Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Reptilienzoo Allgäu
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Klein, aber fein

In dem nicht allzu großen Raum gibt es reichlich Terrarien mit allerlei Schlangen, Echsen ... mehr lesen

Bewertet gestern
Ka18
,
Halver, Deutschland
über Mobile-Apps
Liebevoll geführtes kleines Zuhause für viele sehr unterschiedliche Tiere

Ein kleiner aber sehr feiner Ort zum Entdecken und Staunen, nicht nur für Kinder. Viele liebevolle ... mehr lesen

Bewertet vor 3 Wochen
J9153NHsabines
Alle 18 Bewertungen lesen
  
Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Füssen
ab $ 33,48
Weitere Infos
Canyoning Starzlachklamm
10 Bewertungen
ab $ 118,39
Weitere Infos
ab $ 419,15
Weitere Infos
Bewertungen (18)
Bewertungen filtern
18 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
15
2
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Bewertungen von Reisenden
15
2
1
0
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 18 Bewertungen
Bewertet am 28. Juni 2020 über Mobile-Apps

Es ist wirklich schön hier. Der Besitzer erklärt gerne viel zu seinen Tieren.
Man kann viele Tiere entdecken : Schlangen, Vögel, Fische, Echsen und viele mehr. Der Preis ist zwar ziemlich hoch aber trotzdem wert.

Erlebnisdatum: Juni 2020
Danke, CarinaDiamond26!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. März 2020

Der Zoo ist sehr liebevoll und kreativ gestaltet. Der Eigentümer ist mit Leib und Seele dabei und beantwortet gerne jede Frag zu seinen Tieren. Auf jeden Fall ein Besuch wert.

Erlebnisdatum: März 2020
Danke, I979GUmarkusb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. März 2020

Wir kommen seit mehreren Jahren regelmäßig in den Reptilienzoo. Es gibt immer wieder etwas Neues zu entdecken. Seien es neue Tiere oder welche die ihre Winterruhe hinter sich haben. Fantastisch sind die Terrarieneinrichtungen. Man kann sich die Tiere gut in der Natur vorstellen. Dazu kommt, dass man jederzeit seine Fragen loswerden kann und auch immer ein nettes Gespräch mit dem Besitzer führen kann. Man merkt, dass hier die Liebe zu den Tieren an erster Stelle steht und dass mit Vorurteilen was Schlangen, Spinnen und Co. betrifft, aufgeräumt werden soll.
Ja, versteckt ist der Zoo ein bisschen. Aber man hat garantiert einen Parkplatz kostenfrei direkt vor der Tür. Sehr praktisch mit kleinen Kindern und solchen, die im Rolli sitzen. Kinder sind übrigens gut beschäftigt hier. Tiere suchen und sich mit dem Papageien um die Wette kaputt lachen.
Zu teuer finden wir den Reptilienzoo nun wirklich nicht. Als Schlangenbesitzer wissen wir, was da alleine schon an Stromkosten reingesteckt werden muss. Und es ist ein privater Zoo. Was da an Zeit, Liebe und Energie reingesteckt wird ist enorm.

Wir wünschen weiter viel Erfolg und freuen uns schon auf den nächsten Besuch!

Erlebnisdatum: März 2020
Danke, Jatu0608!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Februar 2020

Also der Reptilienpark ist ganz nett und mit viel liebe gemacht. Der Inhaber achtet auf seine Tiere und Sauberkeit und die KInder sind wirklich "hautnah" an den Tieren - das ist das Positive, dafür würde ich evtl. auch 4 Sterne vergeben.
ABER: es ist SEHR klein, gefühlt 50qm mit 2 Dutzend Terrarien. Der Rundgang mit unseren KIndern die wirklich gern und viel schauen hat eine gute halbe Stunde gedauert, dann waren wir durch....und das ganze hat dann für uns 30.- gekostet. Und dafür muß ich sagen war es dann deutlich zu teuer!
Wäre das etwas günstiger und deutlich größer könnte man über 4 oder gar 5 Sterne nachdenken, so sind es max. faire und ehrliche 3!
Dazu kommt zumindest mal als HInweis, das liegt so versteckt, das selbst mit Navi 3 Anläufe nötig waren um erst das Industriegelände zu finden, dann durch Baustellen und Schotterparkplätze um einige Bauruinen herum zu kurven um schließlich irgendwann mal völlig überrascht plötzlich dann doch davor zu stehen.

Erlebnisdatum: Februar 2020
Danke, Skyrida69!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. August 2019 über Mobile-Apps

Ein kleines Museum aber mit sehr viel Liebe gemacht, die Nähe zu den Tieren sorgt für ein besonderes Erlebnis, definitiv empfehlenswert !

Erlebnisdatum: August 2019
Danke, adiin96!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen