Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (589)
Bewertungen filtern
589 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
320
208
43
10
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
320
208
43
10
8
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 589 Bewertungen
Bewertet am 4. Oktober 2020

Bei der Buchung hatte ich schriftlich um ein ruhiges Zimmer bitten lassen. Auf Nachfrage wurde mir versichert, dass das Zimmer ruhig sei.
Leider nicht: die Fenster gingen direkt zu einem Volksfest-Platz, es war also laut und rummelig.
Zweiter Versuch bei der sehr unmotivierten Mitarbeiterin: eine Umbuchung nur gegen Aufpreis, hab vergessen, dass Jahrmarkt ist. Jaaaa kann ja vorkommen, wenn man den Jahrmarkt so direkt vor der Tür hat übersieht man das leicht,
Zweites Zimmer: anderer Gebäudeteil, der "hochpreisige": hier gehen die Fenster im 1. Stock direkt auf die Strassenbahntrasse und auf eine mehrspurige Durchfahrtstrasse. Fazit: keine Kundenorientierung, man stört einfach als Gast. Kein ruhiges Zimmer, egal in welcher Preiskategorie. Totales Desinteresse. Als wäre es eine persönliche Zumutung für dieses Hotel an der Rezeption zu arbeiten.

Zimmertipp: Auf jeden Fall die Hochpreis Zimmer meiden, sehr laut!
Aufenthaltsdatum: Oktober 2020
  • Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, pointreyes!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nils Liebau, Other von Courtyard Bremen, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. Oktober 2020

Sehr geehrter pointreyes
,
vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Erfahrungen mit uns zu teilen.
Jederzeit offen für konstruktive Kritik, hilft uns diese, Fehler und Mängel zu erkennen, unsere Leistung zu hinterfragen und wo sich Bedarf zeigt, zu verbessern.
Wir werden Ihr Feedback mit dem gesamten Team besprechen.
Natürlich ist unser Team jederzeit gern dazu bereit Gästen behilflich zu sein.
Wir möchten uns in aller Form für die Vorkommnisse während Ihres Aufenthaltes entschuldigen.

Mit freundlichen Grüßen aus Bremen

Ihr Courtyard Bremen Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 3. Oktober 2020 über Mobile-Apps

Das Hotel liegt hinter dem Hauptbahnhof am Messegelände, ÖVB-Arena. Etwas abseits. Sind etwa 25 Minuten zu Fuß zur Böttcherstrasse und zum Schnoorviertel.
Ein modernes Businesshotel. Zweckmässig eingerichtete Zimmer. Ausreichend groß.
Frühstücksbüffet geöffnet. Gute Qualität. Man muss sich allerdings vorher für einen bestimmten Zeitraum entscheiden.
Hat auch ein Restaurant, genannt Lloyd‘s Bar & Restaurant. Wir hatten da Dinner, Nudeln mit Pilzen und Speck. Das war nur Durchschnitt.
Freundliches Personal.
Parken kann man im Innenhof.
Ein befriedigendes Hotel, eher geeignet für Geschäftsreisende.

Aufenthaltsdatum: September 2020
1  Danke, claussie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nils Liebau, Other von Courtyard Bremen, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. Oktober 2020

Sehr geehrter claussie,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Erfahrungen mit uns zu teilen.
Wir freuen uns zu sehen, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns genießen konnten und möchten uns für Ihre positive Bewertung bedanken. Unsere höchste Priorität ist das Wohlbefinden unserer Gäste und es ist erfreulich, wenn wir Ihren Erwartungen gerecht werden konnten.

Es wäre uns ein Vergnügen Sie bald wieder bei uns als Gast begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen aus Bremen

Ihr Courtyard BremenTeam

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 31. August 2020

Es könnte ein schönes Hotel sein, wenn es nicht so ein schlechtes Management hätte. Die Coronapandemie wird scharmlos als Vorwand genommen um die Gewinne zu optimieren indem der Service stark eingeschränkt wurde.

So kann man z.B. trotz Buchung nicht Frühstücken gehen, da Marriott es in stündliche Slots mit je nur 10 Tischen, eingeteilt hat. Diese sind dann zwischen 7.30 und 9.30 Uhr alle ausgebucht gewesen. Als alternative wird aber kein zweiter Raum sondern nur ein billiges Lunchpaket zum Preis eines Marriott Frühstücksbuffet angeboten.
Falls man doch einen freien Slot erwischt findet man ein leeres und liebloses Frühstücksbuffet ohne Obst, Jogurt, etc. mit Billigaufschnitt vom Supermarkt. Wenn man noch ein Ei dazu bestellt, bekommt man einen klecks Rührei vom Tetrapack auf den Teller geknallt. Für einen Preis von 19€ stimmen weder Qualität noch die Auswahl des Buffet.

Die Mitarbeiter scheinen in Kurzarbeit zu sein und die Zimmer werden nur alle drei Tage gereinigt. So kassiert man zweimal, Kurzarbeitergeld vom Staat und die Übernachtungskosten vom Gast. Dennoch machen weder Zimmer noch das Hotel einen sauberen Eindruck und sind lieb und lustlos eingerichtet. Leere Minibar, kein Kaffee oder Tee, kein Handtuchwechsel. Die TV Technik ist langsam und veraltet. Wlan steht nur gehen Bezahlung zur Verfügung (6€/Tag) oder kostenlos im gedrosselten Zustand. Dieses aber nur in einer begrenzten Anzahl von Slots. Leider hatte ich auch mit meinem eigenen Telefon im Hotel kein Netz und habe dann das kostenlose WLAN der Bahn am Bremer HbF genutzt. Am Bahnhof kann man auch gut frühstücken.

Es gibt kein vernünftiges Hygiene Konzept, keine Hinweise, keine Hand Desinfektion beim betreten des Hotels. Keine Reinigungen – nichts. Am ersten Tag lag ein winziges Stück Seife auf dem Zimmer, das ich nach einem Tag aufgebraucht hatte und nicht wieder aufgefüllt wurde. Das Personal an der Rezeption ist mit den vielen Beschwerden der Gäste überfordert und teilweise sehr unfreundlich.

Beim Check-In wird dem Gast unter dem Vorwand des Datenschutzes noch eine Werbezustimmung untergejubelt. Diese hebelt den gesetzlichen Datenschutz dann aber aus. Daher seien Sie bitte vorsichtig beim unterschreiben der angeblichen Meldebescheinigung.

Allgemein würde ich das Merriott z.Zt. meiden und nicht nochmals buchen denn schlechter Service und Unfreundlichkeit lässt sich nicht auf Corona schieben sondern deutet eher auf einen schlechten Hotelmanager hin. Außerdem gibt ein gutes Maritim Hotel das etwa 300 Meter entfernt ist. Dieses ist zwar in Jahre gekommen, dafür stimmt aber zumindest der Service.

Aufenthaltsdatum: August 2020
Reiseart: geschäftlich
1  Danke, reenes2017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nils Liebau, Other von Courtyard Bremen, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. September 2020

Sehr geehrter Reenes2017,
auf diesem Weg bedanken wir uns herzlich für Ihren Aufenthalt in unserem Hause und möchten uns dafür entschuldigen, dass nicht alles zu Ihrer Zufriedenheit war.
Dank Ihrer wertvollen Hinweise sind wir in der Lage, die Stärken und Schwächen unseres Hauses aus Sicht unserer Gäste festzustellen und so unsere Philosophie „Gastgeber aus Leidenschaft“ zu leben und unseren Gästen weitervermitteln zu können. Wir wissen es sehr zu schätzen, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns ein Feedback anonym zu übermitteln.

Leider haben wir es bei Ihnen nicht geschafft, Sie von unserem Hygienekonzept zu überzeugen, welches durch uns und durch Anordnungen der Politik aufgestellt wurde. Oberstes Ziel sollte dabei für uns alle sein, die Kontaktflächen zu minimieren und Abstände zu anderen Gästen zu gewährleisten. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden kleinere, portionsgerechte Mengen von z.B. Obst, Joghurt und Müsli zu servieren, so dass jeder Gast nur das anfassen muss, was er auch wirklich frühstücken möchte. Auch gibt es für uns nichts schöneres, als beim Frühstück eine frisch zubereitete Eierspeise zu genießen, die ich beliebig oft nachbestellen kann. Auch hier wollen wir den Zulauf unseres Buffets minimieren und Ihnen den Morgen so angenehmen wie möglich gestalten. Das dies alles nicht den üppigen Anblick eines Frühstücksbuffets bietet ist uns wohl bewusst, dient aber nur unserem aller Schutz. Durch die Abstandsregelung aller Bundesländer waren auch wir gezwungen unser Restaurant zu verkleinern und die Sitzplätze zu minimieren. Daher haben wir uns dazu entschieden, in verschieden Slots zu arbeiten, was gleichzeitig das Zustandekommen einer größeren Menschenmenge auf kleinem Raum verhindert. Was Ihre Skepsis an der Zimmerreinigung angeht kann ich verstehen, dass dies erst einmal ungewohnt erscheint.
Aber auch hier geht es einzig und allein darum, auch zu Ihrer Sicherheit, mögliche Kontaktflächen zu reduzieren. Natürlich steht Ihnen unser Zimmerreinigungsservice auf Wunsch täglich zur Verfügung.

Leider haben wir unsere insgesamt 6 Hand-Desinfektionsspender nicht so an den Eingängen platzieren können, dass Sie von unseren Gästen erkannt werden. Dies haben wir zum Anlass genommen die Positionen noch einmal zu überdenken.

Sehr geehrter Reenes2017, für die entstandenen Umstände möchten wir uns noch einmal in aller Form bei Ihnen entschuldigen und würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine weitere Chance geben und wir Sie bald wieder bei uns im Courtyard by Marriott Bremen begrüßen dürfen, um Sie von unserem durchaus exzellenten Service überzeugen zu können.

Bleiben Sie Gesund!

Mit freundlichen Grüßen

FRANZISKA POTEMPA
Front Office Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 15. Juli 2020

Wir waren schon häufiger im Bremer Courtyard. Der Service und die Rezeption sind
wie immer ausgezeichnet. Leider stand aufgrund von Corona das tolle
Frühstücksbuffet nicht zur Verfügung. Das wurde aber gelöst, man erhält eine Bestellliste auf der man die gewünschten Positionen vom “Frühstücksbuffet“ ankreuzen kann. Wir kommen gerne wieder.

Zimmertipp: Wir hatten ein Business-Zimmer mit Kingsize-Bett in der 2. Etage, sehr zu empfehlen
Aufenthaltsdatum: Juli 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, HPM-AH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Dezember 2019

Wir waren schon in vielen Hotels in Bremen und haben uns zum Weihnachtsmarkt für dieses Hotel entschieden. Wir waren für 4 Nächte dort. Unser Zimmer im ersten Stock (zur Straße hin) und Betten waren super. Das Frühstück an sich war gut und es gab genug Auswahl. Jedoch war es schwer einen Tisch zubekommen und das Geschirr wurde kaum abgeräumt.
In der Nacht von Samstag auf Sonntag war es sehr laut und es war viel los auf dem Flur. Um 1:30 Uhr sind wir runter gegangen um uns zu beschweren. Im Hotel war eine Veranstaltung und uns wurde gesagt das die Zimmeraufteilung extra so gelegt wurde, das die normalen Gäste nicht gestört werden. Was aber nicht so war. Am nächsten Tag haben wir und auch mit anderen Hotelgästen unterhalten. Wir waren den ganzen Sonntag müde und kaputt.

Die Lage des Hotels ist sehr gut, gerade wenn man mit dem Zug anreist.

Aufenthaltsdatum: Dezember 2019
Reiseart: mit der Familie
Danke, vanessasG844OC!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Baum_Hotelbetriebe, Front Office Manager von Courtyard Bremen, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Dezember 2019

Sehr geehrte vanessasG844OC,

vielen Dank für das Feedback und Ihre dadurch geleistete, für uns so wichtige, Unterstützung.

Es tut uns sehr leid, dass Ihr Aufenthalt nicht Ihren und unseren Erwartungen entsprochen hat.
Ihre Anmerkungen haben wir an die betreffenden Abteilungen weitergeleitet.

Wir hoffen dennoch, Sie in Zukunft von unserer Leistungsfähigkeit überzeugen zu können und würden uns freuen, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen.


Mit freundlichen Grüßen


Ihr Team vom
Courtyard by Marriott Bremen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen