesprochen hatten, meinte sie nur, dass sie als Kellnerin wohl nicht gerade überbezahlt werde.
Schade, so werden wir uns wohl bei unseren zukünftigen Besuchen in Hamburg HafenCity nach anderen Restaurants mit freundlicherem, höflicherem Servicepersonal, welches den Gästen mit dem gebotenen Anstand gegenübertritt, umschauen.

Besuchsdatum: Dezember 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Adolf S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Zum Schiffchen angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Hamburg, Deutschland
 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen