Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (255)
Bewertungen filtern
255 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
177
37
25
8
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
177
37
25
8
8
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 255 Bewertungen
Bewertet am 29. Juni 2020 über Mobile-Apps

Heute waren wir auf der Dachterrasse und es warm traumhaft schön. Das Personal super freundlich und die Cocktails einfach klasse und der Ausblick der Wahnsinn. Jeder Zeit wieder. Wir freuen uns auf den nächsten Besuch!

Aufenthaltsdatum: Juni 2020
Reiseart: mit der Familie
Danke, michaelsD2594EP!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TF Management, Marketing von The Fontenay Hamburg, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor 4 Wochen

Herzliche Grüße aus dem The Fontenay und vielen Dank für Ihre tolle Bewertung und das besondere Lob an unsere Mitarbeiter! Auf ein baldiges Wiedersehen in der Bar und auf der Dachterrasse!
Beste Grüße,
The Fontenay

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 28. Juni 2020

Im Februar beschlossen Familie und eine Freundin ein Treffen in Hamburg. Wir hatten uns viel vorgenommen an diesem WE ( Elbphilharmonie etc).
Sämtliche Planungen konnten wir aufgrund der Pandemie vergessen und so sind wir ohne große Erwartungen angereist, da ja auch Pool/ SPA etc entfielen. Die Wahl des Fontenay hat sich als optimal herausgestellt. Das Hotel hat sich wirklich viel Mühe gegeben und es wurde wider Erwarten trotzdem ein schöner Geburtstag. Die schöne Aussicht und die ruhige Lage fanden wir ideal. Die Innenstadt ist in ca 12 min (Spaziergang entlang des Wassers) erreichbar.
Die großzügigen Aussenbereiche sind bei Corona ideal, da man sich nicht bedrängt fühlt. Frühstück/ Abendessen/ Cocktails: alles sehr erfreulich. Die Mitarbeiter sind sehr engagiert ( vermisst haben wir trotzdem den perfektionistischen Herrn Doesel ).
Mein Schwager sagte beim Abschied: das ist toll hier, wir werden wieder kommen.

Aufenthaltsdatum: Juni 2020
Reiseart: mit der Familie
Danke, Martina C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TF Management, Marketing von The Fontenay Hamburg, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor 4 Wochen

Haben Sie vielen Dank für Ihre wunderbare Bewertung und Ihren Aufenthalt bei uns im The Fontenay.

Wir freuen uns sehr, dass Sie Ihren Geburtstags-Aufenthalt bei uns rundum genossen haben und möchten Ihnen für Ihr wunderbares Feedback danken.

Wir hoffen, Sie bald wieder zurück im The Fontenay begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen bis dahin eine gute Zeit.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 22. Juni 2020

Wir waren im Juni 2 mal im Fontenay. Das 1. Mal hatten wir ein Zimmer ohne Alterblick in einem hohen Stockwerk gebucht. Da wir gesehen hatten, dass der Zuschlag für den Alterblick exorbitant hoch war, haben wir gedacht, dass wir uns beim 2. Mal etwas Besonderes gönnen sollten, denn für mehr als 100 € Aufpreis müsste man ja einen tollen Blick erwarten dürfen.
Vorausgeschickt sei gesagt, dass die Zimmer alle weitgehend identisch sind, die Ausstattung überdurchschnittlich ist und die Zimmer einen Balkon haben.
Als wir das "Altersblick-Zimmer" betraten, haben wir gedacht, man habe uns ein falsches Zimmer zugewiesen. Das Zimmer 509 ist mehr als 90 Grad von der Alster abgewandt und blickt auf ein tristes Nachbargebäude und einige Bäume.
Auch vom Balkon aus kann man die Alster fast nicht sehen, wenn man sich nicht über die Brüstung nach links beugt. Wenn man sich auf die beiden Stühle setzt, blickt man gegen die Lamellen der Brüstung, weil die so ausgerichtet sind, dass der Blick zur Seite gar nicht möglich ist. Wir haben uns bei der Rezeption beschwert. Man hat uns zwar bestätigt, dass der Blick ein "ausgesprochener Seitenblick" sei, aber für Abhilfe konnte man nicht sorgen.
Eine versprochene Leistung nicht zu erbringen, ist eines Hauses dieses Anspruchs an sich schon nicht würdig, die nicht erbrachte Leistung dann aber noch in exorbitanter Höhe bezahlt zu verlangen, ist in unserer Wahrnehmung unseriös.
Der Standard in diesem Haus ist generell ordentlich und hält dem Vergleich mit dem Wettbewerber an der Binnenalster durchaus Stand. Wir hoffen sehr, dass das hier Erlebte einmaliger Ausrutscher war und nicht der generellen Politik des Hauses entspricht. Es wäre Schade drum.
Wir raten jedem, der "Alsterblick" buchen möchte, sich zusichern zu lassen, dass man auch den versprochenen Blick bekommt, um nicht wie wir, tief enttäuscht zu werden und mit dem Gefühl abreisen zu müssen, "über den Tisch gezogen" worden zu sein.

Zimmertipp: Vorsicht bei teuren Aussichtszimmern
Aufenthaltsdatum: Juni 2020
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Arne-FFM!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TF Management, Marketing von The Fontenay Hamburg, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. Juni 2020

Wir danken Ihnen für Ihren erneuten Aufenthalt im The Fontenay und Ihr damit verbundenes Feedback. Umso mehr bedauern wir, dass Ihnen der Ausblick nicht vollends zugesagt hat und danken Ihnen für dieses Feedback.

Es ist uns stets ein großes Anliegen uns im Sinne unserer Gäste zu verbessern und wir werden Ihre Anmerkungen aufnehmen. An aller erster Stelle möchten wir, dass unsere Gäste sich im The Fontenay rundum wohlfühlen und wir hoffen sehr, dass Sie uns noch einmal besuchen werden, so dass wir Sie auf ganzer Linie überzeugen können.

Herzlichen Dank und viele Grüße
The Fontenay

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 17. Juni 2020 über Mobile-Apps

Wir waren sehr gespannt, ob das Fontenay seinem Anspruch das beste Hotel Deutschlands zu sein, gerecht wird.

Die Architektur ist großartig und sehr aufwendig. Was wir bei einem solch exponierten Projekt vermissten, ist ein entsprechendes Kunst-Konzept im Inneren.

Die Zimmer sind sehr geschmackvoll und wertig eingerichtet. Leider scheinen einige Möbel jedoch nicht für ein Hotel geeignet zu sein. So waren auf dem Marmortisch in unserem Zimmer deutlich sichtbare Getränkeränder zu sehen als auch Klebstoff Spuren auf dem Schminktisch. Als sehr störend empfanden wir, dass die Gardinen nicht komplett abdunkeln. Es scheint nachts die -nicht abzustellende- Balkonleuchte hindurch. Ebenso störte, dass auf dem Balkon geraucht werden kann, so dass der Zigarettenrauch unserer Nachbarn in unser Zimmer zog. Auch ist die Klimaanlage nicht abzustellen und das Geräusch permanent wahrnehmbar. Die Lampe im begehbaren Kleiderschrank ging aus, wenn man ihn betrat und an, wenn man rausging - wirklich nervend.

Alles in allem ein leider enttäuschender Aufenthalt und gerade, wo die Zimmerpreise deutlich über unseren Hamburger Lieblinghotels liegen - dem Westin & Vierjahreszeiten.

Resume: Weder Deutschlands bestes Hotel - noch Hamburgs bestes Hotel.

Aufenthaltsdatum: Juni 2020
3  Danke, Hesse!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TF Management, Marketing von The Fontenay Hamburg, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. Juni 2020

Herzlichen Dank für Ihre Bewertung und Ihr offenes Feedback, welches wir sehr ernst nehmen. Wir wissen es sehr zu schätzen, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Erfahrungen so umfangreich zu schildern. Wir bedauern sehr, dass es Ihnen noch nicht so gefallen hat, wie wir es uns wünschen würden und versichern Ihnen, dass wir ein direktes Gespräch mit den verantwortlichen Abteilungen suchen werden, um solche Situationen künftig zu vermeiden.

Wir hoffen sehr, dass Sie noch einmal unser Gast sein werden, um Sie von unserem Personal und der Servicequalität unseres Hauses zu überzeugen.

Mit herzlichen Grüßen
The Fontenay

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 14. Juni 2020 über Mobile-Apps

Nach meinem ersten Aufenthalt in diesem Hotel im September 2019 buchte ich diesmal wieder The Fontenay Hamburg.

Gleich beim Check-in musste ich aber leider ein schlechtes Erlebnis machen. Der Mitarbeiter an der Rezeption (Hr. T. K) mit seinem läppischen und distanzlosen Verhalten ging gar nicht. Es war eher ein Jugendherberge Niveau. Ich fragte ihn höflich, ob ich wieder ein ähnliches Zimmer haben könnte, wie bei meinem letzten Aufenthalt. Darauf hin antworte er wortwörtlich: „Wenn Sie wieder so viel Zahlen wie letztes Mal, dann kann ich Ihnen wieder ähnliches Zimmer geben, ansonsten müssen Sie diesmal mit diesem Zimmer leben.“ Hier muss ich erwähnen, dass ich bei beiden Aufenthalten die gleiche Zimmerkategorie gebucht habe, die Zimmerrate war diesmal aber tatsächlich etwas weniger, als letztes Mal. Das gewünschte Zimmer bekam ich natürlich nicht. Im Gegenteil ein Zimmer mit Verbindungstür zum Nachbarzimmer (was ich am meisten hasse). Daraufhin angesprochen meinte er, „Es ist doch super“. Und dann versuchte er mir das Zimmer als das beste Zimmer in diesem Kategorie zu verkaufen... Ich fragte dann, ob wir diesmal auch eine Flasche Sekt als „welcomegift“ bekommen würden, die Antwort darauf war: „Im Minibar ist eine Flasche Pils, das ist auch gut.“

Also diesmal war mein Check-in Procedere wirklich sehr erlebnisreich :)

Ansonsten war alles wie beim ersten Aufenthalt top. Ich werde bei meinem nächsten Hamburg-Trip sehr wahrscheinlich wieder in diesem Hotel übernachten.

Aufenthaltsdatum: Juni 2020
Reiseart: mit Freunden
Danke, giom874!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TF Management, Marketing von The Fontenay Hamburg, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. Juni 2020

Viele Dank für Ihren erneuten Besuch im The Fontenay. Wir bedauern es sehr, dass Ihre Check-In-Erfahrung dieses Mal nicht den gewünschten Serviceleistungen entsprochen hat und möchten uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen. Ihre absolut berechtigte Kritik werden wir im Team besprechen und gemeinsam an einer Verbesserung im Sinne unserer Gäste arbeiten.

Wir hoffen, Ihr Vertrauen bei einer Ihrer nächsten Übernachtungen wiederzugewinnen, und würden uns freuen, Sie schon bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Beste Grüße,
Ihr The Fontenay

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen