Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1 805)
Bewertungen filtern
1 805 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1 180
500
95
20
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1 180
500
95
20
10
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
67 - 72 von 1 805 Bewertungen
Bewertet am 2. Mai 2016 über Mobile-Apps

Das Wetter war leider ganz und gar nicht gut, aber unser Zimmer war wunderschön und das Ambiente im Hotel ist super! Kultur und moderne, nicht übertrieben, perfekt arrangiert preise sind ok, Frühstück lässt keine wünsche offen, personal sehr höfflich und nett

Aufenthaltsdatum: Mai 2016
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Maria H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Mai 2016

Interessante Kulissen mit Kostümen und Stoffkreationen geben dem Hotel das gewisse Etwas und hebt es vom Üblichen ab. Freundliches Personal, ideal gelegen, eine Küche, die über das rein Bayrische hinausgeht und ein reichhaltiges Frühstücksbuffet machen das Hotel Sonne sehr empfehlenswert .

Aufenthaltsdatum: April 2016
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, safien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. April 2016

Wir waren zwei Nächte zu Besuch im Hotel Sonne. Das Haus ist frisch renoviert mit einem lustigen Stilmix zwischen Rokoko und Pop Art. Fast wie wenn sich ein Bühnenbildner hier ausgelassen hätte. Übrigens hat das Hotel auch die freundlichste und originellste Tiefgarage der Welt - gestaltet von einer farbenfrohen Gymnasialklasse. Wir haben ein Zimmer der besten Kategorie bewohnt. Das Preisleistungs-Verhältnis stimmt. Das Zimmer war gross, zwei TV, davon einer im Badezimmer. Der Raum war sauber, die Betten übrigens mit guten Matratzen ausgestattet. Alles ist liebevoll. Das Personal im Hotel ist äusserst freundlich und jugendlich aufgestellt. Das Frühstücksbüffet im hauseigenen Restaurant mit schönem Ausblick ist sehr reichhaltig und lässt keine Wünsche offen. Die Bedienung war äusserst aufmerksam und sehr freundlich. Das Hotel liegt in der Altstadt und sehr zentral. Wir haben an beiden Abenden im Hotel gegessen. Die Küche ist sehr gut und bietet eine nette Abwechslung zum traditionell bayerischen Essen, das eben in der Regel aus Haxen, sonstwelches Fleisch und Knödel und andere Sättigungsbeilagen in grösster Menge bietet - und das man möglicherweise irgendwann mal satt hat. Nicht so im Restaurant der Sonne. Es gibt da spannende Salate, Gerichte mit Meeresfrüchten wie zum Beispiel Saltimbocca vom Loup de mer, etc. Auch die Weinkarte bietet interessante Weine zu angemessenen Preisen. Wir haben uns folglich sehr wohl gefühlt. Höchstens Kleinigkeiten gäbe es zu bemäkeln: Das Candle-Light-Dinner war insofern etwas verunglückt, als das eine Vegi-Menü trotz Voranmeldung und Bestätigung nicht vorgemerkt war und dann kreativ à la minute aus dem Ärmel geschüttelt werden musste. Dies mündete dann in einen Vegi-Hauptgang mit Bärlauchrisotto (gut) und überbackenen Polenta-Scheiben (als zweite Sättigungsbeilage komplett überflüssig). Zweiter Kritikpunkt: Dass wir in unserem hübschen Zimmer die ganze Nacht über die Heizung wummern hörten, ist wohl architektonisch bedingt, aber eigentlich störend. Wir haben aber dennoch gut geschlafen. Alles in allem ein sehr empfehlenswertes Hotel, in das wir jederzeit gerne wieder zurückkehren.

Aufenthaltsdatum: April 2016
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, HaggerZH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. April 2016

Wir hatten das Zimmer "Via Claudia" für 3 Nächte gebucht. Am Zimmer an sich gibt es nichts zu bemängeln, lediglich das Bad ist etwas klein.
Dank der zentralen Lage des Hotels, war jeder Tagesausflug entspannt und unproblematisch.
Das Personal ist freundlich und das Frühstücksbuffet lässt kaum Wünsche offen.

Aufenthaltsdatum: April 2016
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Ramy H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. März 2016 über Mobile-Apps

Ein wunderschönes Hotel! Wunderschöne Zimmer! Großes und vielseitiges Frühstücksbuffet! Sehr freundliches Personal! Super zentrale Lage mit eigenem Parkplatz! ....Wir haben uns genau das richtige Hotel ausgesucht!!!

Aufenthaltsdatum: März 2016
Reiseart: Reiseart: als Paar
1  Danke, Nicole S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen