Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 09:00 - 00:00
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Entspannung

War nett im Floatingroom. Schönes warmes Wasser mit Musik.Nette Bedienung an der Theke . Die Sauna ... mehr lesen

Bewertet am 15. März 2022
707ankew
über Mobile-Apps
Erholung der Extraklasse

Sehr schönes Spa mit dem Focus auf Ruhe und Entspannung.Kleiner,aber feiner Saunabereich und ... mehr lesen

Bewertet am 22. Jänner 2022
Z6446UDstefaniem
über Mobile-Apps
Alle 506 Bewertungen lesen
  
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Berlin
ab $ 21,22
Weitere Infos
ab $ 13,77
Weitere Infos
ab $ 92,29
Weitere Infos
ab $ 26,52
Weitere Infos
Bewertungen (506)
Bewertungen filtern
506 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
181
125
60
53
87
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
181
125
60
53
87
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
56 - 61 von 506 Bewertungen
Bewertet am 1. März 2017

Wir waren schon oft hier wegen des tollen Salzwassers.
Dieses Mal war es aber keine schöne Erfahrung! Die Dusche in der Frauenkabine wechsete plötzlich die Temperatur, ich habe mir meinen Oberkörper richtig verbrannt! Das war kein guter Start. Die Dusche vor der Sauna ist nicht viel besser, man stellt sie an und sie wechselt in einer Tour zwischen warm und kalt. Da es dort neben kalten Duschen aber nur diese eine warme gibt, steht man also ewig dort und versucht irgendwie warm zu duschen.
Was aber noch viel schlimmer war, war die Reinigungsfrau! Sie schob mit einem rieseigen Abzieher den Dreck von vielen Metern weit in RIchtung Dusche bei der Sauna, wo ich stand und versucht habe zu duschen. Dass ich dort stand, interessierte sie nicht. Sie schob den ganzen Dreck mit Schwung zu mir, so schnell konnte ich nicht zur Seite hüpfen. Und das war nicht wenig Dreck, es war absolut widerlich! Dann putzt öfter verdammt nochmal, aber wartet nicht, bis der Dreck sich bis zum Himmel türmt und schiebt ihn dann nur durch die Gegend. Schwarze schleimige Brocken, ich musste mich fast übergeben. Wenn etwas wichtig ist in so eine, Hause, dann ist es die Sauberkeit und die lässt hier definitiv zu wünschen übrig, und das war nur ein Beispiel von vielen. In der Umkleide begegnete sie mir bestimmt noch weitere 10 Mal, bei denen sie immer wieder an mir vorbei wollte, als ich mich umzog. Ohne Rücksicht packte sie mich an meinen Armen und schob mich zur Seite mit ihren dreckigen Händen! Ich habe zu Hause nocheinmal geduscht.
Eigentlich sind wir jede Woche gekommen, jetzt behalte ich meine 39€ für meinen Partner und mich für 2 Stunden lieber für mich und verzichte auf das mir so gut tuende Salzwasser.

Erlebnisdatum: Februar 2017
7  Danke, ladyannegan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 26. Februar 2017 über Mobile-Apps

Am Eingang wird die Frage gestellt, wie lange möchten Sie bleiben. 2 oder 4 Stunden oder ganzer Tag.
Bei 2 Std. haben wir einen Aufguss und 2x 15 min. im Entspannungs Pool Liquidrom geschafft.
Bei einem 4 stündigen Aufenthalt ist es etwas entspannter und auch nur 5,-€ teurer.
Leider werden keine 3 Std. angeboten.
Das Liquidrom ist eine Kuppelhalle mit warmem Salzwasser in dem man automatisch oben schwimmt. Hier treibt man im Wasser dahin, mit Poolnudeln unter Kopf und Knie und entschleunigt so herrlich.
Drei Saunen mit unterschiedlichen Temperaturen, in einer gibt es stündlich einen Aufguss zu wechselnden Themen. Eine Dampfsauna, sowie ein Außenbecken zum Abkühlen.
Es stehen bequeme Liegen mit Decke für die entspannte Zeit danach bereit. Leider fehlt es an schönem Ausblick.
Die sogenannte Panorama Sauna hat ihren Namen von der Glasscheibe durch die man auf die anderen Gäste schaut.

Insgesamt ist es eine gut gelungene Lokation wo gestressten Großstädter zur Ruhe kommen

Erlebnisdatum: Februar 2017
3  Danke, SabineP473!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 22. Februar 2017

Die Massage im Liquidrom war wirklich sehr schlecht und ich rate davon ab. Eigentlich buchte ich die Rückenmassage um meine verspannte Rückenmuskulatur zu lockern doch daraus wurde nichts. Der Masseur war sehr demotiviert und unfreundlich. Zudem kätschte er während der Massage auf seinem Kaugummi herum, was mich wirklich anwiderte! Da gehe ich ganz bestimmt nie mehr hin!!!

Alle anderen Mitarbeiter waren freundlich!

Erlebnisdatum: Februar 2017
1  Danke, SammyM605!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 8. Jänner 2017 über Mobile-Apps

Nicht unbedingt zu empfehlen! Die Massage war ok! Es ist kalt im Aufenthaltsbereich! Man weiß nicht, ist Nacktbereich, oder nicht? Einige laufen nackt rum, andere sind in Badesachen und gucken blöd! Besser fände ich, wenn überall Nacktbereich wäre! Wenn man "Glück" hat werden gerade Getränke angeliefert, wenn man nackt aus der Sauna kommt! Das Essen war ok! Wir hatten mehr erwartet, da es doch recht teuer ist. Die Mitarbeiter sind freundlich!

Erlebnisdatum: Jänner 2017
Danke, Martina B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 7. Jänner 2017 über Mobile-Apps

War jetzt im Januar 17 (nicht zum ersten Mal) - Donnerstag Abend mit einem Freund - leichter Schnee in Berlin - perfekt für das Liquidrom und den Aussenbereich. Publikum ca zwischen 25-40 Jahre alt. Nach den tollen Saunagängen (z.B. Mit Honigeinreibung) raus in den kalten Aussenbereich und bei kalter klarer Nacht - aus dem warmen Aussenbecken in den Sternehimmel schauen ... wirklich toller Abend auch perfekt für Paare. Dazu noch sich im Salzbecken bei elektronischer Musik relaxt treiben lassen - kann man nur empfehlen. Informiert euch auf der Homepage über die verschiedenen Musiknaechte - mein Favorit ist Donnerstag mit Chris Bekker
Wir nicht das letzte Mal diesen Winter gewesen sein

Erlebnisdatum: Jänner 2017
Danke, markus1972278!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Mehr Bewertungen anzeigen