Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (4 573)
Bewertungen filtern
4 573 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3 430
714
257
97
75
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
3 430
714
257
97
75
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
20 - 25 von 4 573 Bewertungen
Bewertet am 24. August 2020 über Mobile-Apps

Trotz der Einschränkungen durch Corona, hatten wir wieder ein außergewöhnlichen Aufenthalt Und wir haben nichts vermisst. Ein Aufenthalt im Adlon ist wie das Eintauchen in eine andere Welt. Nirgendwo sonst haben wir bisher so gut ausgebildetes und zuvorkommendes Personal erlebt. Danke

Aufenthaltsdatum: August 2020
Reiseart: mit Freunden
Danke, 609corinneh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kevin Kadric, Inhaber von Hotel Adlon Kempinski, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. August 2020

Sehr verehrter Gast 609corinneh,

haben Sie vielen lieben Dank für Ihre überaus positive Rückmeldung zu Ihrem jüngsten Aufenthalt im Hotel Adlon Kempinski Berlin. Es freut uns sehr zu lesen, dass wir Sie mit unserem Service überzeugen konnten. Gerne geben wir Ihre freundlichen Worte an unsere Kollegen weiter. Wir hoffen aufrichtig, Sie schon bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Freundliche Grüße
Team Hotel Adlon Kempinski Berlin

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 24. August 2020

Wir waren für mal wieder für 3 Tage im Hotel, obwohl wir coronabedingt Bedenken hatten. Diese waren unbegründet. Das Hotel achtet sehr auf die notwendigen Abstände, auch abends beim Cocktail waren mehrere Meter Abstand zwischen den Gästen. Leider gab es nicht das übliche Buffet zum Frühstück, die aufmerksamen Servicekräfte erfüllten uns aber jeden Wunsch. Pool und Spabereich waren geschlossen, welches uns aber vorher bekannt war. Trotz der geringen Einschränkungen, welche dem Wohl der Angestellten und der Gäste geschuldet waren, war es ein mehr als zufriedenstellender Aufenthalt. Klare Empfehlung für einen Berlinaufenthalt!

Aufenthaltsdatum: August 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Nexxi7!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kevin Kadric, Inhaber von Hotel Adlon Kempinski, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. August 2020

Sehr verehrter Gast Nexxi7,

haben Sie vielen lieben Dank für Ihre überaus positive Rückmeldung zu Ihrem jüngsten Besuch im Hotel Adlon Kempinski Berlin.
Wir können Ihnen versichern, dass uns die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Gäste und Mitarbeiter als höchstes Gut sehr am Herzen liegt. Dementsprechend freut es uns sehr zu lesen, dass Sie keinerlei Bedenken hatten und sich während Ihres Aufenthaltes rundum sicher und wohl fühlten.
Wir hoffen aufrichtig, Sie schon bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Freundliche Grüße
Team Hotel Adlon Kempinski

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 24. August 2020

Kurz nach der Eröffnung 1997 habe ich damals den Entschluss gefasst, irgendwann mal reich und berühmt als Gast im Adlon zu sein. Entsprechend hoch waren die Erwartungen beim ersten Aufenthalt. Die Erwartungen wurden größtenteils erfüllt. Das Personal ist in allen Abteilungen absolut top und man fühlt sich als Gast willkommen und fürstlich behandelt. Unser Zimmer, eine Junior Suite mit Blick auf das Brandenburger Tor war luxuriös und sauber. Es ist klar, dass nach 23 Jahren Betrieb und bei den in Massen verbauten Echtholz und BlingBling leichte Schäden durch Benutzung sichtbar sind. Einziger optischer Horror, war die goldene Decke im Bad. Verschoben, Unterbau sichtbar, Ausbrüche, kurz häßlich. Also am Besten nicht hochsehen. Das Frühstück ist durch Corona mit Bedienung, aber grandios gelöst. Es fehlte an nichts. Was nicht meinem Geschmack entspricht ist die Lobby-Bar. Die Einrichtung ist ungemütlich und kalt. Hier würden ein paar Pflanzen Wunder wirken. Die Kritikpunkte sind für den Gesamtaufenthalt jedoch unerheblich für die Bewertung. Und wen es abschließend interessiert, berühmt bin ich bis heute nicht.

Aufenthaltsdatum: August 2020
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, 145matthasi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kevin Kadric, Inhaber von Hotel Adlon Kempinski, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. August 2020

Sehr geehrter Gast 145matthasi,

haben Sie vielen lieben Dank für Ihre überaus positive Rückmeldung zu Ihrem jüngsten Besuch im Hotel Adlon Kempinski Berlin.
Es freut uns sehr zu lesen, dass wir Sie mit unserem Service überzeugen konnten. Gerne geben wir Ihre freundlichen Worte an unsere Kollegen weiter. Wir hoffen aufrichtig, Sie schon bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Freundliche Grüße
Team Hotel Adlon Kempinski

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 16. August 2020

Adlon oblige". Leider fühlte es sich nicht uns verpflichtet. Eigentlich sind wir richtige Fans von Berlins Traditionshaus, so dass ich beschloss, ein Berlin-Wochenende an meinem Geburtstag und Adlon gehören zusammen. So hatten die Damen in Rot dann auch einen kleinen Schokoladenkuchen für mich vorgesehen, was mich sehr gefreut hat.
Ein bisschen „out of style“ sind die Zimmer mit ihren Teppichböden, den verplüschten Sesseln und den Möbeln in dunklen Hölzern. Immerhin erstrahlen die Bodenbeläge und Theken der Rezeption nun in hellem, elfenbeinfarbenem Elb-Sandstein und die Sessel in der Lobby sind inzwischen in frischem Hellblau gepolstert.
Das vorwiegend junge Personal ist wie immer gut geschult, höflich und hilfsbereit und hat das in der Bel Etage servierte Frühstück (kein Büffet wegen der Corona-Krise) in ein richtiges Highlight verwandelt. Auch der Service in der Lobby war tadellos. Wenn nur die Technik nicht wäre. In den Zimmern stehen noch Radio-Wecker, sicherlich aus den Anfängen der Wiederinbetriebnahme im Jahr 1996, eine analoge, total vergilbte "Söhnlein" Waage ziert das Badezimmer und am Schreibtisch liegt immer noch ein LAN-Kabel für den Laptop, obwohl das WiFi überall im Haus perfekt funktioniert. Die Lichtschalter sind vergilbte Schalttafeln, die einstmals sicher Stand der Technik waren, die aber heute veraltet sind. Leider setzte sich das in der Hotelgarage fort. Da wir mit einem Tesla angereist waren, hatten wir uns darauf verlassen, dort neue Energie für die Rückreise tanken zu können. Die Ladesäule war aber während der 60 Stunden unseres Aufenthalts nicht betriebsbereit. Auf unseren Hinweis antwortete die Rezeptionistin, dass die Tiefgarage nicht vom Adlon betrieben würde. Dies, obwohl sie mit Adlon-Tiefgarage beschildert ist. Sich hinter dem Versagen und der Schlamperei des Betreibers (APCOA) zu verstecken, wird dem Ruf des Hauses nicht gerecht. Wir sind dann zum Ritz rüber gefahren. Dort steht eine betriebsbereite Ladesäule.

Zimmertipp: Die Zimmer in den Innenhof sind sehr ruhig
Aufenthaltsdatum: August 2020
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, diamondqueen71686!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kevin Kadric, Inhaber von Hotel Adlon Kempinski, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. August 2020

Sehr geehrter Gast diamondqueen71686,

haben Sie vielen lieben Dank für Ihre Rückmeldung zu Ihrem letzten Aufenthalt im Hotel Adlon Kempinski Berlin.
Es freut uns sehr zu lesen, dass wir Ihnen mit dem Geburtstagskuchen eine Freude machen konnten und Sie mit unserem Service und unserem Frühstück überzeugen konnten.

Da ich für die betrieblichen Abläufe im Hotel verantwortlich bin, möchte ich mein Bedauern darüber zum Ausdruck bringen, dass wir es nicht geschafft haben, Sie vollends zufrieden zu stellen. Besonders für die Unzulänglichkeiten beim Zustand und der Vorbereitung Ihres Zimmers möchte ich mich herzlich entschuldigen. Dies entspricht natürlich nicht unserem Standard, weshalb wir regelmäßig unsere Zimmer einer Instandsetzung unterziehen in der z.B. neue Teppiche verlegt, das Parkett abgeschliffen, Möbel neu bezogen und Armaturen ausgetauscht werden. Dass Sie offensichtlich ein Zimmer zugeteilt bekommen haben, welches dieser Prozedur noch nicht unterzogen wurde tut uns sehr leid. Wir haben bereits vorgemerkt, Ihnen für Ihre nächsten Besuche, entsprechende Zimmer zu zuteilen.

Wir hoffen sehr, Sie schon bald wieder im Hotel begrüßen zu dürfen.

Aufrichtige Grüße
Carsten Seubert
Hotel Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 15. August 2020

Seit Jahren bin ich Stammgast im Adlon, mit festem Zimmer und personalisierten Empfang! Es gibt nichts vergleichbares in der Hotellerie! Absolut Empfehlenswert und zudem stimmt das Preis - Leistungsverhältnis!

Zimmertipp: 6 Etage / Strassenseite! Super Blick zum Fernsehturm und Charité
Aufenthaltsdatum: August 2020
  • Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, danielkO6830SO!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kevin Kadric, Inhaber von Hotel Adlon Kempinski, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. August 2020

Sehr verehrter Gast danielkO6830SO,

haben Sie vielen lieben Dank für Ihr überaus positives Feedback. Es freut uns sehr zu lesen, dass wir Sie schon seit geraumer Zeit auch immer wieder vom Hotel Adlon Kempinski überzeugen konnten.
Wir hoffen aufrichtig, Sie schon bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Freundliche Grüße
Team Hotel Adlon Kempinski

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen