Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Sichern Sie sich den niedrigsten Preis von diesen Websites.
Priceline
$ 198
zum Angebot
Booking.com$ 198
Expedia.com$ 234
Hotels.com$ 234
eDreams$ 198
Travelocity$ 234
Orbitz.com$ 234
Alle 13 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (278)
Bewertungen filtern
278 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
85
103
54
21
15
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
85
103
54
21
15
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 278 Bewertungen
Bewertet am 18. Oktober 2020

Das Hotel liegt direkt am Hopfensee, so dass man beim Frühstücken oder Abendessen immer einen tollen Blick hat.

Wir empfehlen einen Parkplatz mit zu buchen. Nur so kann man das Gepäck gut ausräumen.

Die Saunen und Massagen sind sehr schön und gepflegt. Durch Corona sind nur zwei Saunen aktuell nicht nutzbar.

Die Zimmer sind sehr schön. Es gibt leider keinen Kühlschrank und das Licht im Bad geht automatisch an. Das führt nachts zu einer kurzen Wartezeit, bis man wieder einschlafen kann.

Zimmertipp: Versuchen Sie ein Zimmer mit Blick auf den Hopfensee zu erhalten.
Aufenthaltsdatum: Oktober 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, sandragA3369TV!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. September 2020 über Mobile-Apps

Wir haben das Hotel eigene Restaurant besucht und als ein Gast telefonieren ohne Maske im Restaurant erschien haben wir ihn freundlich gebeten eine Maske aufzusetzen.
Er antwortete nur: Nein, er setzt keine Maske auf.
Kurz darauf erschien ein Angestellter an unserem Tisch und fragte, ob es ein Problem mit einem anderen Gast gab. Als wir die Situation schilderten, wurde uns gesagt: das ist der Chef, der hat Hausrecht und muss keine Maske tragen.
Fraglich, dass ein einziger sich über sämtliche hygienischen Regeln hinweg setzen kann und die Gesundheit seiner Gäste auf Spiel setzt.
Nur weil er meint ein Hausrecht zu genießen.
Und stark, einen Mitarbeiter vor zuschicken.

Dieses Hotel kann ich leider nicht empfehlen.

Aufenthaltsdatum: September 2020
Reiseart: als Paar
8  Danke, Heide_Witzka_77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. September 2020 über Mobile-Apps

Uns hat der Besuch im Hotel am Hopfensee gut gefallen. Sehr nettes Personal mit einem wirklich sehr guten Frühstücksbuffet (alle Arten von Wurst, Käse, Marmelade, Eier, Bacon, Pancakes und wie ich finde immer besonders sehenswert: Honig mit Waben). Aussicht vom schönen, großen Zimmer hatten wir keine - war aber auch das letzte freie Zimmer an diesem Wochenende. Wir haben keine Klimaanlage am Zimmer gesehen. Dies wäre, wenn es sehr heiss gewesen wäre, sicher ein Problem gewesen. Allerdings ist die Parkplatz-Situation eine Katastrophe. Wenn Sie die Möglichkeit haben, reservieren Sie direkt einen Parkplatz mit, denn vor oder nahe dem Hotel einen zu bekommen ist wie ein 6er im Lotto.

Aufenthaltsdatum: August 2020
Reiseart: mit der Familie
2  Danke, NlC0LAS!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. September 2020

Wir waren im Juli dort für 2 Nächte. Die Lage des Hotels ist super, ebenso das Wellnessangebot mit Infinity-Pool. Unser Zimmer war gross und sauber. Das Nachtessen und Frühstück ist lecker. Ebenso die Gin-Auswahl an der Bar ist gross. Das Hotel hat leider wenig Parkplätze und wir mussten an der Strasse parkieren, was nicht so einfach war, weil der Ort sehr beliebt ist und man Glück haben muss, einen Parkplatz zu finden. Alles in allen würden wir sicher gerne wieder hierkommen.

Aufenthaltsdatum: Juli 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Cesararoundtheworld!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. August 2020 über Mobile-Apps

Schönes Hotel, aber 4* sind definitiv zu viel. Das Personal ist freundlich und sehr bemüht.

Wie schon oft geschrieben ist die Lage der große Pluspunkt des Hotels. Der Hopfensee vor der Tür und die Berge im Hintergrund sind eine Augenweide. Als Vorteil ist auch die hauseigene Parkmöglichkeit zu sehen. Man sollte aber direkt bei der Buchung auch Bedarf anmelden. Das Essen im Restaurant ist sehr gut, Sonderwünsche wie das Weglassen von Soße und Dekoration wurden zwar vom Kellner aufgenommen, schlussendlich jedoch überhört. Das Frühstück ist nicht Besonderes aber okay, bis auf das Rührei - das ist staubtrocken. Auch die Sondersituation bezüglich eines Hygienekonzeptes wurde gut und für alle machbar umgesetzt. Die Damen an der Rezeption sind sehr nett und gehen auf den Gast ein. Der Spa-Bereich im 1. OG ist sehr schön. Dass Kinder unter 16 Jahren keinen Zutritt haben ist die Philosophie des Hauses und muss akzeptiert werden. Gut wäre aber auch, dass man etwas näher hinschauen würde, wenn sich Jugendlich (die vielleicht schon 16 sind, vielleicht aber auch nicht...) wie Kleinkinder benehmen.
Dass man in Zeiten von Corona 2 Tage lang keine Handseife hat, geht gar nicht. Erst nach Ansprache an die Hausdame wurde diese aufgefüllt. Die Einrichtung ist okay, 4*... naja. Keine Klimaanlage, keine Minibar. Auch dass im Bad eine Glühbirne nicht funktioniert, müsste man merken wenn man putzt und die Info weitergeben, wenn man 4*-Preise aufruft. Die Gründlichkeit bei der Reinigung war etwas schwankend, vermutlich abhängig von der Person.
Warum man ein Zimmer über der Küche und der Auffahrt als Superior-Zimmer anbietet bleibt für mich das größte Mysterium und auch Ärgernis. Die Jungs in der Küche sind sicher nett, aber sehr laut. Bis 23 Uhr konnte man den Geschichten lauschen, hörte das Zerschlagen von Geschirr und roch die diversen Ausdünstungen der Küche. Auch ob man nachts um 23.30 Uhr lautstark Container über das Pflaster rollen muss, müsste mal geklärt werden. Jedes Mal saß man vor Schreck im Bett, zumal auch das Licht ins Zimmer strahlte wenn der Bewegungsmelder reagierte. Eine direkte, nette Ansprache an die Mitarbeiter der Küche schaffte nur für den gleichen Abend Ruhe. Erst eine Nachfrage an der Rezeption, ob dies sein müsse, sorgte für Besserung.
Um 6 Uhr morgens fuhr ein LKW direkt am Balkon vorbei und man wurde wieder aus dem Schlaf gerissen. Dass das Hotel beliefert werden muss, kann und soll nun auch niemand ändern. Aber ein Superior-Zimmer zu einem solchen Preis liegt nun mal nicht über einer Einfahrt.

Alles in Allem ist das Hotel okay. Bei den Abläufen und der Struktur ist jedoch Luft nach oben.

Aufenthaltsdatum: August 2020
Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Alegra174!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen