Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Sehenswert

Gut zu erreichen in Füssen und echt mal sehenswert. Und hat es gut gefallen. Gute Beschilderung ... mehr lesen

Bewertet vor 3 Tagen
mupfelmepfi
,
Bamberg, Deutschland
über Mobile-Apps
Schön, aber nicht soo spektakulär

Schön anzusehen, aber eher unspektakulär. Außer, man kommt bei Hochwasser her - das könnte ... mehr lesen

Bewertet vor einer Woche
Ka18
,
Halver, Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 571 Bewertungen lesen
  
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Füssen
ab $ 66,15
Weitere Infos
ab $ 46,91
Weitere Infos
ab $ 156,36
Weitere Infos
Bewertungen (571)
Bewertungen filtern
571 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
205
189
140
26
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
205
189
140
26
11
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
8 - 13 von 571 Bewertungen
Bewertet am 27. Juni 2020 über Mobile-Apps

Verlasst euch nicht auf die Koordination von der App hier
Sind im Wohngebiet gelandet.

Wir sind dann anschließen mit dem Auto gefahren und haben 250m vor der österreichischen Grenze geparkt.

Im Wald gelangt man über kleine lustig gemacht Hindernisse an den „Wasserfall“

Das Wasser sieht sehr schön aus und das Wasserspiel auch.

Erlebnisdatum: Juni 2020
Danke, H2583OBgabrielh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Juni 2020

Ein Weg dorthin lohnt sich. Entweder per Auto ( langweilig) oder durch die Altstadt und den Ortsteil Faulenbach.

Erlebnisdatum: Juni 2020
Danke, SusanneV448!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Juni 2020

Faszinierend und imposant, toll vom Auwaldpfad als kleinen Abstecher zu erkunden. Für alt und jung gut anzuschauen.

Erlebnisdatum: Juni 2020
1  Danke, Meditonsin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Juni 2020

Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen.
Wenn man dann weiß, das die Farbe des Lechs und des Lechfalls durch den hohen Anteil an Mineralien zum Einen und der durchschnittlichen Kälte (6°) zum Anderen herrührt, dann kann man dort wirklich Postkartenbilder schießen.

Erlebnisdatum: Juni 2020
Danke, UliD22!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Juni 2020

Der Fußweg ist zum größten Teil auch für Radfahrer freigegeben.
Diese zischen an dem Wanderer mit großer Geschwindigkeit vorbei, ohne auf sich aufmerksam zu machen. Jetzt auch mit Bikes. Die Folge ist, dass man sich nicht auf die Naturschönheiten konzentrieren kann, sondern auf den Fahrverkehr.
Meist halten sich die Radfahrer auch nicht an die Verbotszeichen. So auch an dem Steg über den Lech am E_ Werk. Obwohl sichtbar gesperrt ist, fahren die Radfahrer trotz der dort liegenden gefährlichen Schienen weiter und stürzen bzw. schlingern über die Breite des Steges. . In zwei Fällen habe ich gesehen, wie sich an einem sonnigen Sonntagmittag zwei Unfälle Radfahrer gg. Fußgänger ereigneten.

Leider kann ich deshalb den Rad/Fußweg entlang des Lech nicht empfehlen. Die Stadtverwaltung sollte eine klare Trennung zwischen Fußgänger und Radfahrer herbeiführen. Dann wäre die Landschaft erst zu geniessen.

Erlebnisdatum: Juni 2020
Danke, Juergen G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen