Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Oh je! Es war einmal...”
Bewertung zu Happy Buddha

Happy Buddha
Platz Nr. 2 901 von 8 715 Restaurants in Berlin
Küche: chinesisch
Stadtviertel: Marienfelde
Restaurantangaben
Stadtviertel: Marienfelde
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Das Restaurant ist keinen Besuch mehr wert. Nach der langen Coronapause, in der das Restaurant einfach zu war, mal eben die Preise saftig erhöht. Die Sonne- und Mond-Sonderangebote? Wo sind sie geblieben? Abgeschafft! Fleischgerichte drastisch teurer. Dafür wird jetzt bei der Beleuchtung des Restaurants gespart. Und an der Freundlichkeit.
Es gibt zum Glück viele andere Restaurants, die die Coronaregeln lässiger auslegen und sie nicht übererfüllen müssen.

Besuchsdatum: Juli 2020
Danke, Ferrari2911!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (28)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 28 Bewertungen

Bewertet 26. Jänner 2020

Waren nach einer längerer Zeit mal wieder zu einer Familienfeier dort.
Leider waren wir von dem Buffet diesmal total enttäuscht und auch der Service war wirklich schlecht.
Schade, aber eine nächste Feier wird es für uns dort nicht mehr geben.

Besuchsdatum: Jänner 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Morgenrot123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Dezember 2019

Bei Happy Buddha findet Dank der sehr umfangreichen und vielschichtigen Speisekarte mit vielen Vor- und Hauptspeisen sowie Salaten und Suppen jeder etwas für seinen Geschmack. Für besondere Anlässe kann man sich auch individuell beraten und sich durchaus exklusive und authentische Menüs zusammenstellen lassen. Neben den sicherlich typisch "deutsch-chinesischen" Gerichten findet man aber auf der Speisekarte durchaus auch Gerichte aus der modernen chinesischen Küche wie die Spezialität des Hauses "Lackente Peking Style"! Wer es etwas schärfer mag, kann das Sichuan Huhn oder General Tso probieren, eher süßsauer und karamelisiert ist auch der Genral Tso New York zu empfehlen. Wer es traditioneller mag, probiert ggf. „Wui Guo Niau“, scharfes Rindfleiche "zurück in den Wok" oder eben eine der anderen empfehlenswerten Speisen. Natürlich kommen auch Vegetarier und Fischliebhaber auf ihre Kosten, aber eben auch Menschen, die gerne Schwein/Huhn Chop Suey essen.
Sicherlich fällt das Ambiente aus den letzten 30 Jahren etwas klassisch aus und dass man leider nicht mit EC-Karte bezahlen kann, setzte den Besitz einer Krditkarte oder ausreichend Bargeld voraus, die nächste Bank ist leider etwas entfernt. Der Service ist aufmerksam, freundlich und bemüht sich, individuelle Wünsche zu berücksichtigen.
Zudem ist das fast immer ausgebuchte Buffet für 14,50 € Fr-Sa aufgrund des Umfangs und der Qualität zu empfehlen (Reservierung notwendig). A la carte Essen ist auch in Buffetzeiten möglich. Für Fanatiker der ausschließlich original-chinesischen Küche empfehlen sich sicherlich andere Anbieter wie das Tian Fu (Uhlandstr.), Good Friends (Kantstr.) oder das Da Jia Le (Goebenstr.). Für alle anderen Freunde der chinesichen Küche, die einen schönen Abend zu zweit oder im Kreise der Familie bei qualitativ hochwertigem chinesischen Essen genießen wollen, empfiehlt sich - auch bei etwas längerer Anfahrt - das Happy Buddha (wenige Restaurant-Parkplätze vorhanden)!

Besuchsdatum: Dezember 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, SpeiseprofiBerlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Oktober 2018

Waren mit vier Personen zum Abendessen dort.
Selten so schlecht beim einem Chinesen gegessen! Das Essen hat allgemein sehr wenig Geschmack und der Salat ist ungenießbar!
Das ganze wurde noch von der sehr unfreundlichen Bedienung übertroffen.
Nie mehr Happy Buddha!

Besuchsdatum: Oktober 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Rene S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Juli 2018

Wieder einmal beim Happy Buddha eingekehrt. Köstliche gespeist, Berliner Weiße gut gekühlt getrunken und gedstärkt und glücklich das Lokal verlassen.

Besuchsdatum: Juli 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Regina S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Happy Buddha angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Happy Buddha? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen