Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen
Heute geöffnet: 09:00 - 18:00
Speichern
Im Voraus buchen
Warum Sie auf Tripadvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
  
Google
Möglichkeiten, Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen zu erleben
ab $ 71,12
Weitere Infos
Bewertungen (2 564)
Bewertungen filtern
2 564 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1 930
508
93
15
18
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
1 930
508
93
15
18
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 2 564 Bewertungen
Bewertet am 5. Juni 2020

Was Menschen anderen Menschen antun können, macht manchmal wirklich fassungslos! Unbeding die Führung mitmachen! Führungen werden von ehemaligen Insassen durchgeführt! Sehr autentisch!

Erlebnisdatum: Februar 2020
Danke, TorstenS127!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. März 2020

Wir waren mit unseren 3 Kindern dort (der jüngste ist 7 Jahre alt), und waren uns nicht sicher, ob die Führung für sie zu lange dauern würde. Wir wurden sehr positiv überrascht. Durch die spannende Erzählung von Frau Schmidt und dem ehemaligen Insassen war der Rundgang trotz der 2 Stunden sehr kurzweilig und eindrücklich geschildert. Die Kinder fanden den Besuch der Gedenkstätte das spannendste und tollste Erlebnis des ganzen Berlin-Aufenthaltes. Sehr empfehlenswert!!

Erlebnisdatum: März 2020
Danke, BettinaA4153!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. März 2020

Die eigentliche Führung im ehemaligen Stasigefängnis dauerte ca. 2 Stunden und wurde von einen ehemaligen " Häftling" geleitet. Uns wurde der Keller ( U-Boot genannt), die Häftlingstransportfahrzeuge, die Zellen und Verhörräume u.a. gezeigt. Es wurde vom Alltag in den Zellen, die Schikanen und Verhörmethoden berichtet. Die
Führung war sehr bewegend und aufwühlend, weil eigene Erfahrungen hoch kochten. Was ich nicht ganz so gut fand, war die Anzahl der Besucher in unserer Gruppe (über 20 Leute), so dass man an Massenabfertigung dachte. Trotzdem ist diese Führung gerade auch in der heutigen Zeit sehr zu empfehlen. Hut ab auch vor den
ehemaligen Häftling der die Führung geleitet hat, dass er unter Einbringung seiner Erfahrungen und Erlebnisse diese Führungen hier leitet ,damit das Unrecht hier nicht vergessen wird.

Erlebnisdatum: Februar 2020
Danke, 212kerstinl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Februar 2020 über Mobile-Apps

Unrecht gibt es leider überall. Psychoterror und körperliche Gewalt. Der Besuch der Gedenkstätte begleitet uns seither tief im Innern. Die Führung war durch den Führer absolut authentisch, wenn ich so etwas schreckliches selbst erlebt habe und darüber spreche, werden die Gäste intensiv eingebunden. Wir waren zum zweiten Mal hier und haben es erneut als bewegendes Erlebnis wahrgenommen.

Erlebnisdatum: September 2019
Danke, guidoc798!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Jänner 2020 über Mobile-Apps

Wir hatten eine hervorragende Führung. Für jeden geeignet, der einen Eindruck davon bekommen will (oder soll), was es bedeutet, in einer Diktatur zu leben.

Erlebnisdatum: Jänner 2020
Danke, thomashS6092ML!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen